PvP Assa Nerf

Schurke
10.10.2018 14:08Beitrag von Irreal
10.10.2018 13:28Beitrag von Héalwardurch
Ach komm, die ganzen Reroller sind doch nicht wirklich das problem.

Ein schurke der nicht weiss was er tut ist meines Erachtens nicht gefährlicher als ein DH/Warr/Ret/Enh..... auf dem gleichen skill level.

Und gute Schurken sind immer eine Gefahr, egal ob du sie jetzt nochmal um 10 oder 15 % nerven würdest.


Bei einem Sub Schurken stimme ich dir zu , aber Assa kann jeder Hinterwäldler spielen und roffelt über dich drüber.


Wie auch ein dh/ret/warr/usw. die roffeln atm. genauso über dich weg. Nur wenn sie aufeinander treffen wird es interessant.
Das größte "Mimimi" kommt meisten´s von Spieler die ihre Klasse nicht beherrschen.

Wie oft hatte ich die Situation, das ich jemanden im Open PvP getötet habe, und dieser direkt umgeloggt hat um mich und natürlich meine Mutter zu flamen.

Aber das sind solche Spieler die z.b. auf Sap Insi oder Bubble usen.
Oder die ihre Cd´s so verbraten, das der Rogue nur lachen muss.
...

Ich glaube du bist im falschen Forum Demonhunter meinst du sciherlich

Rogue Nerf war nötig aber sein Kit hat er schon seit Jahren und sobald er kein Cloak/Vanish hat ist er eig ziemlich in trouble (3s)


Komm schon, kanns nicht mehr hören jedesmal die selbe Leier...wenn er das und jenes auf cd ist er Opfer bla bla...
Was glaubst wie es anderen Klassen geht, die sind immer Opfer auch wenn sie Cd´s rdy haben und wenn die auch noch auf cd sind kannst gleich die Hände von der Tastatur nehmen !

Und ja, er hat sein Toolkit seit Jahren, ist aber auch seit Jahren komplett op !
Andere Klassen haben viele Talente , cc´s, Movement etc in Bfa verloren , der Schurke hat natürlich jeden Rotz weiterhin den er früher auch hatte....

Enormer cc mit extrem kurzen cd , gepaart mit einem der höchsten Schaden im Spiel, dazu noch den Kampf resetten können ist einfach sinnfrei für alle anderen Klassen, egal ob nun der Dh oder Pala auch zu stark sind, die Hassklasse bleibt wegen genannter Dinge eben der Schurke !

PS: Wow Pvp dreht sich nicht nur um Arena.


Rogue war zu ICC 3,3,5 !@#$%^e zu wotlk und zu mop (kp welcher patch) war er auch bad rogue hat nicht viele comps gerade die er spielen kann vergiss das nicht rmp/rmd oder boomie/rog sp/rog ich rede rog nicht schlecht assa ist einfach zu gut dafür das er so einfach zu spielen ist du kannst ja leute teilweise um PvE´n ohne Blinde zu drücken aber andere Klassen sind nunmal auch stark und WoW PvP dreht sich nur um Arena Open World PvP ist einfach ziemlich uninterresant außer fürn paar Nostalgie Spieler oder BG/RBG man macht da 1,8k für das R14 Transmog und das wars Arena 3s dafür wird PvP Gebalanced für denn "Esport"
...

Ich glaube du bist im falschen Forum Demonhunter meinst du sciherlich

Rogue Nerf war nötig aber sein Kit hat er schon seit Jahren und sobald er kein Cloak/Vanish hat ist er eig ziemlich in trouble (3s)


Komm schon, kanns nicht mehr hören jedesmal die selbe Leier...wenn er das und jenes auf cd ist er Opfer bla bla...
Was glaubst wie es anderen Klassen geht, die sind immer Opfer auch wenn sie Cd´s rdy haben und wenn die auch noch auf cd sind kannst gleich die Hände von der Tastatur nehmen !

Und ja, er hat sein Toolkit seit Jahren, ist aber auch seit Jahren komplett op !
Andere Klassen haben viele Talente , cc´s, Movement etc in Bfa verloren , der Schurke hat natürlich jeden Rotz weiterhin den er früher auch hatte....

Enormer cc mit extrem kurzen cd , gepaart mit einem der höchsten Schaden im Spiel, dazu noch den Kampf resetten können ist einfach sinnfrei für alle anderen Klassen, egal ob nun der Dh oder Pala auch zu stark sind, die Hassklasse bleibt wegen genannter Dinge eben der Schurke !

PS: Wow Pvp dreht sich nicht nur um Arena.


Allein das du mit irgendeinen 110er hier postest und nicht mit deinen Main sagt schon alles aus .. du meckerst nur rum und alle sind böse ...

ich kann aus eigener erfahrung sagen das ich trotz schurken in pvp so ziemlich gegen jeden probleme habe wenn dieser pvp spielen kann...

Ich bin ein reiner pve spieler und habe nicht das gefühl das ich wie nen affe auf der tastatur rumtippen kann und jeder fällt im pvp um.... das stimmt einfach nicht... in höheren rating kann ich mir das gut vorstellen aber selbst da macht die individuelle klasse immernoch einen unterschied...

also hör auf rumzuheulen wie sonst was und spiel einfach das spiel und werd halt besser als die 0815 schurken.. meine güte..

achja weil du nen priester account hast... als schurke hast du gegen nen guten priest keine chance ;)
Wenn ich schon lese... dieser Specc braucht keinen Skill & jeder Reroller könnte Ihn spielen. Spielt es doch mal bitte auf 2,2 oder 2,4+. Das er guten Damage fährt bestreite ich auch gar nicht & der Nerf ist auch auf einer Seite okay, aber dann muss man genauso DH oder einen Meleehunter etc. nerfen.

Und man ERKENNT sehr wohl und auch als ASSA, wer den SPECC KANN und WER NICHT!
10.10.2018 08:49Beitrag von Shyzu
10.10.2018 07:13Beitrag von Coone
Im Kriegerforum wird der heute Tag gefeiert, als ob Weihnachten und Ostern zusammengefallen wären.

Vollkommen sinnlos das zu feiern :D dank 0 Selfheal sind die 6% weniger DMG ca. 5-10 Sekunden längere Warri Lifetime.


Naja vielleicht kommt in den 5-10 sek nen Heiler vorbei LoL und hat erbarmen.

Aber solange Schurke durch defs und selfheal der bessere Warri bleibt ändert sich eh nix.

Trotzdem jeder Nerf dieser fotm op rofl Klasse ist ein Grund zu Jubeln.
10.10.2018 14:20Beitrag von Patook
Ich glaube du bist im falschen Forum Demonhunter meinst du sciherlich


Nope.
Du könntest viele Klassen hernehmen und die CC´s / Stuns / Silences von BEIDEN zusammezählen und der Roq hätte allein in vielen Fällen immer noch mehr.

Erst mal ne gratis Headnut zu Beginn, Cheapshot, Kidney, nen Kick UND noch Garotte. Und alles immer wieder rdy, nur vom DR abgeschwächt, abgesehen von Blind, das in der Liste oben noch fehlt...

Und wenn die extreme Mobility nicht ausreicht und vielleicht doch mal Dmg rein kommt, gibts halt Cloak und Evasion, reicht das nicht, wird halt vanished.

Dazu oben drauf noch Dmg der mindestens gleichwertig mit dem anderer Dds is, eher höher UND oben drauf noch - Heal......

Keine Ahnung warum man da überhaupt das Diskutieren anfängt.. Es ist offensichtlich das das Toolkit op af ist. N Drittel weniger Schaden wie andere Dds wär da vielleicht mal n Augleich..
Verstehe den hate nicht. Schurken / Assa war indeed overtuned und deswegen auch im 2er overrepresented. Aber, hier zu flamen obwohl die klasse inline mit anderen generfed wird bringt keinen weiter.
10.10.2018 15:49Beitrag von Taznakgol
Trotzdem jeder Nerf dieser fotm op rofl Klasse


diese Selbstreflektion ... einfach vorbildlich :D

also ich mag Warris zum frühstück wie sie mit ihren Dicken dingern in der Hand will gestikulierend bei 20% HP endlich raffen "oh /§&%4!" weglaufen und dann an der blutung krepieren :D
10.10.2018 15:30Beitrag von Sicaria
Wenn ich schon lese... dieser Specc braucht keinen Skill & jeder Reroller könnte Ihn spielen. Spielt es doch mal bitte auf 2,2 oder 2,4+. Das er guten Damage fährt bestreite ich auch gar nicht & der Nerf ist auch auf einer Seite okay, aber dann muss man genauso DH oder einen Meleehunter etc. nerfen.

Und man ERKENNT sehr wohl und auch als ASSA, wer den SPECC KANN und WER NICHT!


Genau das was ich sage.
Ein Rogue in der Hand von jemand der nicht weiß was er damit zu tun hat, ist halt genauso gefährlich , oder eben auch nicht wie ein Ret. oder Dh z.B.
10.10.2018 09:13Beitrag von Àsunis
Ich spiele zwar kein pvp aber hat blizzard überhaupt andere klassen im visier oder schaun die nur auf die schurken? ..


Spiele mal in der Arena, OpenPvP und BG gegen einen Schurken. Dann wirst du das "Feiern" verstehen.

Die Klasse ist immer noch zu stark. Entweder viel CC oder krasser DMG, beides geht nicht. Blizz scheint nun endlich zu handeln.
10.10.2018 14:20Beitrag von Patook
10.10.2018 14:16Beitrag von Healicious
Blizz sollte statt am Dmg, lieber am Toolkit nerfen. Rogue hat einfach alles und von allem auch noch zu viel. Seien es Stuns, Cc, Mobility oder Deff Cds.
Wenn dazu noch Schaden raus kommt, der höher als bei anderen Dds is, geht das einfach nicht. Nicht mal gleichwertiger Schaden wäre gerechtfertigt.


Ich glaube du bist im falschen Forum Demonhunter meinst du sciherlich

Rogue Nerf war nötig aber sein Kit hat er schon seit Jahren und sobald er kein Cloak/Vanish hat ist er eig ziemlich in trouble (3s)


Es gibt einige Klassen die einen Nerf brauchen. Der DH sicherlich auch. Man muss ja nur die Rankings anschauen in der Arena. Als in Legion der DK so oft gesehen war im 3v3 war es ein permaweinen von allen der DK soll generft werden. So ist es jetzt mit Schurken, danach werden die DH's folgen!
10.10.2018 09:13Beitrag von Àsunis
Ich spiele zwar kein pvp aber hat blizzard überhaupt andere klassen im visier oder schaun die nur auf die schurken? ..


Schon, aber beim Diszi lassen sie sich mächtig Zeit. Offensichtlich gefällt es Blizzard, dass Diszis derzeit im PvP gut mit Raidbossen zu vergleichen sind.
K.a. ich bin sicher nicht der PvpPro und spiel mit dem Rogue so auf 1600, weil ich Arena nicht sehr intensiv zocke.

Aber es gibt Kombos die vergeben viel mehr Fehler als manche Kombo´s mit Schurken.

Spielt man z.b. Healdudu/Retri hast du oh !@#$ buttons ohne Ende, endlos Stun und auch nicht so schlechte Dmg, mit der kombo gewinnt man eig. gegen jedes doppel dd tem recht sicher. so easycheesy ist der schurke garnicht zu spielen. Der ist doch nur verhasst weils "krtscht" macht*G*
Fand es ein bisschen blöd, dass der Assa ein Nerf erhielt, doch sein wir mal ehrlich, dass er notwendig war. Zumindest hat mir der Schamanen Nerf den Tag versüßt.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum