Schneiderei weicher 2t Beruf

Berufe
Schön Guten Morgen Weicher Beruf Passt zu Schneiderei er Sollte nicht zu schwer hoch zu bekomm und gut Gold bringen
Verzauberer
Kräuterkunde
Schmied
Nimm verzauberer =)
Deine erstellten Rüstungen kannst du dann gleich entzaubern und hast so einen netten Zufluss an VZ mats
Vz bietet sich auf jedenfall an ja.
06.11.2018 05:10Beitrag von Goldbârt
Schön Guten Morgen Weicher Beruf Passt zu Schneiderei er Sollte nicht zu schwer hoch zu bekomm und gut Gold bringen


Was ist ein weicher Beruf? Und wie würde ein harter Beruf aussehen?
06.11.2018 08:32Beitrag von Vashtya
06.11.2018 05:10Beitrag von Goldbârt
Schön Guten Morgen Weicher Beruf Passt zu Schneiderei er Sollte nicht zu schwer hoch zu bekomm und gut Gold bringen


Was ist ein weicher Beruf? Und wie würde ein harter Beruf aussehen?


Weich Kräuterkunde
Hart Schmied
Sind Berufe wie Eier? Je länger man sie kocht desto härter werden sie?
Arsroth
Habe auch Schneider/Verzauberer. Problem was ich habe ist nun das Explosum oder wie das aus den schrott ding heißt. Manche Rezepte brauchen das, also muss ich mich entscheiden ob ich sachen Entzaubere oder Verschrotte, das ist relative blöd gemacht.
Kommt darauf an welche Klasse du spielst. Solltest du Schneiderei haben und nen Magier / Hexenmeister spielen bietet sich am besten Schneiderei und Verzaubern an.

Beim Priester hingegen würde ich auf Kräuterkunde und Alchemie gehen. Ansonsten auch hier auf Schneiderei und Verzaubern.
Grund für Verzaubern und Schneidern beim Magier / Hexenmeister ist eigentlich, dass man seine selbst gebastelten Sachen und alle anderen Sachen in Zauberreagenzien umwandeln kann, die man benötigt.

Sollte man das Add-On Dreanor besitzen und seine kleine Stadt aufbauen ist auch hier Schneidern / Zaubern sehr wichtig, da man seinen Char noch schneller auflevelt in den Berufen.

Beim Priester hingegen würde ich auf Kräuterkunde und Alchemie gehen bzw. Kräuterkunde und Inschriftenkunde, auch wenn er zur Stoffklasse gehört.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum