Warum alte Grafik?

World of Warcraft Classic
1 2 3 5 Weiter
Hallo,

ich spiele WoW schon ab Beta.
Mal mehr oder weniger Pausen dazwischen. Ich freue mich riesig auf Classic aber warum muss es die alte Grafik sein ?

Das Spielerlebniss an sich entsteht ja durch die Spielmechanik und Remakes leben doch von frischer Grafik.

Was ist eure Meinung dazu ?
Kannst du dir doch aussuchen, wo ist das Problem?
Ich finde grade das mit der alten Grafik gut. Aber über Geschmack läst sich ja bekanntlich Streiten ;)
Für mich wäre es der Horror mit der neuen Grafik zu spielen, geschweige denn mit den neuen Models O_o
05.11.2018 11:29Beitrag von Deathkevin
Kannst du dir doch aussuchen, wo ist das Problem?


Wie meinst du das mit dem aussuchen ?
05.11.2018 11:54Beitrag von Nivine
Für mich wäre es der Horror mit der neuen Grafik zu spielen, geschweige denn mit den neuen Models O_o


Warum genau wenn ich fragen darf ?
Also die Details bei den Rassen finde ich schon sehr schick aber es ist natürlich Geschmacksache;)
05.11.2018 12:13Beitrag von Hêimdâll
Wie meinst du das mit dem aussuchen ?


Button drücken, Entweder du spielst mit neuer Grafik oder oldstyle.
Blizzard bietet uns beide Optionen.
Die neuen Charaktermodelle und -animationen kann man nicht in Classic spielen. Nur die verbesserte Beleuchtung und dergleichen lässt sich zuschalten.
Retail wurde in den Jahren nach LK immer mehr auf den asiatischen Markt zugeschnitten. Niedliche Bambis und Häschen, knallbunte Grafikeffekte und eine allgemeine Verbuntung des ganzen Spiels. Schaut euch mal das Untotenstartgebiet auf nem privaten Server an - da ist Athmosphäre pur - trotz des hohen Alters der Grafik. Dagegen ist bei Retail von der düsteren Stimmung nicht mehr vorhanden. Bunter Grafikkitsch eben.
05.11.2018 12:14Beitrag von Hêimdâll
05.11.2018 11:54Beitrag von Nivine
Für mich wäre es der Horror mit der neuen Grafik zu spielen, geschweige denn mit den neuen Models O_o


Warum genau wenn ich fragen darf ?
Also die Details bei den Rassen finde ich schon sehr schick aber es ist natürlich Geschmacksache;)


Der Herr über mir hat schon auf einiges was mich stört geantwortet. Die neuen Models sind meiner Meinung nach abgrundtief hässlich und vor allem laufen alle Models gleich. Die neuen Castanimationen sind zwar schick, aber das war es auch schon.
Widersprichst du dir in deinem eigenen Post nicht selbst?

Du sagst:
Das Spielerlebniss an sich entsteht ja durch die Spielmechanik


Dann also eher meine Gegenfrage: Warum unbedingt neue Grafik?

Davon mal ab: Es gibt einige grafische Verbesserungen. Auf technischer Ebene: Direct3D 11 wird unterstützt - was auch in einigen Jahren noch unterstütz wird, und wo ich mir im Fall von Direct3D 9 nicht so sicher wäre.

Ansonsten noch: Echtzeitschatten, viel mehr Sichtweite (durch LoDs, Tesselation und einige andere Dinge), modernes Wasser mit schönen Pixelshadern, echte Beleuchtung anstatt pre-baked lighting in Texturen.

Zu Modellen: Es wird nicht aktualisiert, weil es zum einen ein GIGANTISCHER Aufwand wäre, alles neu zu machen, und zum anderen auch in das Gameplay eingreifen würde. Du glaubst mir nicht? Nehmen wir mal Gebäude... klar kann man jetzt einfach nur ne neue Textur draufkleben, aber das wird nicht unbedingt den Effekt auslösen, den du dir erhoffst. Neues Modell würde man vermutlich ganz anders Bauen, und schon wäre Pathfinding betroffen... NPC spawns... Line of sight, all solches Zeug. Das macht gigantische Probleme, erfordert noch viel mehr Testen aller Gebiete, und nicht zuletzt auch einen Haufen Artists um den ganzen Kram anzufertigen.

Charaktermodelle: Die bestehen nicht nur aus Mesh und Animation - sondern auch aus Equipment. Es mag euch nicht aufgefallen sein, aber die modernen Charaktermodelle nutzen immernoch alte Texturen für T1, T2 etc. Seht euch die alten Sets auf Retail doch mal an. Die wurden nicht aufgehübscht (Ausnahme eventuell TBC T6 in Legion, aber auch hier unterstelle ich, dass sie ganz neues Equipment modelliert und texturiert haben, und sich nur auf das alte Design berufen haben). Man müsste also ALLE ALTEN EQUIPMENTITEMS AUS CLASSIC entweder entfernen (neue Items also) oder nochmal generell grafisch überarbeiten.

Nun denk nochmal zurück an deine eigene Aussage:
Das Spielerlebniss an sich entsteht ja durch die Spielmechanik


Warum also der ganze ENORME, schier unüberwältigbare Aufwand, wenn es sowieso das Spielgefühl nicht beeinflusst?
Mit neuer Grafik wäre es einfach nicht mehr wie WOW Classic. Deshalb.
05.11.2018 11:54Beitrag von Nivine
Für mich wäre es der Horror mit der neuen Grafik zu spielen, geschweige denn mit den neuen Models O_o


Du kannst die Auflösung ja jederzeit auf 800x600 setzen. :)
05.11.2018 12:23Beitrag von Romainvicta
Die neuen Charaktermodelle und -animationen kann man nicht in Classic spielen. Nur die verbesserte Beleuchtung und dergleichen lässt sich zuschalten.


Zum Glück gibt es nicht die neuen Charaktermodelle und -animationen. Das zwischen der alten und neuen Grafik / Beleuchtung nach belieben hin- und hergeschalten werden kann hat Blizzard super gemacht.
Ging das mit den Modellen nicht sogar noch bis Legion?
Die Modelle sind so unglaublich hässlich. Wieso sie nicht die Wahl lassen ist absolut unverständlich
Ich bin auch für die alten Grafiken. Das ist Teil des Charme von Classic. So nah wie möglich an das spieltechnische Erlebnis herankommen. Was die Spieler daraus machen ist was anderes.
05.11.2018 15:11Beitrag von Testora
05.11.2018 11:54Beitrag von Nivine
Für mich wäre es der Horror mit der neuen Grafik zu spielen, geschweige denn mit den neuen Models O_o


Du kannst die Auflösung ja jederzeit auf 800x600 setzen. :)


Ich hab damals aber schon auf 1024x768 gespielt!
05.11.2018 14:53Beitrag von Aewyn
Mit neuer Grafik wäre es einfach nicht mehr wie WOW Classic. Deshalb.

Das ist ja mal kompletter Blödsinn! Von vielen Games werden Remakes produziert, bei denen nur die Grafik auf den aktuellen Stand gebracht wird, die Spielmechanik aber die alte bleibt.
Wie jetzt auch WC3, kürzlich AoE, bald D2 usw usw.
Nur weil es damals noch nicht die technischen Möglichkeiten für eine bessere Grafik in MMOs gab, muss es nicht heissen, dass man das jetzt nicht favorisieren darf.
Und eine umschaltbare Grafik Alt:Neu würde niemandem wehtun.
Also ich muss jetzt auch meine "unpopular Opinion" dazugeben.

Wenn die Leute aus Nostalgie-Gründen unbedingt ein Classic haben wollen, dann sollen alle auch in der alten Grafik spielen.

Das gilt auch für alle anderen Aspekte von Classic aka Vanilla. Man kann nicht die besten Rosinen von Vanilla herauspicken und dann mit einem 50% Vanilla und 50% BfAspielen.

Wo liegt denn da der Sinn von einem Vanilla-WoW? Es soll ja laut Legende das alte Nostalgie-Gefühl von WoW erwecken, aber meiner Meinung nach (auch wenn niemand danach fragt) ist es alles nur eine gute alte Erinnerung aus dem Jahr (2004)/2005/2006. Diese Zeiten und das Erlebnis an sich kann man NICHT zurückholen.

Man sollte das Kapitel Vanilla-WoW meiner Meinung nach endlich abschließen und es irgendwo bei Goldhain in einem Grab versenken. (Vielleicht eine Art Friedhof für Classic lol)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum