Questlog Cap

Allgemeines
Hi,

irgendwie passiert es mir, besonders in diesem Addon, erstaunlich oft, dass der Questlog voll ist und ich eine Quest, die ich gerade so auf dem Weg entdecke nicht mehr annehmen kann.
Aktuell habe ich noch einige Dinge offen, die ich in Stormsong Valley machen muss (komplette Storyline), einiges vom Darkmoon Faire, Quests für den Beruf und hin und wieder mal die Weekly-Quest oder irgendwas bei den Warfronts.
Auch etwas altes, was ich in Legion noch nachholen möchte, habe ich durchaus noch manchmal im Questlog.
Zwischenzeitlich entdecke ich dann auch mal beim Reiten durch Nazmir oder Zuldazar das ein oder andere Ausrufezeichen, welches ich als Perfektionist natürlich nicht so gerne links liegen lassen möchte.
Ist es überhaupt noch angebracht, dass es ein Quest-Limit im Questlog gibt?
Mittlerweile sind die Quests ja eh so schön per Location kategorisiert, dass es eigentlich kaum möglich ist, den Überblick zu verlieren.

Passiert euch das auch öfter, dass das Log voll wird und ihr gerade keine weitere Quest annehmen könnt?

Gruß, Fera
Ganz ehrlich: ist mir noch nie passiert

Ich leere regelmäßig aus
Ich breche ungerne Quests ab weil ich dann Angst habe, dass ich die vergesse oder nicht mehr weiß, wo ich sie angenommen habe.
Ich habe auch nicht immer die Zeit, Quests direkt zu erledigen, wenn ich sie finde. So hebe ich die dann halt im Log auf, damit ich sie nicht vergesse.
Ich betrachte das Log eben wie eine Art Todo-List.
In BfA hatte ich bisher weniger das Problem, dafür aber in Legion, was mich extrem gestört hat. Ich hoffe das Questlog-Limit wird beim nächsten Addonstart erhöht.
passiert mir tatsächlich recht oft, ja. Aus denselben Gründen wie dir. Aber ich bin auch Messie in WoW, warum sollte das bei diesem Thema anders sein.... *seufz
Versuch dir einfach mal zeit zu nehmen und den Content nachzuholen. Besonders stormsongvalley questet sich genial und dann hast du auch einen leereren Questlog. Ich hatte das Problem auch. Habe mich aber hingesetzt und die Quests einfach mal abgearbeitet und somit nun einen fast leeren Questlog :)
Mir passiert dieses "Problem" mit dem Questlog auch jedes Mal wenn ich wieder mal einen Twink hochspiele :) . Gerade jetzt wo man wirklich viele Zonen zum leveln nutzen kann. Vielleicht wäre es eine Lösung ,wenn das Questlog Erweiterung bezogen wäre.
Da Blizzard aber scheinbar eh den Weg der WQ und Myth+ ausbaut ,wird wohl auf Dauer der jetzige Platz reichen.
Ging mir zum Start des Addons auch so.
Hab da auch einige Quests abbrechen müssen mit Fortschritten, wofür ich mir mal noch in den Hintern beißen werde (z.b 3/4 Runen um Bosse in alten Raids zu überspringen)

Weiß jemand wieso es ÜBERHAUPT ein cap gibt?
Bei Twinks leere ich regelmäßig den Questlog, aber auf meinem Main kenne ich das Problem nur allzu gut. BfA bietet halt mit der recht hohen Questdichte pro Hub plus vielen Nebenbaustellen zudem gute Chancen, dann auch schnell das Cap zu erreichen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum