Für alle die sich über Ruf für neue Rassen aufregen

Allgemeines
Zurück 1 2 3 6 Weiter
Ruf für Rasse ungleich allgemein ruf farmen.

Case closed
27.10.2018 09:58Beitrag von Achór
27.10.2018 09:48Beitrag von Nagyara
Dieses Forum ist ein Tagebuch für nutzlose Heulsusen die von anderen Nutzlosen Heulsusen die Bestätigung suchen, die sie im Leben nicht bekommen :-)

Nur zur Info, du postest gerade eben in diesem Forum!
Zu was macht dich das?


Ich möchte lösen.

Zum Captain der Heulsusen?

Und hab ich was gewonnen?
Was haben die Voraussetzungen der verbündeten Völker denn bloß mit Classic-Servern zu tun?
Das Ruf farmen für die Fraktionen ist nicht das Problem. Was nervt ist die Limitierung, die ich von Blizzard aufgezwungen bekomme.

Ja - bei Classic war Ruf-farmen intensiv - aber ich konnte, sofern ich wollte, alles ziemlich fix erledigen.

Ausnahme sind tatsächlich die Hydraxianer, wo ich ab einer bestimmten Rufstufe nur noch für Bosse im MC Ruf bekommen habe.

Die Sachen bei Zandalari (Zul'Gurub Fraktion) war nur ein Gimmick und nicht wirklich von Bedeutung. Aber da in Classic der Trash in Raids respawnt, sofern man nicht die dazu gehörigen Bosse killt, konnte man hier mit seinem Raid auch schnell Ruf farmen.

Die Fraktionen "Thoriumbruderschaft" für das Feuerresi-Gear und "Zirkel des Cenarius" für das Naturresi-Gear konnte man bequem alleine und innerhalb weniger Tage farmen, da man sowohl für das reine töten der Mobs ruf bekommt, als auch für eine endlos wiederholbare Quest diverser Dropitems. (dieser Staub bei der TB, die Zettel bei ZdC).

Von daher: Vergleich misslungen.
Von mir aus kann Classic bleiben wo der Pfeffer wächst. Wer will denn ein völlig veraltetes Spiel zocken? :D
27.10.2018 10:44Beitrag von Patzan
27.10.2018 09:21Beitrag von Nagyara
Ich wette 9/10 von euch sind total begeistert von der Idee von Classic Servern stimmts? Ja, weil classic is so super, und so geil, und überhaupt viel besseres Spiel...

(woher ihr das wisst is ne andere Frage, da die meisten von euch damals nicht mal gespielt haben...aber ich weiss, Streamer und Influencer nachplappern is viel einfacher als selber denken....)

Liebe Kinderchen:
Wenn ihr jemals über die harmlosen Ruf.Requirements für die Rassen geflennt habt, dann haltet euch von Classic fern.

WEIT FERN.

Denn wenn ihr mal draufkommt dass ihr ruf farmen dürft, nur um Craftingrezepte oder ein/zwei items zu bekommen (Zul'Gurub, AQ20), Benötigtes Resigear herzustellen (Cenarion Circle) oder ohne Kopfschmerzen einen Boss beschwören zu dürfen (Raggi) und dieses "farmen" teilw. in Aktivitäten besteht die ihr NICHT solo machen könnt, sondern für die ihr einen RAID benötigt (einen echten Raid, nix LFR, nix Flex), dann ersauft ihr vermutlich in euren eigenen Tränen :-)

Schwachsinn. In Classic gabs keine derart ausgearteten Catch-Up Mechanik wie heute. Ich konnte nach meinem Blackwing Lair Raid tun was ich will, Gear gabs die Woche nirgends mehr. Ich konnte also z.B. Farmen oder PvP spielen oder Twinken ohne das Wissen, seinen Charackter gerade zu vernachlässigen. Heute muss ich alle Quellen abgrasen und habe keine Zeit mehr für nichts anderes. Liebes Kind, du hast keine Ahnung wovon du redest.


Jup und das waren tolle Zeiten einfach gechillt abhängen auf der map oder gemütlich in Zul Gurub geangelt.

Jetzt ist das Game mit soviel Zeug zugemüllt das man nicht Mal mehr weiß wo man anfangen soll.
Jetzt ist das Game mit soviel Zeug zugemüllt das man nicht Mal mehr weiß wo man anfangen soll.


Und noch immer beschweren sich die Leute über zuwenig Content.
Auch hat man, wenn man Schritt halten will, das Gefühl Zeit zu verschwenden sobald man nicht auf dem Mainchar aktiv Content spielt der Gear oder AP bringt. Das war früher bei mir zumindest nicht der Fall. Aber hier wird sich noch immer über limitierte Inhalte beschwert.

Es ist halt alles Geschmackssache, dem einen ist es zuviel, dem anderen zuwenig, egal um was es geht.

Aber es gibt auch zig Spieler die einfach das an Content spielen worauf sie grad Lust haben, egal was es Ihnen für Progress bringt, das ist denke ich das gesündeste.

Ich versuche inzwischen auch alles nur noch so zu spielen wie es mir Spaß macht. 2500 AP für Inselexpeditionen? Egal, lieber hinke ich hinterher als die zu spielen, machen mir überhaupt keinen Spaß. Warfront? Einmal rein und gucken ob was schönes in der Questkiste ist, ansonsten meiden.

Dungeons, Raids, PvP, alter Content? Immer her damit.

So muss jeder für sich gucken was das Spiel bietet, was man erreichen möchte, ob es einem Spaß macht. Bietet das Spiel zu wenig Spaß für 13€ sollte man es einfach an den Nagel hängen.

Will man etwas erreichen sollte man auch Spaß und Ehrgeiz entwickeln den Weg dahin zu gehen, ich zB habe alle verbündeten Völker bis auf die Maghar, ob sich das ändert weis ich noch nicht, aktuell fehlt mir absolut die Lust einen meiner Hordis auf 120 zu bringen und dann den Ruf zu sammeln. Daher mache ich es einfach erstmal nicht. Würde ich gerne einen spielen wollen, würde ich nicht jammern sondern loslegen.

Sorry musste die Gedanken nochmal kurz los werden^^
Also ich hab momentan gar keine Lust zum spielen liegt aber auch an Assassin's Creed Odyssey was mich total begeistert.
Classic werd ich mir ansehen ich hoffe es ist so wie früher
27.10.2018 11:27Beitrag von Vîerna
Das Ruf farmen für die Fraktionen ist nicht das Problem. Was nervt ist die Limitierung, die ich von Blizzard aufgezwungen bekomme.

Ja - bei Classic war Ruf-farmen intensiv - aber ich konnte, sofern ich wollte, alles ziemlich fix erledigen.

Ausnahme sind tatsächlich die Hydraxianer, wo ich ab einer bestimmten Rufstufe nur noch für Bosse im MC Ruf bekommen habe.

Die Sachen bei Zandalari (Zul'Gurub Fraktion) war nur ein Gimmick und nicht wirklich von Bedeutung. Aber da in Classic der Trash in Raids respawnt, sofern man nicht die dazu gehörigen Bosse killt, konnte man hier mit seinem Raid auch schnell Ruf farmen.

Die Fraktionen "Thoriumbruderschaft" für das Feuerresi-Gear und "Zirkel des Cenarius" für das Naturresi-Gear konnte man bequem alleine und innerhalb weniger Tage farmen, da man sowohl für das reine töten der Mobs ruf bekommt, als auch für eine endlos wiederholbare Quest diverser Dropitems. (dieser Staub bei der TB, die Zettel bei ZdC).

Von daher: Vergleich misslungen.

Ich find, er ist nicht nur misslungen, sondern zeigt auch die Schwäche des aktuellen Systems und unsere aktuelle Bevormundung durch Blizz.

Selbst bei den Raidfraktionen gabs Trashfarmgruppen für die Dropitems....

Aktuell brauchen wir einfach mehrere Möglichkeiten um ans Ziel zu kommen (genrell gesprochen). Ich weiss nicht, warum sie uns nicht für jeden Sethrak in Vuldun 1-2 Ruf zukommen lassen können, Rares/elite 5 Ruf.
In Nazrim pro Untoter/Bluttroll.
Und in Zuldazar einfach pro Humanoider Mob(da Hauptstadtverteidigung).
Bei den Champions von Azeroth pro Azeriterhalt 20 Ruf.
Und bei für die Trollaner lasst einfach Schriftrollen droppen - 5 davon 25 Ruf, 10 davon 50 Ruf.

Verträge verdoppeln einfach den so gewonnen Ruf bei der einen Fraktion.

27.10.2018 11:18Beitrag von Zadari
Und hab ich was gewonnen?

Einmal einen Applaus für den Sieger... ;)
27.10.2018 09:21Beitrag von Nagyara
Ich wette 9/10 von euch sind total begeistert von der Idee von Classic Servern stimmts? Ja, weil classic is so super, und so geil, und überhaupt viel besseres Spiel...

(woher ihr das wisst is ne andere Frage, da die meisten von euch damals nicht mal gespielt haben...aber ich weiss, Streamer und Influencer nachplappern is viel einfacher als selber denken....)

Liebe Kinderchen:
Wenn ihr jemals über die harmlosen Ruf.Requirements für die Rassen geflennt habt, dann haltet euch von Classic fern.

WEIT FERN.

Denn wenn ihr mal draufkommt dass ihr ruf farmen dürft, nur um Craftingrezepte oder ein/zwei items zu bekommen (Zul'Gurub, AQ20), Benötigtes Resigear herzustellen (Cenarion Circle) oder ohne Kopfschmerzen einen Boss beschwören zu dürfen (Raggi) und dieses "farmen" teilw. in Aktivitäten besteht die ihr NICHT solo machen könnt, sondern für die ihr einen RAID benötigt (einen echten Raid, nix LFR, nix Flex), dann ersauft ihr vermutlich in euren eigenen Tränen :-)

pass mal auf:
ich bin kein Kindchen!

ich hab zu classic gespielt und weiß was classic spielen bedeutet, ist nicht alles Gold was glänzt.. meine Gefühle dazu sind sehr gemischt

meine These ist eher das die leiste was Fraktion in nem spiel eher auf classic abfahren dürfte

und zum schluß
du bist sprichwörlich dumm wie Brot, wenn du sowas unterstellst , das man keine ruf farmen will weil zu faul.. noch so einer übrigens... es geht nicht darum zu faul um ruf zu farmen, sondern darum ETWAS ANDERES erarbeiten zu wollen (startsequenz) als ruf

Edith meldet sich auch noch mal zu wort
bin dafür das der thread hier geschlossen wird
er wurde von mir gemeldet wegen trolling und weil das Thema nun schon wieder eröffnet wurde, nur um andere leute zu Triggern und weil man zu faul war einen der bereits offenen und vorhandene zu benutzen
27.10.2018 09:24Beitrag von Tankstde
Dieser Vergleich ergibt keinen Sinn.
Bitte gehen Sie weiter.
Hier gibt es nichts spannendes zu sehen.


Nix Vergleich, Warnung.
27.10.2018 09:24Beitrag von Tankstde
Dieser Vergleich ergibt keinen Sinn.

Natürlich ergibt es Sinn. Sogar ziemlich viel Sinn. Man muss es nur verstehen.

Der Aufwand war füher viel höher, als es heute ist. Und wer heute schon zeitlich überfordert ist, sollte echt nicht mal daran denken, dort zu starten.
27.10.2018 15:13Beitrag von Namelêss
Natürlich ergibt es Sinn. Sogar ziemlich viel Sinn. Man muss es nur verstehen.
Nein, weil der TE aus unerfindlichen Gründen davon ausgeht dass diejenigen die sich über die Voraussetzungen für die Verbündeten beschweren, dieselben sind die Classic spielen wollen.
Macht eben keinen Sinn.
kinderchen? Komm geh weg du Lappen. Wer hier eine Diskussion starten will, sollte den Leser nicht als voll Depp hinstellen. Daher nicht weitergelesen...juckt keinen was du sagst!
27.10.2018 09:29Beitrag von Nagyara
dann bist scheinbar irgendwann mal gegen ne Wand gelaufen :D


Danke, sowas wollte ich nur lesen, um deine Art etwas besser beurteilen zu können. ;-)
Tbh: Wer es nicht auf die Reihe bekommt 1-2 Wochen für Ruf zu farmen verdient auch keine Subraces.

"Aber ich hab einen harten Job und 21 Kinder."
Schön, ist aber wurst. Ein MMO ist das falsche Spiel wenn man mit wenig Spielzeit alles erreichen möchte. Dafür gibt es mobile games :D
Wie immer nutze ich das sinnlose Thema für etwas wichtiges, damit das Thema wenigstens etwas Sinn macht.

Elfen sind garstig.
27.10.2018 20:33Beitrag von Vyron
Tbh: Wer es nicht auf die Reihe bekommt 1-2 Wochen für Ruf zu farmen verdient auch keine Subraces.

"Aber ich hab einen harten Job und 21 Kinder."
Schön, ist aber wurst. Ein MMO ist das falsche Spiel wenn man mit wenig Spielzeit alles erreichen möchte. Dafür gibt es mobile games :D

wer lesen kann...

du bist auch so einer, der das anscheindend nicht kann... oder zu faul dazu ist über das geschriebene auch nur einen Gedanken zu verschwenden .. lieber legt man allen anderen irgendwelche hahnebüchenen Unsinnigkeiten auf die finger

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum