Einschränkungen entfernen

Allgemeines
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die geleakten Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.
Abgesehen davon, dass es direkt unter diesem Thread einen weiteren zu diesem Thema gibt - woher nimmst du die dein Wissen das "Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt."?
Computer sagt Nein.

Als nächstes dann Traditionsrüstung auch für 120ger und für Alle Völker tragbar machen.
Danach schreien: Die Abozahlen sind wegen zuwenig Content.
16.10.2018 09:54Beitrag von Gunag
"Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt."?


Ich frag mich ja immer, woher die Leute ihre Statistiken nehmen, die sie so sehr vertreten. Hauptsache man kann ohne Quellenangabe nen feuchten Pups reinbrabbeln um ein "Wir", "Uns", "Viele Spieler" etc. zu benutzen.

Und bitte nich noch nen Thread dazu...
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die geleakten Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.


Du scheinst echt richtig über alles Bescheid zu wissen.
Erzähle uns mehr.
Bei de Mag'har Orks bedeutet Blut und Ehre noch was.
Also streng dich an.
Die Mag'har wollen keine Heulende in ihren Reihen :p

Der Witz ist: Mittlerweile gehen alle verbündeten Völker relativ schnell.
Man muss nur wollen.

Auch bei den Eidgebundenen rasch ehrfürchtig holen: Kann man gut nebenbei mit Kriegsmissionen oder halt den WQ...
Es geht keine Monate bis Ehrfürchtig.

Aber man liegt lieber am Boden und strampelt rum gell?
Und so vergehen dann wieder Wochen wo nix passiert.
In dieser Zeit hätte man dann die Fraktionen locker freischalten können und regt sich wieder drüber auf. *hach*

Dann wieder Heulen... Ein Kreislauf der sich wiederholt *lach*
Verstehe eigentlich nicht warum alle so auf die neuen völker so abfahren, sobald die mal etwas anhaben kann man die teilweise eh nicht mehr erkennen, z.b. ob es ein orc oder ein maghar orc ist, taure oder taure mit hirschgeweih
Tut bitte jemand etwas gegen diesen sinnlosen 20 mal das gleiche Themen ?
Man kann hier nicht mehr lesen. Das konstruktive rutscht bei der Anzahl der nervigen Wiederholgen echt durch...
Nervig!!
16.10.2018 10:17Beitrag von Ilight
Verstehe eigentlich nicht warum alle so auf die neuen völker so abfahren, sobald die mal etwas anhaben kann man die teilweise eh nicht mehr erkennen, z.b. ob es ein orc oder ein maghar orc ist, taure oder taure mit hirschgeweih


Weil wir Dunkeleisenzwerge einfach alles in den Schatten stellen. Ich mein...wir können uns in eine Alternative Zeitlinie und auf andere Welten bohren, ja!

In diesem Sinne: Bei meinem brennenden Bart.
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt.


Träum weiter :D
Ist es legitim diesen Thread wegen trolling zu reporten? Ich denke schon. Standard heulthread ohne konstruktiver Auseinandersetzung, nach dem Motto: "ich bin zu faul und möchte gerne alles hinterher geschoben bekommen" und dann nach ein paar Tagen: "Es gibt kein Content mehr". Ist ja nicht so das es damit geworben wurde, das man Ruf farmen muss...
Der Unterschied zwischen Draenai und Lichtgeschmiedeten Draenai ist in Platte auch ne Enttäuschung :(
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die geleakten Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.


ALTER ERNSTHAFT LÖSCH DEIN ACCOUNT BITTE
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die Fake News Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden, die PR für ein Addon nimmt er aber gerne mit. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Ich will die Verbündeten Völker spielen, aber habe ein Problem damit das Spiel zu spielen und darüber etwas freizuschalten weil ich alles geschenkt haben will und ignoriere gekonnt, dass BfA die Erweiterung mit dem besten Release im Bezug auf Verkaufszahlen ist.

Fixed
16.10.2018 10:03Beitrag von Meldala
Bei de Mag'har Orks bedeutet Blut und Ehre noch was.
Also streng dich an.
Die Mag'har wollen keine Heulende in ihren Reihen :p

Der Witz ist: Mittlerweile gehen alle verbündeten Völker relativ schnell.
Man muss nur wollen.

Auch bei den Eidgebundenen rasch ehrfürchtig holen: Kann man gut nebenbei mit Kriegsmissionen oder halt den WQ...
Es geht keine Monate bis Ehrfürchtig.

Aber man liegt lieber am Boden und strampelt rum gell?
Und so vergehen dann wieder Wochen wo nix passiert.
In dieser Zeit hätte man dann die Fraktionen locker freischalten können und regt sich wieder drüber auf. *hach*

Dann wieder Heulen... Ein Kreislauf der sich wiederholt *lach*


Genau das! Ich habe mit meinem Hunter bei 0 bei den Nachtgeborenen angefangen, Ich hab einfach das komplette Gebiet durchgequestet und immer alle World QS dort gemacht. Nach ca 2-3 Wochen war ich dort ehrfürchtig. Ich habe da abends auch keine drölf stunden gespielt. Nachdem die Story durchgequestet war, war das vllt jeden abend ne halbe stunde OHNE FLIEGEN!
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die geleakten Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.


Warum gleich Zugang?
Da gibt es eine Story hinter und diese Story sollte man schon durchspielen.
Abgesehen davon, dass es relativ flott geht die Voraussetzungen zu erfüllen, wenn man denn von Anfang an diese Völker spielen wollte und dieses Addon ist jetzt schon wie lange auf den Servern? 6 Wochen? Ich habe es gar nicht drauf angelegt die Dunkeleisenzwerge spielen zu wollen und ich brauche nur noch die von derzeit aktive Abgesandtenquest den Ruf, dann kann ich mir sie freispielen. Und ich habe nicht extra Ruf gefarmt.

Und was die geleakten Abozahlen angeht. Was weiß der Programmierer eines Hilfsaddons schon von den Zahlen von Blizzard. Er weiß höchstens wie viele WoW-Spieler sein Addon runtergeladen haben und es gibt viele - ich gehöre dazu - die das nicht getan haben und es auch nicht vorhaben.
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Liebes B-Team,

die Einschränkungen für alle verbündete Völker bitte sofort aufheben, damit jeder gleich Zugang bekommt. Die geleakten Abozahlen sprechen Bände und es war kein Hoax, denn der Addon-Entwickler würde sich dabei ins eigene Fleisch schneiden. In diesem Sinne, die Hürden aufheben und es werden viele zurückkehren, um die "neuen" Völker zu spielen, was auch erhöhte Abozahlen bedeutet. Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.


Lieber Troll Kollege,

Ich muss mal ein paar Zeilen an Dich richten:

Zu deiner Forderung selber:

Die meisten Spieler die Legion gespielt haben werden die ersten 4 Verbündeten Völker bereits haben.

Selbst für nachkömmlinge ist es ein minimalaufwand von weniegen Minuten am Tag oder alle paar Tage um die nach weniegen Wochen freizuschalten

Zu Deiner Begründung:

Ich wusste nicht dass es schon eine Wow Gruppe gibt wo alle abokündiger Vertretern sind.
Ich halte deine Begründung nicht für Aussagekräftig. Wiviel Abonnenten nun wirklich da sind wissen wir nicht. Der leak kann stimmen oder nicht .

Vielmehr aber können Gründe vielfältig sein warum

Zum Abschluss noch folgendes :

Wer in wow keine Zeit,Mühe und auch bissl grips mit einbringen möchte ist vlt in falschen Spiel.

In fortnite,Candy crush und den anderen Handy und Facebook spielen kann man schnell vlt eine kurze spassrunde haben

Mmo sind da anders. Wobei selbst da Berufstätige Menschen trotzt Arbeit und leben weit kommen können.
16.10.2018 09:46Beitrag von Tøss
Viele Spieler wollten zum Start von BfA die Verbündeten Spielen, aber die Voraussetzungen hat viele abgeschreckt.


Erst letztens einem Freund WoW gezeigt. Als er die Verbündeten Völker gesehen hat und diese nicht erstellen durfte fragte er mich.

Seine Antwort darauf war. "Man kann zusätzliche Rassen freispielen?"

Anschließend hatte er ein 6 Monatsabo abgeschlossen und zockt munter vor sich her. Der Grund dafür waren die Rassen, die er freispielen konnte. Auch das Wie war ihm total egal. Manche Menschen mögen es nun mal, andere nicht.

Edit: Die Spieler von heute sind viel zu verwöhnt...

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum