Feedback zu WoW und warum ich nicht mehr subscriben werde.

Allgemeines
1 2 3 7 Weiter
Meine Gametime läuft in 9h ab und ich werde vermutlich auch nicht erneut subscriben und hier sind die Gründe @Blizzard, @Community:

- Es gibt kaum noch Progression in dem Spiel bzw. Content, weil alles so einfach ist, dass nur noch Mythic Raiding oder High end Arena Spaß machen.

- Man kommt innerhalb von ein paar wenigen Spielstunden auf ilvl 350+ (mit Titanforging sogar noch höher) weil es so viele Catch Up Mechanics gibt, dass Progress sofort verschwindet und damit das befriedigende Gefühl verschwindet sich besseres Gear zu erspielen

- Ich hätte Interesse daran zu leveln - aber das Leveling ist so enorm einfach, dass es die Immersion total zerstört

- Sich anstrengend beim Raiden macht keinen Sinn, weil nach 1-2 Wochen sowieso Catch Up Mechanics kommen
---> dazu: Ich war sehr aktiv am raiden diese Xpac und hab auch Curve mit einer PUG Gruppe gepackt. Das einzige was mir jetzt noch hilft sind Titanforges.. Und wer will schon auf Titanforges hinspielen? (Mythic Raiding zählt net - bin kein tryhard, erwarte allerdings auch net 385er ilvl zu kriegen weil ich nicht mythic raide - TITANFORGING macht es allerdings möglich.. also wozu mythic raid)

BEISPIEL: Mein Mage hat eine Playtime von 1d 15h. Davon gingen ca. 6-8h auf das leveling aus (mit afk stehen etc.; effektiv 5h). Dann war ich innerhalb von 7-8h playtime auf ilvl 348 mehr oder weniger => Normal Raiding bringt kaum noch was außer Titanforge.... Siehe oben : Progress ist weg. nach nur ein paar wenigen stunden

----> LFR gibt 340+ gear.. wozu noch lower mythic keys? Ich weiß, dass es ein Einstieg ins Raiding sein soll für neuere Spieler bzw. Casuals. Aber wäre die Befriedigung nicht größer sich gear in mythic keys/PvP erfarmen zu müssen oder einer richtigen Gilde joinen, um gemeinsam den Content mit schwächerem Gear zu packen? Die Catch Up mechanic ist lächerlich und ja, es soll für den Casual Spieler der kaum zeit hat sein.. aber ich glaube auch net, dass das denen viel Satisfaction ins Spiel bringt..
-----------> Schade, dass ein Spielemodus den Progress und die Erfahrung mit dem eigenen Charakter zerstört

- Artifact Power farmen ist sinnlos, wenn man nicht auf die top100 liste der Mythic Raider will
---> Man braucht als DD nur die ersten 2 Reihen (wobei die 2. Reihe nicht unbedingt den krassen dmg boost gibt aber es reißt schon bissl was), das Azerite System ist in ordnung. Im endeffekt kriegt man max lvl auch ohne farmen (nur eine Frage der Zeit)

Jo das waren meine Hauptpunkte nochmal zsmgefasst

Progress ist lächerlich geworden und 0% Challenging. Vllt aktiviere ich mir n token für 8.1, wobei ich dann halt auch 2 wochen warten kann um wieder mit catch up mechanics in paar stunden den neuen normal raid ilvl zu bekommen.

Make leveling great again

GCD fühlt sich langweilig an von der Rotation her. Für Caster macht es glaube nicht so viel aus aber für melee klassen fehlt der Spaßfaktor

Das spiel ist für Mythic Raider ausgelegt und nicht mehr für den average Joe, weil nur noch Mythic Raiding eine Herausforderung darstellt. (siehe Curve mit PUG geschafft..)

ansonsten noch ein frohes Schaffen - mal schauen ob die Vanilla Server vielversprechend sind. Freue mich definitiv darauf mal wieder gefordert zu werden beim spielen.
Fêng, bitte gehe nicht, kann ich etwas tun damit du bleibst? :(
neiiin… bitte geh NICHT!
Es wäre eine Schande, wenn Du gehen würdest.
Ein WoW ohne Fêng ist möglich, aber sinnlos.
schade das deine Gametime erst in 9 Stunden ausläuft.
Editiert von Blizzard

nein die sollen einfach nur Gear entsprechend ihrer Leistung bekommen

Wenns nach mir gingen würde, würden die Casuals gar nichts bekommen damit hier wieder auch mal gespielt wird und nicht nur fürs einfache einlogen mit 370 gear hinterhergeworfen wird nur um dann zu sagen das BfA ein Erfolg ist.

Ach ja, TF/WF kann gleich mit raus.

Wird aber leider nie passieren. Blizz liebt zu sehr seine Kunden die kaum Spielen.
26.10.2018 11:09Beitrag von Bolvard
Ach ja, TF/WF kann gleich mit raus.

Wird aber leider nie passieren. Blizz liebt zu sehr seine Kunden die kaum Spielen.

Blizzards Kunden, die kaum spielen profitieren mehr von TF/WF als die anderen??

Zum Thread-Thema:
26.10.2018 11:05Beitrag von Dothrakh
tl:dr version:
Ich bin besser und spiele viel mehr als alle anderen, also will ich auch deutlich besser equippt sein.

Woraus liest du das?
Eigentlich beschwert sich der TE nicht darüber.
Tja und Tschüß eventuell lernt der TE auch mal Deutsch :-)

Wird Zeit das der nächste kommt mit seiner Abschiedsvorstellung.

Jeder normale Mensch würde einfach das Spiel sein lassen und gehen

aber irgendwie scheint sich jeder erst mal noch hier Profilieren zu müssen.
26.10.2018 11:15Beitrag von Lucidor
26.10.2018 11:09Beitrag von Bolvard
Ach ja, TF/WF kann gleich mit raus.

Wird aber leider nie passieren. Blizz liebt zu sehr seine Kunden die kaum Spielen.

Blizzards Kunden, die kaum spielen profitieren mehr von TF/WF als die anderen??

Du kapierst mal wieder garnichts!
Als wäre Classic wenn du seit Jahren spielst auch nur noch ansatzweise Herausfordernd für dich.
Classic Raidbosse hatten teilweise weniger Mechaniken als heutige Dungeon Bosse.
Und dich über zu wenig Herausforderung zu beklagen wenn man weder Mythic raidet noch M+ aktiv spielt auf höheren keys.
Leveln war noch nie anspruchsvoll, Normale Dungeons waren nie anspruchsvoll - das einzige was zu Classic Dinge anspruchsvoll gemacht hat war die schiere Unwissenheit der Spieler.
Cya buddy
Editiert von Blizzard

Nö eigentlich genau nicht. Musst genauer lesen.
und er hat nur 6 Beiträge im Forum. Also wenn dann so einer ins Forum kommt und das postet, dann hat dies seine Gründe.
Inhaltlich gebe ich ihm da auch vollkommen recht. Blizzard hat zu schnell eigenen Content entwertet, weil Blizzard wohl denkt das es jedem nur um Purples geht.
Die Progressionskurve im Itemlevel geht rasant nach oben und flacht dann relativ schnell ab und steigt dann nur noch sehr langsam. Das wiederholt sich dann in 8.1, 8.2 usw.
26.10.2018 11:19Beitrag von Patzan
...
Blizzards Kunden, die kaum spielen profitieren mehr von TF/WF als die anderen??

Du kapierst mal wieder garnichts!
Möglich.
Aber könnte es sein, dass da eine unangebrachte Wut in deinem Beitrag mitschwingt?
Wer nur wegen dem Gear in Raids geht, dem kan das Spiel doch gar nicht spass machen.
Rage quit ftw.
26.10.2018 11:17Beitrag von Waupee
Tja und Tschüß eventuell lernt der TE auch mal Deutsch :-)

Wird Zeit das der nächste kommt mit seiner Abschiedsvorstellung.

Jeder normale Mensch würde einfach das Spiel sein lassen und gehen

aber irgendwie scheint sich jeder erst mal noch hier Profilieren zu müssen.


"Tschüss" schreibt man so.

"Der Nächste" schreibt man groß.

Hinter "gehen" fehlt ein Punkt oder Komma.

Profilieren schreibt man klein.

Ist mir so spontan aufgefallen. Nur weil du hier dem TE vorwirfst kein Deutsch zu können. Fragt sich also, wer hier etwas lernen sollte.

Zum Thema:

Ich bin der Meinung, wer nicht auf die Kritik des TEs eingehen möchte, der könnte es doch einfach beim Thread belassen und einfach keinen Beitrag schreiben. Denn ansonsten sind das alles mal wieder Spam-Beiträge. Lustig sind die auch nicht.
26.10.2018 11:09Beitrag von Bolvard
Wird aber leider nie passieren. Blizz liebt zu sehr seine Kunden die kaum Spielen.
Ach ja? Du willst die Spielerinnen bestrafen, die ein RL haben, arbeiten und sich um ihre Familie kümmern? Oder muss man 16/24 Stunden und 7/7 Tage in WoW verbringen, um Anspruch auf Inhalt und Equip zu haben?
Ich mache Dir einen Vorschlag: Geh mal an die frische Luft und suche Dir ein zweites Leben.

Ich brauche keine Rüssi mit einem GS von 370 TF/WF, weil ich keine Raids mehr mache. Aber wenn es irgendwo fällt wäre ich ja blöd, wenn ich es nicht einsammeln würde.
Progress habe ich vor Jahren abgelegt, als ich merkte dass mir das RL (mit samt seinen Inhalten) wichtiger ist, als ein paar Pixel auf dem Monitor hin und her zu schieben.
Auch wenn WoW Spaß macht...
26.10.2018 11:26Beitrag von Shalandana
"Tschüss" schreibt man so.

In seinem Fall schreibt man tschüss zusätzlich klein. Danach kommt bei ihm auch ein zweiter Satz. Daher hätte nach tschüss auch ein Punkt kommen müssen.
Wird Zeit
Komma, dass.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum