Rüstung für Nebencharaktere

Allgemeines
Wollte mal fragen, wie ihr eure Nebencharaktere ausstattet.

Bin grade dabei einige weitere Charaktere auf 120 zu bringen und finde es extrem zäh, diese auszustatten.

Zumindest nach meinem Eindruck, gab es früher deutlich mehr Grünes Zeug beim Questen und in den Instanzen.

Da grade Bonus Woche für die BfA Instanzen ist, war ich mit einem 115er Hexer da.
Hier und da gab es bei den Bossen was, aber am Ende gab es 3x was für die Schulter und keinen Ersatz für die veraltete Waffe.

Auch mit 120 ist das Ausrüsten langwierig.

Bei Welt- Quest gibt es kein 320er Zeug, sondern es skaliert wohl mit dem Ausrüstungslevel und bring so nur geringe Fortschritte.

Die Insel Expeditionen bringen einiges an Erfragungspunkten und auch + Artefaktmacht für die Halskette.
Aber sonst nichts, die Beutel nach dem Abschluss sind nutzlos

Früher konnte man sich beim jeweiligen Endlevel über die random Bgs ausstatten.
Auch diese Möglichkeit ist heute nicht mehr vorhanden.
Es gibt nur wenig Beute nach Abschluss der Schlacht und die wöchentliche Kiste ist für „neu“ 120er kaum eine ernsthafte Möglichkeit sich auszurüsten.

Andere Händler gibt es in BfA nicht oder setzten Ruf voraus, der mit jedem Char separat erstmal erspielt werden muss.

Da wäre noch das Arathi Event.
Die Schlacht wurde mit einem Mindestlevel versehen, dass man erstmal erreichen muss.

Die Suche nach dem seltenen Mob in Arathi ist reine Glückssache.
War da mit dem Priester und hatte ein paar Sachen bekommen, aber es ist völliger Zufall und kaum brauchbar zum Ausstatten.
Schnell hat man da 2 x neue Schuhe und geht bei anderen Bossen vollkommen leer aus

Ist es so, dass man nun wirklich mit jedem Char im Schneckentempo neue Ausrüstung suchen muss.

Welt Quest machen für 285er Items, anschließend für 300er Items und nochmal für 320er Zeug.
Anschließend x mal das Arathi Event gespielt oder wochenlang LfR Raids machen.

Sobald alles zusammen ist, fängt man mit dem nächsten Char an wieder Weltquest zu machen.
Aller Anfang ist schwer, wie stellst du dir das denn vor?

Instant 370 bei erreichen der max Stufe?
Habe die letzten beiden Chars jeweils bei der aktiven Warfront auf 120 gebracht. Bisschen Gold im Ah und die 320 sind geknackt. Danach dann Warfront Grind all Day long
Hmmm... langwierig? Der letzte Char hatte, ohne Warfront, 330 in einer Stunde und 45 Minuten auf 120. Beim letzten Mal waren es, mit Warfront, 340 in zwei Stunden.

Wie sollte das noch schneller gehen?
Total einfach. Sobald du 120 bist am besten mit Freunden M0. Oder wies ich gemacht habe mit dem hier. 120 geworden in den organisierten Gruppen ein paar Leute angeschrieben. Bescheid gegeben es ist ein Twink und ich kann alle Mechaniken etc. Die habe mich mitgenommen und nach 3 runs hatte ich 305. Dann einfach weiter machen bis du 320 bist. Dann warfront einmal machen fürs 370er und dann weiter LFR und dann M+ mein Pala ist jetzt so schnell 361 geworden das ist echt einfach. Musst bei den M0 halt nur „gut genug“ fürs sein um mit 280er gear reinzugehen. Evtl. mit 340 noch hc raiden bis zu Mythrax (auch einfach)
05.11.2018 15:46Beitrag von Hrazai
Hmmm... langwierig? Der letzte Char hatte, ohne Warfront, 330 in einer Stunde und 45 Minuten auf 120. Beim letzten Mal waren es, mit Warfront, 340 in zwei Stunden.

Wie sollte das noch schneller gehen?


Warum ein Forentwink. Dir glaubt niemand. Ich verstehe es nicht.
Und BTW niemals hah.
05.11.2018 15:48Beitrag von Míracle

Warum ein Forentwink. Dir glaubt niemand. Ich verstehe es nicht.
Und BTW niemals hah.


Das ist kein Forentwink, das ist seit Jahren mein ForenCHAR.

Und zum Rest: das ist relativ einfach. Sobald du 120 wirst, machst du eine Runde Arathi-Rares. Dann füllst du verbleibende Slots mit 300er / 310er Crafting-Gear aus dem AH. Ein Darkmoon-Trinket könnte man sich noch kaufen, das lohnt sich in der Regel und kostet nix mehr. Wenn die Kohle etwas lockerer sitzt, kann man auch noch ein 355er Uldir-BoE kaufen, aber das ist optional. Dann machst du die Weltbosse (jeweils mit Bonusmarke). Dann dürftest du irgendwo um 310 rum sein (mit Glück beim Weltboss 315) und die Azerit-Teile aus den Weltquests skalieren auf 325. Dann fängst du mit Weltquests an. Wenn du Azerit-Emissaries offen hast, gibst du die anschließend ab, wenn alles gut gelaufen ist, gibt es zu dem Zeitpunkt dort schon 340.

Hat bisher zweimal funktioniert, ohne dass ich mehr Gold investiert habe, als ich beim Leveln eingenommen habe.

Glaub es oder nicht. Das hier ist übrigens einer der Chars.
Schon mal Danke für die Infos.

Kenne jetzt nur das Auktionshaus hier auf der Aldor.

Die Preise sind da teilweise vollkommen aus dem Ruder gelaufen.

Werde aber mal da reinschauen
05.11.2018 15:34Beitrag von Glaap
Bin grade dabei einige weitere Charaktere auf 120 zu bringen und finde es extrem zäh, diese auszustatten.


Stehe vor dem selbem Dilemma.

Lösung: Ich mache das, war mir über WQs schnell nen besseres ilvl bringt und warte bis wieder Warfront ist damit ich direkt 340 abgreifen kann.

Der Aufwand über normale Instanzen lohnt sich einfach nicht mMn. Traurig aber wahr.
05.11.2018 15:36Beitrag von Nagglz
Aller Anfang ist schwer, wie stellst du dir das denn vor?

Instant 370 bei erreichen der max Stufe?


Aber das ist doch Murks.
Es gibt einen Weg, bei dem man totgeworfen wird mit Items (Rares an der Kriegsfront, was aber nur mit mindestens einem weiteren Char vernünftig funktioniert, weil das EQ auf frisch 120 grottig ist) und einen der sich ewig zieht, weil man vergleichsweise Mist bekommt (Instanzen bis 305 mit 310er Gear auf Normal und bis 320 mit 325er Gear auf Heroic). Während man fürs dranhängen and Rarefarms mit 340ern belohnt wird, plus das sichere 340er aus der Quest und die Geschenkte Chance auf 340er bzw 370er wenn man sich an Weltbosse hängt, wofür der Großteil der Gruppe nichts machen muss.
Der Anreiz Dungeons zu lernen ist nicht gegeben, weil es sich zäh spielt, wenn man für die Stufe auf HC und zu LFR bzw Warfront den Großteil des Gears austauschen muss, während man über diese nicht anspruchsvollen Wege in wenigen Stunden von frisch 120 auf 320+ kommt und dann einen Quell an weiteren 340er Möglichkeiten hat.
Der unschöne Teil ist tatsächlich der Start, wenn der Char frisch auf Level 120 ist.

Konnte zur Zeit durch Urlaub einige Chars nachziehen auf 120 und stand mit denen vor dem gleichen Problem. Der Itemlevel-Fortschritt in dem Bereich ist unglaublich zäh.

Da rennt der Char noch mit 240/250er Zeug aus der Levelphase rum und jedes nhc Dungeonitem gleicht ganze 5 Punkte auf einem Gammelteil aus (310 non-proc für 305er Durschnitt für HC-Listung). Das gleiche Spiel dann nochmal mit 325er Items und 320 GS als Zieltwert. Ab 320 ist dann die Kriegsfront eine brauchbare, wenn auch langweilige, Möglichkeit, den GS nachzuschieben. Ab da finde ich den Fortschritt dann wieder brauchbar.

M0 ist eine sehr schicke Möglichkeit, die Chars zu equippen, setzt jedoch einen recht großen oder arg "opferbereiten" Bekanntenkreis voraus. Von dem ganzen RNG-Spaß mal ganz abgesehen. Das Weekly-Event mit den 4 Myths war da diese Woche eine gute Motivationshilfe... ^^

Da ich eher wenig Lootglück habe, hoffe ich persönlich, dass es mit der Zeit wieder sowas wie die Nether- bzw Argus-Items geben wird, die neue Chars relativ zügig in "angenehme" Skalierungsbereiche schubsen. Die Einführung zusätzlicher Kriegsfronten sollte da ebenfalls helfen, weil sie mehr Möglichkeiten für den Rare-Farm bzw das WF-Spammen geben, zumindest sofern sie auf verschiedenen Timern laufen.
So schnell wie man equip bekommt demotivierts mehr als alles andere .

Wie jemand schon geschrieben hat , 2 stunden 340gearscore .

Mittlerweile finde ich es übertrieben wie man zugemüllt wird und alle paar minuten seine sachen wechselt .
Warte bis zeitwanderungsdungeons dran sind. Dort können 335er Sachen dropen.

Ansonsten teile ich die Ansicht, dass es bis 320 schon sehr zäh ist.
05.11.2018 16:00Beitrag von Harranka
05.11.2018 15:48Beitrag von Míracle

Warum ein Forentwink. Dir glaubt niemand. Ich verstehe es nicht.
Und BTW niemals hah.


Das ist kein Forentwink, das ist seit Jahren mein ForenCHAR.

Und zum Rest: das ist relativ einfach. Sobald du 120 wirst, machst du eine Runde Arathi-Rares. Dann füllst du verbleibende Slots mit 300er / 310er Crafting-Gear aus dem AH. Ein Darkmoon-Trinket könnte man sich noch kaufen, das lohnt sich in der Regel und kostet nix mehr. Wenn die Kohle etwas lockerer sitzt, kann man auch noch ein 355er Uldir-BoE kaufen, aber das ist optional. Dann machst du die Weltbosse (jeweils mit Bonusmarke). Dann dürftest du irgendwo um 310 rum sein (mit Glück beim Weltboss 315) und die Azerit-Teile aus den Weltquests skalieren auf 325. Dann fängst du mit Weltquests an. Wenn du Azerit-Emissaries offen hast, gibst du die anschließend ab, wenn alles gut gelaufen ist, gibt es zu dem Zeitpunkt dort schon 340.

Hat bisher zweimal funktioniert, ohne dass ich mehr Gold investiert habe, als ich beim Leveln eingenommen habe.

Glaub es oder nicht. Das hier ist übrigens einer der Chars.


Ist halt kompletter Unsinn, was du erzählst.
Am einfachsten erst einmal alle Rares im Arathihochland machen, dazu gibt es eigentlich immer Raidgruppen so dass man auch ohne Ausrüstung die Chance hat 340er Items abzugreifen. Ich habe das gerade mit ein paar Twinks gemacht, zwischen 2 und 5 Items kamen da rum.
Dann noch die Quest für die Kriegsfront für ein weiteres Item.
Dann WQ, die Kisten geben dann 325er. Dann für fehlende Items noch WQ wenn es welche gibt (Schmuck insb.)

Zusätzlich ist Zeitwanderung immer gut, da kann man für Marken Ausrüstung kaufen und Loot ist natürlich auch drin.
Oder sonstige Wochenevents, letzte Woche die 4m0 für ein 370er Item sind da auch gut geeignet.

Ansonsten reicht mir 340 rum für die Lütten auch, ich gehe mit denen nicht raiden oder m+ spielen und bin so ausreichend für alles gerüstet.
06.11.2018 13:45Beitrag von Lazerlazer

Ist halt kompletter Unsinn, was du erzählst.


Komisch, seitdem es die Warfronts gibt (und damit die Arathi-Rares) habe ich es jetzt dreimal genau so innerhalb von wenigen Stunden auf 325+ gebracht, bei drei Versuchen. Kann natürlich sein, dass ich jedesmal unglaubliches Glück hatte, was ich allerdings erfahrungsgemäß zu bezweifeln wage.

Aber wie gesagt. Glaubt es oder glaubt es nicht. Ist eure Zeit - und euer Ärger darüber, dass der Weg auf 320 so zäh ist.
das Ausrüsten geht sehr schnell. Habe z.B. diesen Char nur über die Inselexpeditionen gelevelt. Hatte somit ein Startgear von 222 als ich auf 120 losgelegt habe.

Bin dann sofort ins Arathihochland und hab dort die Rares gefarmt und insgesamt 4 Items abgesteckt. Zudem hatte ich durch andere Chars schon einiges an grünen und blauen BoEs durch Worlddrops und die Inselexpeditionen. Die grünen und blauen Items die man bei den Inselexpeditionen durch gezieltes Farmen absteckt kann man erst ab 120 tragen. Haben aber alle 310-325.

Dann mache ich meistens zuerst die Welbosse. Ist gerade der im Arathi aktiv, mache ich diesen zusammen mit den anderen Rares in dem Gebiet. Natürlich hole ich mir davor Bonusrolls. Manchmal hat man Glück und man steckt hier ebenfalls noch das ein oder andere gute Item ab. Mit einem Twink habe ich sogar 3 Items bei 2 Weltbossen abgesteckt.

Danach hab ich WQs gemacht, am Schluss die Abgesandtenquests mit den Azeritteilen, etc damit hier der Wert schonmal höher ist.

Dann bin ich ein paar HC Inis gelaufen und war so innerhalb von wenigen Stunden auf 320.

Mit 320 hab ich dann LFR gemacht (mit zwei anderen Stoffis zusammen die mir Gear zugesteckt haben). Wenn die Kriegsfront gerade aktiv ist, mache ich diese natürlich ebenfalls. Sofern ich davor die Quest mit der Ressourcenabgabe annehmen konnte. Myth kannst du natürlich ebenfalls machen und dich dort auch zusätzlich ausrüsten.

Ist gerade die Zeitwanderung aktiv ist man noch schneller auf 340+. Denn die Zeitwanderung hat keine GS-Grenze und man kann gleich mit erreichen von 120 die Inis machen und erhält ab 120 335+ Items. Zudem kann man da dann die Weekly annehmen bei der man ein Uldir nhc Teil garantiert erhält wenn man 5 Zeitwanderungsdungeons abgeschlossen hat.

Zudem kann man beim Zeitwanderungshändler ebenfalls das ein oder andere 320er Item kaufen.

Auch das Bonusereignis: Dungeons von BfA immer mitnehmen. Da erhälst du nach absolvieren von 4 myth Inis ein Uldir HC Item (370+).

Danach dann Uldir nhc angehen.

So rüste ich alle meine Twinks aus. Habe nun 6 Chars auf 120, spiele wegen Familie und Beruf nur abends und alle sind zwischen 352-370. (bzw 370, 363, 359, 355, 355, 353, 352)
Das hier ist mein Twink Tank, der hat noch keinen Raidboss gesehen, finde das geht eigentlich ganz gut
Was mach ich falsch dass ich mit meinen Twink seit 2 Tagen, seit erreichen von lvl 120, noch nicht 340er EQ habe trotz WQs Hero Instanzen, Weltbossen sowie Arathi Rares incl. Allen LFR Bossen?
06.11.2018 13:45Beitrag von Lazerlazer
05.11.2018 16:00Beitrag von Harranka
...

Das ist kein Forentwink, das ist seit Jahren mein ForenCHAR.

Und zum Rest: das ist relativ einfach. Sobald du 120 wirst, machst du eine Runde Arathi-Rares. Dann füllst du verbleibende Slots mit 300er / 310er Crafting-Gear aus dem AH. Ein Darkmoon-Trinket könnte man sich noch kaufen, das lohnt sich in der Regel und kostet nix mehr. Wenn die Kohle etwas lockerer sitzt, kann man auch noch ein 355er Uldir-BoE kaufen, aber das ist optional. Dann machst du die Weltbosse (jeweils mit Bonusmarke). Dann dürftest du irgendwo um 310 rum sein (mit Glück beim Weltboss 315) und die Azerit-Teile aus den Weltquests skalieren auf 325. Dann fängst du mit Weltquests an. Wenn du Azerit-Emissaries offen hast, gibst du die anschließend ab, wenn alles gut gelaufen ist, gibt es zu dem Zeitpunkt dort schon 340.

Hat bisher zweimal funktioniert, ohne dass ich mehr Gold investiert habe, als ich beim Leveln eingenommen habe.

Glaub es oder nicht. Das hier ist übrigens einer der Chars.


Ist halt kompletter Unsinn, was du erzählst.


nö wieso ist es Unsinn was er/sie erzählt?

Genau so läuft es. Ab 318 rum erhält man von den Abgesandtenquests 340er Azeritteile. Und ja die Dunkelmondtrinkets sind immer eine gute Wahl. Gerade Schmuck erhält man ja durch die Kriegsfronten nicht. Man darf die Abgesandtenquests eben auch nicht gleich abgeben, sondenr sollte erst sein Gear wie es schon viele hier beschrieben haben pushen.

Zudem hab ich bisher auch immer bei den Arathirares mindestens 4 340+ Teile abgesteckt. Kann Glück sein, mss es aber nicht, da es anscheinend vielen so geht.

Auch die 300-325er Items aus dem AH sind sehr günstig. Kosten lediglich 1000-6000 Gold. Wobei man die nicht braucht wenn man regelmäßig die Inselexpeditionen farmt.

In diesem Addon ist es so einfach wie nie einen Twink gut auszurüsten.

06.11.2018 17:41Beitrag von Gashruhl
Was mach ich falsch dass ich mit meinen Twink seit 2 Tagen, seit erreichen von lvl 120, noch nicht 340er EQ habe trotz WQs Hero Instanzen, Weltbossen sowie Arathi Rares incl. Allen LFR Bossen?


wie gehst du denn beim ausrüsten deiner Twinks vor? Denke nur wenn du beschreibst, wie du deinen Twink ausgerüstet hast, kann man dir einen Tipp geben. Hast du es auch mit myth Inis versucht? Hast du zusätzlich die Weekly angenommen (kann man im Abenteuerführer unter > vorgeschlagene Inhalte > nennt sich Bonusereignis für die Dungeons von BfA). Nimmst du die Quest an und absolvierst dann 4 myth Inis, erhälst du ein garantiertes Uldir HC Item.

Nächste Woche findet z.B. das Bonusereignis für die Zeitwanderung statt. Dies auch auf jedenfall annehmen um das Uldir nhc Item abzustecken und bei der Zeitwanderung kräftig 335+ Items farmen und gegebenfalls ein Item das dir noch fehlt beim entsprechenden Händler kaufen.

Wartest du mit der Abgabe der Abgesandtenquests bis du durch WQs, Inis, etc ein etwas höheres Itemlevel erreicht hast um höhere Belohnungen zu bekommen?

Empfehlenswert ist auch den ein oder anderen Freund anzuquatschen ob er mit dir z.B. HC oder Myth Inis sowie LFR läuft um dir so einige Items abzudrücken.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum