Suche Vollzeit-RP-Gilde

Rollenspiel
Hallo!

Wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer Vollzeit-RP-Gilde!

Kurz erklärt, eine Gilde, bei der in allen Chat-Kanälen RP betrieben wird.

Ab dem Augenblick wo man online geht, bis zu dem Augenblick wo man offline geht.

Gibt es noch derartige Gilden?
06.10.2018 13:50Beitrag von Tuuroon
Gibt es noch derartige Gilden?
Gibt es, seit über 13 Jahren . . .

Kurzinfos zum Donneraxt Clan:
Donneraxt Clan 2004 - Am "Kult der Verdammten" seit 14. September 2005
Traditioneller Orc-Clan (Orc/Mag'har-Orc RP)
Schwerpunkt: RP-PvP (BG, Arena, RBG, Open)
Kriegsmodus: AN (Primär)
Der Donneraxt Clan setzt sich derzeit aus zahlreichen und Vollblut (Nord)Orcs zusammen (Tendenz steigend).
http://eu.battle.net/wow/de/guild/kult-der-verdammten/Donneraxt_Clan/roster

Movie & Bildmaterial:
https://www.youtube.com/watch?v=aqL5rYJawuc
https://www.youtube.com/watch?v=aqQHnl0EJL0
http://www.youtube.com/watch?v=Le2Z0NDwZEk&feature=player_embedded
https://www.youtube.com/watch?v=mQQd9a0OERM&t=571s
https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/12365166874#post-2

Wo findet man uns?
Die Donneräxte – auch als Nordorcs bekannt – sind in der Regel überall IC anzutreffen und über viele Ländereien Azeroths verstreut, auf der täglichen Jagd für und mit ihrem Clan. Ihre Heimat ist jedoch das InGame-Gebiet "Sümpfe des Elends" (Östliches Königreich, in Azeroth), wo sie ihren Clansitz in Steinard haben – ihr Festungsdorf, auch Donnerfestung genannt. Das angrenzende Umland betrachten diese ursprünglichen Krieger ebenfalls als ihr Revier. Durchreisende sollten daher vorsichtig sein, da Donneräxte bei Fremden/Feinden kaum eine Gelegenheit für rollenspielerisches "OPEN-PVP" auslassen. Aber keine Sorge, denn Campen ist streng untersagt!

Kriegsmodus?
Da der Donneraxt Clan primär den Kriegsmodus aktiv hat, sollten Gäste vor einem Besuch bei den Nordorcs beachten, dass sie in der Hauptstadt den Kriegsmodus für den eigenen Charakter aktivieren, da wir in der Open World unserer Heimat ansonsten für Clan-Externe nicht sichtbar sind.

Kontaktpersonen:
    Urog-KultderVerdammten
    Sunekkâ -KultderVerdammten
    Rriiâ-KultderVerdammten
    Starkfâng -KultderVerdammten
    Izgrim-DerAbyssischeRat
    Bashek-KultderVerdammten
    Gazahk-KultderVerdammten

Ausführliche Infos:
http://www.iphpbb.com/board/ftopic-66263009nx23927-523.html

http://eu.battle.net/wow/de/forum/topic/12365166874

Facebook:
https://www.facebook.com/Donneraxt-Clan-445164935922953/
Mich würde mal interessieren, warum ich in Channels, welche eindeutig nichts mit RP zu tun haben (z.B. Handelschannel, Allgemeiner Channel etc.) mich "IC" ausdrücken sollte?

Darukh der Orc weiß nicht, was ein "Handelschannel" ist xD

Wenn du allerdings meinst, dass du eine Gilde suchst, welche (um das Spielchen mal umzudrehen) den /s /y und /e ausschließlich für RP nutzt, dann gibt es wirklich Unzählige.

Fast alle meine RP Freunde interessieren sich fast gar nicht für das normale Spiel WoW, sondern spielen lediglich des RPs wegen.
Das muss aber nicht heißen, dass man neben dem was die Charaktere IC zusammen unternehmen nicht auch eine Comunity darum bilden kann. RP bedarf nämlich einer gewaltigen Portion Planung und das geht eben nicht IC. Aber gerade das zusammenraffen und RP auf die Beine stellen kann auch sehr viel Spaß machen. Uff ich drifte ab...

Die "Standarts" für die Qualität von Rollenspiel sind über die Jahre gestiegen. Zufälliges Social RP begeistert eben nicht jeden für eine lange Zeit und alles darüber hinaus ist nicht einfach zu organisieren, wenn man mit dem Spieler hinter dem Monitor nicht interagieren kann.

Ich glaube, das was du suchst ist einfach eine Gilde, die wirklich jeden Tag und viel RP macht (sehe ich das richtig?). Im Aldor Forum wirst du da sicher fündig. Die Aldor ist gerade der einzige Deutsche Realm wo RP auch zu einer hohen Sicherheit jeden Tag stattfindet (-leider-).

Ich hoffe ich konnte dir (irgendwie) helfen.
LG
Guten Morgen!

Danke schon einmal für die Antworten!

@ Urog:
Von euch wusste ich es, ein Jäger-Charakter von mir war ein Gründungsmitglied des Donneraxt-Clans. Später, nach Drago, wollte ich noch einmal zurückkehren, wurde aber von eurer eigenen Sprache abgeschreckt.
Wie ist es mit einem Mag'har-Orc bei euch, sprechen die "einfaches" Orcisch?

@ Darukh:
Natürlich sind nur die Gildeninternen-Chats gemeint.
Und ja, um etwas zu organisieren, ist es nötig, dies OOC abzuwickeln, versteht sich. Aber darüber hinaus sollte es online kein OOC geben.
Idealerweise werden alle OOC Diskussionen ins Forum oder Discord verlegt.
Nichts ist für mich störender als OOC-Gequatsche im Gildenchat während des RP's!
Ich spiele derzeit auf die Aldor, werde meine Augen offen halten.

Freundliche Grüße
Hallo Tuuron,

Ich glaube kaum dass es viel Auswahl an solchen Gilden gibt, wenn überhaupt welche auf der aldor. Aber wenn dich das ooc gequassel nervt, warum schaltest du den gildenchat nicht einfach in ein eigenes Fenster und blendest ihn aus?

Darüber hinaus kann ich dir sofern du mit der Lösung einverstanden bist einen Platz bei uns anbieten. Denn auch bei uns gibt es "leider" ooc Kram im gildenchat.
Natürlich sind nur die Gildeninternen-Chats gemeint.
Und ja, um etwas zu organisieren, ist es nötig, dies OOC abzuwickeln, versteht sich. Aber darüber hinaus sollte es online kein OOC geben.
Idealerweise werden alle OOC Diskussionen ins Forum oder Discord verlegt.
Nichts ist für mich störender als OOC-Gequatsche im Gildenchat während des RP's!
Ich spiele derzeit auf die Aldor, werde meine Augen offen halten.


In meiner Gilde (nicht Feuerblut Clan, sondern mein Haupt RP Charakter) ist der G-Chat ein IC Kanal (Geisterverbindung des Clans). Für Trashtalk und OOC Chat haben wir eine Comunity in game, wo die Leute machen können was sie wollen. RP Events werden über eine Webseite und Discord organisiert.

Chatten in der Comunity ist kein Muss. (aber lustig, da alle sehr nett sind)

besuche uns doch mal:

orcsoftheredblade.com


(Englischkenntnisse nötig)

Mein Tipp an dich: CHATS kann man ausblenden! (in ein weiteres Fenster verschieben) Du kannst dir dein Chatfenster so einstellen, dass nur IC Kanäle (z.B. /s /y und /e) sichtbar sind. So kannst du deinen Chat so wie du es gerne hättest RP konform machen :-) Und bei Bedarf Lust und Laune trotzdem ooc chatten :) (via Klick auf das andere Fenster)

LG
ooc . . .
07.10.2018 11:18Beitrag von Tuuroon
Guten Morgen!

Danke schon einmal für die Antworten!

@ Urog:
Von euch wusste ich es, ein Jäger-Charakter von mir war ein Gründungsmitglied des Donneraxt-Clans. Später, nach Drago, wollte ich noch einmal zurückkehren, wurde aber von eurer eigenen Sprache abgeschreckt.
Wie ist es mit einem Mag'har-Orc bei euch, sprechen die "einfaches" Orcisch


Lok’tar Tuuroon

Na das ist doch mal ne Überraschung. Da machst du den alten Urog doch etwas neugierig. Selber erinnere ich mich nicht mehr, wer die anderen 8 waren, die neben mir standen. „Sinthri“ ist die einzige, an die sich Urog erinnert, und sie war ne Jägerin damals 2005. Es gibt zwar auch heute noch Donneräxte im Clan, die seit 2005 oder Classic dabei sind. Darunter oftmals auch Jungs, die damals zarte 13/14 Jahre jung waren und heute gestandene Männer von knapp 30, die mit beiden Beinen fest im Leben stehen (Wenn man das als WoW-Spieler überhaupt kann ;-]) Andere haben schon das Alter von 40 und 50 hinter sich. Und dann haben wir unsere Sprösslinge von gerade mal 20. Tja. Alle durch und durch Donneraxt.

Und da Du ja scheinbar Dragø kanntest, kennst Du dann auch mich. Das war mein alter Main, den ich am 30. April 2006 hab sterben lassen, und seitdem nimmer gespielt habe.
    Link zum damaligen Event:
    https://www.iphpbb.com/board/ftopic-66263009nx23927-208.html#835

Dragø wurde über die letzten 13 Jahre, nur selten mal als Geisterscheinung eines Ahnen in diversen RP-Events ausgespielt. Wie auch immer. Dann schreibst du eigentlich von einer sehr frühen Form des Donneraxt Clans, wo noch vieles in den Kinderschuhen steckte und blizz selber nicht mal wusste, wo sie mit den Orcs hinsteuern, um ja schwarze Zahlen zu schreiben. Wo wir uns vieles selber zusammentüfteln musste, diverse Begriffe etc. Nachschlagewerke im Web, wie heute oder div. Buchromane gab es damals nicht, wo man sich genau zusammenschustern konnte, wie der Warcraft-Orc ist etc. So entstand mit den Jahren auch unsere Sprache, welche viele Spieler über ein Jahrzehnt mit einer persönlichen Ader bereichert haben. So zur Teil der Geschichte einer Spielgemeinschaft wurden, die über WoW hinausgeht.

Da waren Deine Spracherfahrungen bei uns noch sehr Laienhaft im Vergleich zu heute. Aber egal, es gibt so viel zu erzählen, deswegen würde es mich freuen sich mal mit einer Ur-Donneraxt mal zu unterhalten. Du bist daher herzlichst bei uns im Forum eingeladen. Oder einfach InGame bei der Flamme Donneraxt in unserer IC-InGame-Heimat. Einfach ungezwungen vorbeischauen bzw. vorher Bescheid geben, damit Urog auch da ist, da mein Zeit für WoW begrenzt ist.

Was Deine Frage zu den Mag’har betrifft. Ja, sie werden bei uns aufgenommen. Doch betrachten wir sie jetzt nicht als ein eigenes Volk. Im Gegenteil, sie sind das gleiche wie wir Orcs, auch Nordorcs vor allem. Wir haben aber zu diesen Spielelement "Mag'har" aber noch eine eigene für den <Clan optimierte Spielauslegung, weil uns der Fun unserer Spieler im Fokus ist. Ob ein Spieler den „Mag’har“ nun im „orcisch“ ausspielt, oder nicht, ist hier relativ egal. Denn am Ende, wenn Monate und Jahre vergehen, wird der Spieler dahinter auch als brauner, schwarzer oder pinkponk-Orc Donneraxtorcisch sprechen. Weil das Teil des Gemeinschaftsgefühls ist, sehr ansteckend ist und einfach nur Fun macht.
Wir sind in allen Channels IC, und nur mit ooc-markierung ooc halt.
Was die Sprache betrifft, gehen wir sogar bei 100% aller Mitglieder, dass wir über div. Messenger und andere Plattformen auch im ooc gern Donneraxtorcisch nutzen, weil uns einfach nur Spaß macht, und gleichzeitig ne gute Übung für die InGame-Dialoge dann ist. Wir haben gemeinsam Spaß, knüpfen Freundschaften über das Game hinaus und man sieht sich auch im RL mal, und lacht über diese und jene Anekdote, die man mal InGame mit dem Clan und dritten erlebte. Fun, und darum sind wir auch alle hier in WoW.

Du wirst auf Aldor viel finden, das ist wahr. Du wirst aber genauso fündig auf anderen deutschen RP-Servern. Streetfood/Junkfood vs. Restaurant!

Urog kommt mal zu Schluß. Wär also schön sich al wieder zu schrieben und von früher zu plaudern. Vielleicht bekommst du einen anderen Eindruck. In jedem Fall wäre es doch mal ein guter Grund sich bei einem Schluck Donnerschnaps zum Feuer zu setzen.

Wenn Du Dich noch erinnerst „Tuuroon“, zum Abschied,

Grom uur Grom

Urog *grunz*
Du wirst auf Aldor viel finden, das ist wahr. Du wirst aber genauso fündig auf anderen deutschen RP-Servern. Streetfood/Junkfood vs. Restaurant!


Wieso muss immer dieses Server gebashe gemacht werden? Find ich unmöglich.

B2T: Ich kenne keine reine IC Gilde. Einen gewissen Teil OOC wird es immer irgendwie geben, aber ich stimme dir zu - neben dem RP den Gildenchat zu fluten mit sinnlosem OOC brauch ich auch nicht. Kurze Absprachen oder Ähnliches sind dagegen vollkommen in Ordnung. Ansonsten ist die Idee mit dem Chat ausblenden denke ich eine sehr gute.
11.10.2018 19:43Beitrag von Mhagra
Du wirst auf Aldor viel finden, das ist wahr. Du wirst aber genauso fündig auf anderen deutschen RP-Servern. Streetfood/Junkfood vs. Restaurant!


Wieso muss immer dieses Server gebashe gemacht werden? Find ich unmöglich.


Weil einige Leute eben jedes mal versuchen müssen Neulingen klarzumachen wie "schlecht" doch das Rp auf die Aldor und wie "gut" das Rp auf ihrem Server ist.
Dabei ziehen sie dann alle rpler auf den Server in den Dreck ganz egal wie gut das rp in den meisten Fällen auf die aldor sein kann. Für sie existiert nur Goldhain und Sturmwind rp auf der Aldor was durchaus nicht der wahrheit entspricht.
Die Mehrheit der Community auf unseren Servern schweigt einfach zu den Nonsens der hier gepostet wird und hält sich entschieden aus der persönlichen Vendetta gegen Spieler und Server zurück welche einiger unserer unbeliebteren Großmäuler in inzwischen fast jedem Beitrag von Rollenspiel interessierten abhalten müssen.
Das ist das wahre Armutszeugnis. Den Leuten schon hier zu versuchen einen Einblick in den nicht vorhandenen Charakter ihrer Mitspieler zu gewähren ist auch eine Form der Werbung.

Angenehmen Tag noch.
Mal so 'ne Frage am Rande, rein aus Interesse:

Wenn ihr euch ausschließlich IC unterhaltet und auch nur IC rumwuselt, wie macht ihr das dann bei Verbindungsproblemen und solchen Sachen? Stelle ich mir als Erklärung schon kompliziert vor, wenn man sich plötzlich und unvermittelt immer wieder auflöst und nach einer Weile neu materialisiert. Wird das einfach ignoriert? Wenn ja, wie findet der betroffene Charakter in den Gesprächsfluss zurück? Ist er dann immer mal wieder geistig abwesend gewesen und fragt völlig verwirrt nach, worum es geht? Und wenn der Charakter eigentlich eine Antwort geben sollte, aber die Verbindung abbricht, stehen dann alle anderen stumm wie Stockfische um ihn rum und warten, weil sie aus einem nicht näher definierten Grund wissen, was los ist?

Sorry, wenn das jetzt gemein klingt, aber so in etwa stelle ich mir das gerade vor.
12.10.2018 18:20Beitrag von Zweifeuer
Mal so 'ne Frage am Rande, rein aus Interesse:

Wenn ihr euch ausschließlich IC unterhaltet und auch nur IC rumwuselt, wie macht ihr das dann bei Verbindungsproblemen und solchen Sachen? Stelle ich mir als Erklärung schon kompliziert vor, wenn man sich plötzlich und unvermittelt immer wieder auflöst und nach einer Weile neu materialisiert. Wird das einfach ignoriert? Wenn ja, wie findet der betroffene Charakter in den Gesprächsfluss zurück? Ist er dann immer mal wieder geistig abwesend gewesen und fragt völlig verwirrt nach, worum es geht? Und wenn der Charakter eigentlich eine Antwort geben sollte, aber die Verbindung abbricht, stehen dann alle anderen stumm wie Stockfische um ihn rum und warten, weil sie aus einem nicht näher definierten Grund wissen, was los ist?

Sorry, wenn das jetzt gemein klingt, aber so in etwa stelle ich mir das gerade vor.

Es wird auf den dritten Absatz von Unten verwiesen:
https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17624512293#post-7
ooc . . .„Wir sind in allen Channels IC, und nur mit ooc-markierung ooc halt.“
Für sie existiert nur Goldhain und Sturmwind rp auf der Aldor was durchaus nicht der wahrheit entspricht.


Rollenspiel welches rein gildenintern stattfindet, kann man auch schlecht aus Beispiel hernehmen. Wenn deine Gilde wundervoll ist, dann hat das nichts mit dem Server "Die Aldor" zu tun, sondern mit deiner Gilde. Die ist dann toll. Die wäre aber auch woanders toll. Ein Server ist nur ein (mehr oder weniger) abgeschnittener Raum. Viele stellen sich viel zu viel darunter vor. Grade jetzt wo es keine RP PVP Server mehr gibt wird das RP sowieso immer generischer und in 5 Jahren werden die Unterschiede marginal sein, denn neue Spieler kennen das RP von früher nicht.
Woher diese Mär von reinem Gildenrp wo kein Fremder reinkommt herkommt würde mich ja so wirklich interessieren. Eigentlich habe ich den Eindruck das die meisten Gilden sich geradezu freuen wenn Fremde dazustossen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum