Neuer Trailer

Krieger
Krieger! Ich bin so begeistert, dass ich es auch hier reinstellen muss.....
wie findet ihr den neuen Trailer? Ich finde ihn sowas von genial und unterstelle Blizzard in der Darstellung von Anduin eine Hommage an Heath Ledger...
was sagt ihr dazu? Bin ich die einzige, die das so sieht, bin ich schon wow-crazy???
Und er lässt Saurfang frei, freuen wir uns auf einen neuen Raidcontent, in dem wir Seite an Seite mit ihm kämpfen!!!!
04.11.2018 22:08Beitrag von Arozetor
in dem wir Seite an Seite mit ihm kämpfen!!!!


Oh hello no! Der Verräter wird in handliche Häppchen gehackt und ans Tor von Orgrimmar genagelt!
Saurfang könnte die Krieger der Allianz zu einer Special Force vereinen, seit Varian tot ist fehlt es uns irgendwie ein richtiger Krieger Anführer.
04.11.2018 23:12Beitrag von Lølwut
04.11.2018 22:08Beitrag von Arozetor
in dem wir Seite an Seite mit ihm kämpfen!!!!


Oh hello no! Der Verräter wird in handliche Häppchen gehackt und ans Tor von Orgrimmar genagelt!


verräter? silvanas hat die horde schon lange verraten und alles wofür sie damals stand. klar folgen ihr einige verblendete, ist und war doch schon immer so bei wahnsinnigen machthabern.
Aber die echte horde steht hinter saurfang, silvanas horde ist die geissel in kinderschuhen.

verräter? silvanas hat die horde schon lange verraten und alles wofür sie damals stand. klar folgen ihr einige verblendete, ist und war doch schon immer so bei wahnsinnigen machthabern.
Aber die echte horde steht hinter saurfang, silvanas horde ist die geissel in kinderschuhen.


Wo hat sie die Horde verraten? Es wird die ganze Zeit über Statuten und Wert geredet die ich nicht mal kenne. Die ursprüngliche Horde wurde zur Eroberung Azaroths gegründet, Thrall und Vol‘jin machten daraus eine Zuflucht für jene die in die Enge gedrängt sind (also eine Familie)

Und jetzt weil ein alter Orc (der nur noch sterben will) vor Ehre redet springen alle rum und schreien das Sylvanas unehrenhaft ist.

Bei Garrosh kann ich es noch nachvollziehen wegen seiner Pro Orc und Verbündete meucheln Taktik. Ach ja und wegen der Mana Bombe die er auf diese uninteressant Insel abgeworfen hat.

Krieg ist grausam und er erfordert mehr als das ideal Ehre um ihn zu gewinnen.
05.11.2018 21:55Beitrag von Takuru

verräter? silvanas hat die horde schon lange verraten und alles wofür sie damals stand. klar folgen ihr einige verblendete, ist und war doch schon immer so bei wahnsinnigen machthabern.
Aber die echte horde steht hinter saurfang, silvanas horde ist die geissel in kinderschuhen.


Wo hat sie die Horde verraten? Es wird die ganze Zeit über Statuten und Wert geredet die ich nicht mal kenne. Die ursprüngliche Horde wurde zur Eroberung Azaroths gegründet, Thrall und Vol‘jin machten daraus eine Zuflucht für jene die in die Enge gedrängt sind (also eine Familie)

Und jetzt weil ein alter Orc (der nur noch sterben will) vor Ehre redet springen alle rum und schreien das Sylvanas unehrenhaft ist.

Bei Garrosh kann ich es noch nachvollziehen wegen seiner Pro Orc und Verbündete meucheln Taktik. Ach ja und wegen der Mana Bombe die er auf diese uninteressant Insel abgeworfen hat.

Krieg ist grausam und er erfordert mehr als das ideal Ehre um ihn zu gewinnen.


sie hat in der schlacht um unterstadt ihre eigenen leute mit dem giftzeug gekillt um sie als leichen wiederzubeleben.
sie hat in darnassus und der schlacht darum kinder und zivilisten ermorden lassen
sie hat nachtelfische helden als untote wiederbelebt (nicht als verlassene, denn bis anhin konnten nur menschen wiederbelebt werden. das hier ist mehr geissel des lich king als verlassene.)
sie hat verlassene abgeschlachtet die ihre lebenden verwandten treffen wollten.
sie wollte in legion neue valkyr versklaven und ist einen pakt mit helia eingegangen.

lorthemar hat ihr bereits angedroht sie zu töten wenn sie jemals blutelfen wiedererweckt. Baine ist noch etwa einen Schritt vom Aufstand weg. Die nachtgeborenen zweifeln ob die horde die richtige wahl war.
misstrauen und unsicherheit, sind das etwa die neuen leitsätze der horde?

was wurde aus blut und donner? kraft und ehre?

sylvanas motive waren nie die motive der horde und sie werden es nie sein.

was wurde aus blut und donner? kraft und ehre?


Liegt tot in Nagrand #DidNothingWrong #IsWatchingYou
08.11.2018 19:59Beitrag von Banthagor

was wurde aus blut und donner? kraft und ehre?


Liegt tot in Nagrand #DidNothingWrong #IsWatchingYou


war ja scheinbar bloss n amateur gegen sylvanas laut neusten aussagen von blizz
06.11.2018 10:23Beitrag von Titansoul


lorthemar hat ihr bereits angedroht sie zu töten wenn sie jemals blutelfen wiedererweckt. Baine ist noch etwa einen Schritt vom Aufstand weg. Die nachtgeborenen zweifeln ob die horde die richtige wahl war.
misstrauen und unsicherheit, sind das etwa die neuen leitsätze der horde?


Soll er es ruhig mal versuchen. Den Spitzohren würde ich nur zu gerne ein Messer in den Rücken rammen. *fg*

Wer unserer Banshee Königen krumm kommt, muss mit Konsequenzen rechnen. 8)

Tod den lebenden! Alle Macht den Verlassenen!
05.11.2018 13:34Beitrag von Titansoul
04.11.2018 23:12Beitrag von Lølwut
...

Oh hello no! Der Verräter wird in handliche Häppchen gehackt und ans Tor von Orgrimmar genagelt!


verräter? silvanas hat die horde schon lange verraten und alles wofür sie damals stand. klar folgen ihr einige verblendete, ist und war doch schon immer so bei wahnsinnigen machthabern.
Aber die echte horde steht hinter saurfang, silvanas horde ist die geissel in kinderschuhen.
Die "softe" Horde mag hinter Saurfang stehen. Aber Sylvanas befreit die Horde aus einlullenden Griff.

Die Ehre ist schon lange verloren. Auch bei der Allianz.
Genn´s feiger Luftschiffangriff zu Legion in Sturmheim. Im Brachland gibt es Ruinen eines Taurendorf, dass von Allianztruppen geschleift wurde.

Blut und Donner. Für die Horde!
11.11.2018 12:43Beitrag von Fênrir
05.11.2018 13:34Beitrag von Titansoul
...

verräter? silvanas hat die horde schon lange verraten und alles wofür sie damals stand. klar folgen ihr einige verblendete, ist und war doch schon immer so bei wahnsinnigen machthabern.
Aber die echte horde steht hinter saurfang, silvanas horde ist die geissel in kinderschuhen.
Die "softe" Horde mag hinter Saurfang stehen. Aber Sylvanas befreit die Horde aus einlullenden Griff.

Die Ehre ist schon lange verloren. Auch bei der Allianz.
Genn´s feiger Luftschiffangriff zu Legion in Sturmheim. Im Brachland gibt es Ruinen eines Taurendorf, dass von Allianztruppen geschleift wurde.

Blut und Donner. Für die Horde!


Freu dich schonmal auf den Blödsinn, den eure tolle Untote veranstalten wird...
Mal sehen, ob du dann immer noch so redest :)
Ich finde weder Sylvanas noch Saurfang als Warchief bzw. als gehandelten Nachfolger besonders prickelnd.

Man hätte seit Voljins Tod daneben noch jemand anderen storymäßig aufbauen sollen, jemand der die ideale der Horde wirklich verkörpert.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum