GCD

Allgemeines
"We are really satisfied how Dmg GCD are standing right now." - Ion Hazzikostas beim Q&A Blizzcon 2018.

Meine ehrliche Antwort darauf:

Nope.

Auch wenn mit 8.1 Movement Abilities aus der GCD genommen werden, reicht mir das persönlich nicht, den Spielspaß wiederzufinden.
Ich fand seine Begründung eigentlich sehr schlüssig
was bedeutet die Abkürzung GCD....?
global cooldown = globale Abklingzeit

04.11.2018 00:17Beitrag von Sathyrica
"We are really satisfied how Dmg GCD are standing right now." - Ion Hazzikostas beim Q&A Blizzcon 2018.


Er hat auch gesagt, dass an die damage cds selbst verbessert werden können. Z.B. dadurch dass man sich nicht nur nen buff gibt um ab dem nächsten gcd mehr damage zu machen sondern direkt mit dem damage cd.
04.11.2018 00:27Beitrag von Dagroon
global cooldown = globale Abklingzeit

04.11.2018 00:17Beitrag von Sathyrica
"We are really satisfied how Dmg GCD are standing right now." - Ion Hazzikostas beim Q&A Blizzcon 2018.


Er hat auch gesagt, dass an die damage cds selbst verbessert werden können. Z.B. dadurch dass man sich nicht nur nen buff gibt um ab dem nächsten gcd mehr damage zu machen sondern direkt mit dem damage cd.


Wär das selbe, wie, wenn man die GCD komplett entfernt
04.11.2018 00:29Beitrag von Sathyrica
Wär das selbe, wie, wenn man die GCD komplett entfernt


Ähm nein. Ohne gcd würdest du einfach 2 Fähigkeiten in ein makro tun. Gemeint war, dass ein damage cd der dir nen buff gibt und jetzt auf dem gcd liegt du ja erst mit deiner nächsten Fähigkeit mehr damage machst. Deshalb willst du den gcd entfernen damit du beides gleichzeitig mit 1 makro drücken kannst.

Wenn jetzt aber der damage cd nicht nur nen buff gibt sondern selbst auch einmal direkt Schaden macht hast du immer noch zwei Knöpfe hintereinander zu drücken, es fühlt sich aber besser an weil du nicht einen gcd abwarten musst bis was passiert.
Die GCD Änderung ist und bleibt der größte Murks.
04.11.2018 00:35Beitrag von Dagroon
04.11.2018 00:29Beitrag von Sathyrica
Wär das selbe, wie, wenn man die GCD komplett entfernt


Ähm nein. Ohne gcd würdest du einfach 2 Fähigkeiten in ein makro tun. Gemeint war, dass ein damage cd der dir nen buff gibt und jetzt auf dem gcd liegt du ja erst mit deiner nächsten Fähigkeit mehr damage machst. Deshalb willst du den gcd entfernen damit du beides gleichzeitig mit 1 makro drücken kannst.

Wenn jetzt aber der damage cd nicht nur nen buff gibt sondern selbst auch einmal direkt Schaden macht hast du immer noch zwei Knöpfe hintereinander zu drücken, es fühlt sich aber besser an weil du nicht einen gcd abwarten musst bis was passiert.

Du wirst lachen, besitze genau 1 Macro für meinen Eisblock, ich spiel rein OHNE makros. Mir geht es eher um den spielspaß Fähigkeiten ohne eine Limitierung zu drücken und direkt "am Start sein" wenns drauf ankommt im Raid oder M+

Romainvicta ist genau einer, der versteht was ich meine. Danke
die Änderung hat die Pace etwas aus dem Spiel entfernt und ich sehe hier keinen Mehrwert. Das man immerhin bei einigen Sachen dies entfernt ist schon einmal ein Lichtblick.

Mittlerweile wissen die Spieler ja besser als die Entwickler wie man das Spiel balanced. Da "oben" sitzen nur Zahlengucker. Da spielt eh keiner mehr.
ich muss sagen die dmg GCDs finde ich auch okay. Muss ich nicht haben kann ich aber gut mit leben.

Die deff GCDs müssen aber wieder runter. Den dass bestraft nur Spieler die schnell reagieren.

Zu Heal GCDs kann ich nichts sagen. ( Vermutlich ist es aber wie bei den deff GCDs einfach nur eine Strafe für Spieler die schnell reagieren könnten. )
Einer der Gründe warum ich kein Tank mehr spiele. In einer Situation in der ein bruchteil einer Sekunde entscheidet ob man lebt oder stirbt. Was als tank durchaus öfter mal vorkommen kann, bricht einem der GCD den Hals. Da geht der Selfheal nicht mehr durch oder der Deff CD nicht mehr an -> Tot in einer Situation die man hätte retten können - Das frustriert einfach nur
Ich wäre sehr froh, wenn CDs, die kurz buffen (z.B. rupture beim Priester) aus dem GCD rausgenommen würden. Es gibt nichts ekligeres, als schnell die ganze Gruppe mit stark absorbierenden Schilden versorgen zu wollen - und dann festzustellen, dass der CD wegen dem GCD nicht gecastet wurde und die Gruppe mit 100% (statt 400%) Absorption auskommen muss...
heal cds müssen dringend runter vom gcd meiner meinung nach. man stelle sich ein arenagame mit hohen dampening vor, in dem der mate 10% life hat, während man aus dem cc kommt. die nächste sekunde tötet ihn mit einer 100%igen wahrscheinlichkeit.

was macht man am besten als heiler? cds ziehen! oh wait, er stirbt wenn ich auf aszendenz drücke und schöne 1,5 sek warten muss... well, fühlt sich richtig belohnend an dieser heal-cd. danke.
04.11.2018 00:17Beitrag von Sathyrica

Auch wenn mit 8.1 Movement Abilities aus der GCD genommen werden, reicht mir das persönlich nicht, den Spielspaß wiederzufinden.


Verschwindet endlich der GCD von Wildcharge beim Druiden und Charge beim Krieger?
04.11.2018 00:20Beitrag von Deathkevin
Ich fand seine Begründung eigentlich sehr schlüssig


Hmmm...6 Sekunden für nen 08/15 Pull:
Pot, Wings, Seraphim, Shield

Da kann ich auch Kreuzworträtsel machen, das ist dynamischer.
04.11.2018 08:32Beitrag von Gnatzl
04.11.2018 00:17Beitrag von Sathyrica

Auch wenn mit 8.1 Movement Abilities aus der GCD genommen werden, reicht mir das persönlich nicht, den Spielspaß wiederzufinden.


Verschwindet endlich der GCD von Wildcharge beim Druiden und Charge beim Krieger?

Ich gehe mal davon aus, da Ion alle Movement Fähigkeiten meinte.

Denke wird mal wieder Zeit ein kleines Päuschen einzulegen, bins nach 14 Jahren satt Blizzard immer hinterher laufen zu müssen. #NotmyWoW

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum