Droprate Arkankristalle

Berufe
Liebe Mitarbeiter von Blizzard,

Wann kriegt ihr es endlich mal in den kopf , die Droprate beim Bergbau von Thorium mit den darin enthaltenen Gems wie Arkankristall und dergleichen mal anzuheben das man 2-3 kristalle hat anstatt nur 1.
Diese ganze alte !@#$%^e die ihr komplett mit jedem Addon immer mehr versaut, was dann mit der Gesachichte rein gar nichts mehr zu tun hat, nervt ebenfalls aber dieses wollte ich nur mal am rande erwähnen.

Hebt endlich generell für ältere dinge auch die Legendary die dropraten mal gefälligst an und lasst die leute nur damit ihr euch dumm und doof verdient ewig durch die gegend ziehen und Farmen.

Es wird sich immer wieder gewundert warum es soviele externe Gold und Item Vermittler gibt, wo man dann noch bestraft wird wenn man etwas nimmt, obwohl es auf diversen Webseiten von Blizzard sogar toleriert und unterstützt wird.

Eure Verfahrensweise mit den Loot und Drop Chancen ist somit zum -*!@#$, und es wäre sinnvoll wenn ihr euch mal darüber Gedanken macht, genauso die Tatsache das ich die Legendären Dolche für meinen schurken machen möchte und wegen dieser Geoden unzählige male die Drachenseele aufsuchen muss, da es ja nicht mehr möglich ist 10er und 25er Heroic zu laufen, denn die ID wird zusammengelegt, danke für soviel Inkompetenz eurer Entwickler und Planer!!

Reinhard

P.S.: Es brauch hier keiner schlaue sprüche loslassen von wegen geh doch da oder da hin Farmen.
Oder auch solche texte wie dann lass es eben....sowas kratzt mich nämlich nicht!!
Als ich die Dinger für 'Verzauberte Elementiumbarren' gefarmt habe war ich eigentlich ziemlich zufrieden mit der Droprate.
Da gibt es wesentlich schlimmere Materialien, die es zu farmen gilt.

Auch den Preis dafür im AH finde ich vollkommen in Ordnung.
23.10.2018 21:05Beitrag von Bubù
Als ich die Dinger für 'Verzauberte Elementiumbarren' gefarmt habe war ich eigentlich ziemlich zufrieden mit der Droprate.
Da gibt es wesentlich schlimmere Materialien, die es zu farmen gilt.

Auch den Preis dafür im AH finde ich vollkommen in Ordnung.


Dann hast du glück mit deinem Server..

Wenn du aber in 5 Stunden hacken 5 Arkankristalle hast, das dazu in Winterquell mit den meisten Thoriumvorkummen im spiel und die preise im AH bei 350 Gold liegen ein Arkanitbarren bei 1500 Gold Sorry nenn ich das als nicht gerade berauschend und es vergeht einem die lust….
23.10.2018 21:31Beitrag von Bûffalô


Dann hast du glück mit deinem Server..

Wenn du aber in 5 Stunden hacken 5 Arkankristalle hast, das dazu in Winterquell mit den meisten Thoriumvorkummen im spiel und die preise im AH bei 350 Gold liegen ein Arkanitbarren bei 1500 Gold Sorry nenn ich das als nicht gerade berauschend und es vergeht einem die lust….


1. Serverabhängig?
Unsinn!

2. 5 Stunden?
Nicht repräsantiv. Zu kurz!

3. Winterquell?
Nein, U`ngoro.

4. 1500 Gold fürn fertigen Arkanitbarren is teuer?
Nein, im Verhältnis zum Aufwand.

Dieses "Whinen" ist absolut nicht gerechtfertigt!

Farm besser BfA Erze und verkauf sie stackweise im AH. Nach 5 Stunden Farmen kannst dir etliche Arkanitbarren locker leisten.
Ich würde Thorium auch eher in Un'Goro farmen - einfach immer an der Außenwand im Kreis lang.

Und dann vielleicht einfach das Thorium auch mal sondieren...
24.10.2018 08:07Beitrag von Elenriel
Ich würde Thorium auch eher in Un'Goro farmen - einfach immer an der Außenwand im Kreis lang.

Und dann vielleicht einfach das Thorium auch mal sondieren...


Arkankristall ist der einzige Kristall, den man nicht durch Sondierung erhalten kann.
Nur mal so Interesse halber: wofür werden Arkankristalle noch gebraucht? Ich habe keine neuen Rezepte hierfür gefunden.

Weil ich grade Zeit und nix besseres zu tun habe, drehte ich vier Farmrunden in Silithus. Hat ca. 50 Minuten gedauert. Bin nur immer am Rand entlang geflogen - keine Höhlenbesuche.

1. Runde: 7 Arkankristalle
2. Runde: 5 Arkankristalle
3. Runde: 1 Arkankristall
4. Runde: 4 Arkankristalle

In der ersten Runde fand ich nur Thoriumvorkommen. Ab der 2. Runde hatte ich auch einen relativ hohen Anteil an Echtsilbervorkommen. Pro Vorkommen kriegt man ja nur 1 bis maximal 3 Echtsilbererze. Ich hatte am Ende 40 Stück in der Tasche. Da ist mir viel Thorium verloren gegangen. ^^

17 Arkankristalle in ca. 50 Minuten finde ich ein ziemlich gutes Ergebnis.

... die preise im AH bei 350 Gold liegen ein ... Arkanitbarren bei 1500 Gold


Wie verarbeitest du die um auf 1500 Gold Stückpreis zu kommen, mit Kräuterkunde? :D :D
Vielleicht solltest du dir mal anschauen, wie ein Alchemist die Arkanitbarren herstellt..
Und warum ist das überhaupt ein Thema? Das sind uralte Materialien, welche man höchsten dafür brauchst, alte Classicrüstungen herzustellen. Das ist aber einmalig. Und 1,5k Gold? Ehrlich mal, du bekommst inzwischen mit der Abgesandten-Quest 2k. Einmal einen alten Raid ablaufen sind bestimmt 1k-5k, je nachdem.
Glaube mich zu erinnern, das man diese Arkanit Barren zur Herstellung von Sulfuras und/oder Donnerzorn brauchte.
Also auch jetzt noch ein Thema.
Außerdem muss ja jetzt jede Erweiterung separat geskillt werden - will man also in allen Bereichen den Maxskill haben, benötigt man auch wieder alte Mats.
23.10.2018 21:31Beitrag von Bûffalô
23.10.2018 21:05Beitrag von Bubù
Als ich die Dinger für 'Verzauberte Elementiumbarren' gefarmt habe war ich eigentlich ziemlich zufrieden mit der Droprate.
Da gibt es wesentlich schlimmere Materialien, die es zu farmen gilt.

Auch den Preis dafür im AH finde ich vollkommen in Ordnung.


Dann hast du glück mit deinem Server..

Wenn du aber in 5 Stunden hacken 5 Arkankristalle hast, das dazu in Winterquell mit den meisten Thoriumvorkummen im spiel und die preise im AH bei 350 Gold liegen ein Arkanitbarren bei 1500 Gold Sorry nenn ich das als nicht gerade berauschend und es vergeht einem die lust….


Ein Arkanitbarren benötigt einen Thoriumbarren und einen Arkankristall. Bei euch kostet Thorium über 1000 Gold?
..................

Ein Arkanitbarren benötigt einen Thoriumbarren und einen Arkankristall. Bei euch kostet Thorium über 1000 Gold?


Zu teuer?
Dann skill selbst, neben dem Bergbauern, noch einen Alchemisten.
Ist ja null Aufwand, gel?
Gehörst wohl auch zu den "Wirtschaftsexperten", die der Meinung sind, was du hast oder kannst, ist ja sowieso schon da, als gibs gefälligst zu einem "fairen"
( besser genannt ..Trinkgeld) Preis her..
Die Droprate von Arkankristallen wurde doch schon erhöht. Du mußt halt vorrangig reiche Thoriumvorkommen abbauen. Ich war neulich erst wieder für irgendeine alte Waffe, ungefähr sieben Runden bei Surwich unterwegs, wo pro Runde 5 reiche Vorkommen sind, und hatte 12 Kristalle zusammen.

Wenn ich da an früher denke, wo man auch noch nichtmal fliegen konnte. Argh
Und nein, auch die alten legendären Sachen müssen nicht häufiger fallen, denn das tun sie sowieso schon.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum