Das Wetter

Allgemeines
wieso wird der wettereffekt nicht unter Grafikeinstellung einstellbar.
dann kann jeder ohne consolen befehle oder bearbeiten einer datei "sein Wetter" einstellen.
statt von 0-3 dann halt von 0-10
Stufe 10 ist dann halt Wolkenbruch mit 15m sichtweite
nebel auch nur noch 10m
Sand- oder Schneesturm auch extreme sicht einschränkung
das wetter sollte dann auch nicht immer gleich ausfallen.
z.B
auf stufe 3 hat man zufallswetter zwischen 0 und 3
auf stufe 6 zufallswetter zwischen 3 und 6
auf 10 zufallswetter zwischen 5-10
oder so ähnlich
evtl für die Nacht einen eigenen schieberegler
für 0:00 Uhr
1 = wie abenddämmerung
10 = zappenduster nicht ganz so dunkel wie im verlies der wächterinen
evtl. verbrauchbare Fackeln?
01.11.2018 09:24Beitrag von Krutzak
Nur damit ich mir 100% sicher bin das ich das richtig verstanden habe, es gibt in den neuen Gebieten keine Wettereffekte mehr darum geht es hier oder? In den alten Gebieten schon noch? Weil ich versuche schon seit einer Ewigkeit die paar Pets zu sammeln die bestimmte Wettereffekte vorraussetzen und wenn es in den alten Gebieten auch keine Wettereffekte mehr gibt kann ich mir das ab jetzt ja sparen

es gibt eigentlich überall Wettereffekte. Es geht nur darum wie stark (optisch) sie dargestellt werden oder werden sollten.
Wettereffekte :O <3

~ Richtige Gewitter mit Regen/Donner/Blitzen dass man sich beispielsweise in Elwynn erstmal irgendwo unterstellen möchte
~ Schneestürme im Winter (Cool wäre es mal auf dem PTR über einen längeren Zeitraum Jahreszeiten testen zu können)
~ Nebel früh morgens der durch manche Wälder und über Berge zieht
~ Sandstürme in entsprechenden Gebieten
~ Hagelstürme wären auch mal interessant um die Winterzeit rum
~ Schneefall in der Winterzeit
~ Richtig genial wäre auch wenn in solch düsteren Gebieten wie Dämmerwald oder Geisterlande Nachts immer wieder mal Geisterhafte Gestalten umher ziehen würden. Oder wenn es myshisches Leuchten in Wäldern und am Himmel gäbe. (Auch wenns kein Wettereffekt ist. x) )
31.10.2018 14:27Beitrag von Zaytoru

Rollenspieler betreiben Rollenspiel in WoW auf Chatbasis. Das bedeutet, ihre Charakterkonversationen und -interaktionen dauern länger als im echten Leben. Wenn diese nun beispielsweise ein Tag- oder Nachterlebnis ausspielen wollen und es innerhalb von 1-2 Stunden schon wieder hell wird, dann könnte das ihre Immersion negativ beeinflussen.

[/quote]

Gerade weil Du die Thematk aufgegriffen hast, mir ist aufgefallen das Spieler unabhängig von Einstellungen auch nach beisammen gestellt unterschiedliche Witterungsverhältnisse haben. Hab schon oft Regen Emotet und bei meinem Mitspieler war kein Tropfen gefallen und bei mir giesssts in Strömen. Gibts dazu einen Grund?
02.11.2018 00:02Beitrag von Nanakï
Hab schon oft Regen Emotet


Was hast du?^^
Als nicht Rollenspieler ist mir das Wetter auch sehr wichtig.

https://www.youtube.com/watch?v=IWWnSs_6voI

Zeigt es Prima wie e zu Classic war.

Damals entschied ich mich im MMO Bereich für WOW nicht wegen der bombem Grafik, sondern wegen der Liebe zum Detail. Umgekippte Flaschen im Gasthaus z.B. oder auch die Wettereffekte.

Es wäre schön, wenn Blizzard sich da wieder mehr Mühe geben würde. Da schliesst auch die selben Wettereffekte für ALLE Spieler ein. Nicht das einer den Effekt hat, ein anderer nicht. Echt Schade.

Früher Stand WOW für die Liebe zum Detail... Aber das war schon lange her.
Ich hoffe ihr kriegt es mit Classic auf die Reihe 2019.
02.11.2018 00:02Beitrag von Nanakï
Gerade weil Du die Thematk aufgegriffen hast, mir ist aufgefallen das Spieler unabhängig von Einstellungen auch nach beisammen gestellt unterschiedliche Witterungsverhältnisse haben. Hab schon oft Regen Emotet und bei meinem Mitspieler war kein Tropfen gefallen und bei mir giesssts in Strömen. Gibts dazu einen Grund?

Hallo Nanakï,

hier könnte ich mir maximal vorstellen, dass deine Mitspieler die Wettereffekte nicht via Chatbefehl aktiviert hatten. Du könntest die Chatbefehle dafür gern in deinem Freundeskreis oder Gildenchat weiterreichen, denn vielen sind sie nicht bekannt.

Allgemein jedoch sollten die Wetterverhältnisse serverweit die selben sein und unterscheiden sich nicht von Spieler zu Spieler.
02.11.2018 00:07Beitrag von Dwayna
02.11.2018 00:02Beitrag von Nanakï
Hab schon oft Regen Emotet

Was hast du?^^

Damit ist gemeint, das Wetter mit in ein beschreibendes Emote einzubinden, Dwayna. Wenn man mit /e im Chat beschreibt, was der Charakter gerade tut. Wie z.B. /e läuft durch den regendurchtränkten Schlamm.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum