Infested Ad übernehmen M+

Schlachtzüge, Dungeons & Szenarios
Hey,

Gestern hatte ich eine kleine Debatte über Königsruh, und zwar übernehme ich immer einen der Infested ist.
Die Gruppe sagt dauernt das ich das nicht machen soll.
Warum ich das nicht machen soll wissen die auch nicht ^^ lol
Ich verstehe nicht den Grund wieso nicht? Nachdem ich es wieder frei lasse hat das Infested ad keinen Buff mit mehr HP etc.
Also ist das doch komplett egal ob ich ein normales oder Infested ich übernehme ?
Wer ist Königsrush?
Schande über mich sollte ich falsch liegen aber die Heilung durch den Infested sollte dann immer noch für die Gegner zählen.
Habs aber nicht bemerkt, das die Gegner Heilung bekommen haben
Ich könnte mir maximal vorstellen, dass die Gruppe sich sorgt, dass der CC bei unachtsamer Nutzung direkt in einem Big Pull ausläuft und es dann zu großen Problemen führen kann.
Naitschers Aussage ist korrekt, das hatte ich auch beim ersten mal direkt versucht, weil es nach einer einfachen Methode aussah, wie man den Debuff ignorieren kann - und ja, die Gegner werden trotzdem noch durch den Effekt geheilt.

In einer Tyrannical-Woche fällt das vielleicht nicht so stark auf wie mit Fortified, aber gerade bei Gegnern mit viel HP sieht man das dank prozentualer Heilung sehr gut.
du kannst es trotzdem übernehmen und per Befehl einfach passiv irgendwo hin stellen solltet ihr niemanden haben, der einen cc für den mob hat
Ich finde ja, dass wenn ich den Infested Mob übernehme die Heilung für die Gruppe gelten sollte. Schließlich ist das doch dann ein freundlicher NPC und ich bin Heiler. Passt also :)
Zumindest bei dem bug wo Mann sein pet infesten kann heilt es deine Gruppe und die Gegner.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum