Klassenausbildung + Grundausbildung

Dämonenjäger
Ziele
Du gibst dir viel Mühe und liest einen Guide nach dem anderen und machst einfach nicht genug Schaden? Du bist neu in Wow und willst das Spiel als starker DD spielen? Du spielst im Casual-niveau und hast die schnauze voll davon?
Dann bist du hier genau richtig!

Zu mir
Ich bin ein recht erfahrener Spieler und habe oft mein Wissen Gilden-intern weitergegeben. So habe ich ihnen von grauen Logs auf epische Logs und teilweise sogar zu legendären Logs verholfen. Da ich das gern mache und auch oft gemacht habe, überlege ich ein Geschäftsmodell daraus zu machen.

Was ich dir biete

Grundausbildung:
- Für alle Klassen
- Richtige Addons
- Warcraftglogs richtig auswerten
- WoW-Analyzer auswerten
- Richtig Simulieren
- Vieles mehr!

Klassenausbildung :
- Top Talente für single und multi Target
- Top Gear aus den Taschen individuell
- Top Gear Liste
- Statprio individuell
- Richtige Rota
- Richtige Azerittraits
- Boss in die Rota einbauen
- Fragen beantworten

Zeitumfang: 1-2h

Ich überlege die Lehrstunde mit 3-5 Interessenten gleichzeitig durchzuführen.
Die Qualität wird dadurch besser, weil sich mehr fragen ergeben auf die man vlt. nicht kommt und dinge die ich erzähle gilt für jeden. Weiter wird es für mich Effizienter und für die Interessenten günstiger, anstatt jeden einzel zu unterrichten.

Mein Ziel:
- ich möchte meine Lehrmethoden optimieren und effizienter gestalten
- freue mich über Feedback
- helfe Leuten dabei sich selbst zu helfen

- Da es ein Geschäftsmodell ist biete ich die Dienstleistung gegen Gold in Höhe von mindestens 30K aber erst nach der Lehrstunde und nur wenn meine Dienstleistung zufriedenstellend war. Bei Unzufriedenheit muss nicht bezahlt werden.
Solltest du auf einem anderen Server sein, nehme ich auch eine Bezahlung in Form eines Haustieres welches auf meinem Server einen Wert von ca. 30k Gold hat.

Server: Thrall Horde
Battltag: FusenRaa#2351
Bevor sich Hier ein Diskussion ausbreitet bzgl. der Moral meines Beitrags, will ich folgendes Los werden.
Es ist ein Angebot, genau wie m+ Boost für 300k g oder Uldir hc oder sogar Mythic Boost es auch einer ist. Ich möchte genau diesen Leuten helfen nicht mehr Boost Abhängig zu sein sondern selber was zu reißen und 30k sind echt nicht die Welt.
Ein Angebot ist ja keine Verpflichtung.
Bevor über meine Raiderio hergezogen wird, ich lege kein Wert auf M+ score.
01.11.2018 18:00Beitrag von Belsis
Bevor über meine Raiderio hergezogen wird, ich lege kein Wert auf M+ score.


Wie willst du dann Spielern, welche eine Frage in genau diesem Sektor haben - eine hilfe sein?

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
So habe ich ihnen von grauen Logs auf epische Logs und teilweise sogar zu legendären Logs verholfen.


Halte ich für ziemlich übertrieben. Klar musst du werbung machen.
Aber solang du selbst nicht jeden Kampf mit 95+ performst kannst du mir nicht erzählen, dass es andere dadurch schaffen, dass du ihnen aus dem Guide vorliest.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
ein Geschäftsmodell


01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
Bei Unzufriedenheit muss nicht bezahlt werden.

Musst du dir ja sehr sicher sein, wenn du jetzt schon darauf hinweißt.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
- Richtige Addons


zB?
Welches ist "das Richtige" Addon für meinen DH?

.. mh? Richtig. - KEINS.

Alles optional.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
- Top Talente für single und multi Target
- Top Gear aus den Taschen individuell
- Top Gear Liste
- Statprio individuell
- Richtige Rota
- Richtige Azerittraits


Du ließt anderen aus deren Klassenguides vor.
Erinnert mich etwas an Clixxom. Der bietet nämlich auch nichts eigenes und nimmt nur von anderen.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
- Fragen beantworten

Kriegste auf jedem Klassendiscord kostenlos.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
freue mich über Feedback


Mein Feedback an dich:

Lass es.

1. Hast du nicht wirklich die Referenzen, die die Leute haben die Guides erstellen.
2. Vllt bist du ein guter Spieler, aber Gold dafür zu verlangen anderen ihre Guides vorzulesen ist eine absolute Frechheit.
3. Raider.io - kommentar. Wie oben erwähnt. Wenn du keinen Wert darauf legst, bist du nicht in der position eine "Klassenausbildung" anzubieten.

und zu guter letzt:

Alles was du anbietest für Gold - gibt es kostenlos in Foren & in den Klassendiscords.

Und das von weitaus erfahreneren & professionelleren Spielern.

PS:
Nimms nicht persönlich. Ich bin da lediglich kritisch, damit du nicht den naiven Neulingen das Gold aus den taschen ziehst.

Gruß
Treibst du dich jetzt hier auch schon rum?
Im Hexer forum nicht schon genug Prügel bezogen?
Kurz drüber nachgedacht und für gut befunden.
Die Zielgruppe ist ziemlich klar definiert, Anfänger ohne jeden Durchblick.
Die Hinweise auf Discord, Forum, Guides im Web sind zwar alle richtig, aber eine weitere Alternative in Form eines Beratungsgesprächs kann doch nicht schaden. Und ist auch unterm Strich zielführender, insofern Belsis auch Wissen vermitteln kann. Seine "Gold-zurück-Garantie" ist da doch ein netter Zug.

Betrachtet das doch einfach mal aus der Sicht von jemandem, der solche Hilfe in Anspruch nimmt. Einen Guide selbst zu lesen und zu verstehen ist was gänzlich anderes als ihn erklärt zu bekommen.

30k Gold ist nun echt nicht die Welt für 1-2 Stunden Beratung, es sind nun mal keine Freunde oder Gildies sondern fremde Menschen, und Zeit ist kostbar, es soll sich ja für beide Seiten lohnen, ich geh auch nicht umsonst arbeiten. Er könnte das Gold in der Zeit auch erfarmen, aber Wissen zu vermitteln beurteile ich als die wertvollste und sinnvollste Beschäftigung. Hätte er 300k / Kopf verlangt wäre es Wucher, aber für 30k...
Also ich halte das auch für unnötig, aber wenn jemand zu faul ist sich Guides anzugucken dann soll er mal die 30k hinlegen, die eventuell für Bufffood etc viel besser angelegt wären. Dazu kann ich mir nicht vorstellen, dass Spieler die sowas machen überhaupt ihren Kopf benutzen und danach bessere Spieler werden.

Es ist doch alles so einfach... um die "legi" logs zu erreichen, bedarf es nicht unbedingt an einer Rotationsänderung. Oftmals sind es die unnötigen Pausen die einem das Genick brechen. Bei z.B. einem 3 Minuten Fight. Hat man da 2-3 Aussetzer, brauch man schon keine gute Bewertung erwarten. Prepots etc sind IMMER von nöten. Sprich will man wirklich auf gute logs spielen, dann kostet das auch ein wenig Gold, denn die Pots sind nicht so günstig.

Logs + Analyzer helfen enorm zur Besserung des Spielablaufes, allerdings darf man da auch nicht soooo viel reininterpretieren. Hab mal nen Raid von mir analysiert und das Programm hat nur bemängelt, dass ich z.B. Feueraura einmal verschenkt habe oder 30 Energy. Ob ich aber jetzt erst die Feueraura drücke und dann den Klingentanz oder andersrum, wird der analyzer nie bemängeln. Er ist nur dafür da aufzuzeigen was man hätte an CDs mehr verwenden können. Z.b. benutze ich sogut wie nie die Blutelfenfähigkeit, es sei denn ich stehe bei Zul oder so. Halte es für sinnfrei die Fähigkeit auf CD zu nutzen, wenn ich mit einer Standartfähigkeit die selbe Energy aufbaue.

Ergo: Lasst ihn anbieten was er will, wenn es Idioten gibt die das wahrnehmen müssen, werden sie hinterher eh keine besseren Spieler werden.
Finde ich nicht gut. Sehe auch keine ausreichenden Referenzen für das Unterrichten von melees oder tanks. Das Ausblenden eines endcontents macht's auch nicht besser. Und nicht weil gold verlangt wird, sondern weil keine Belege vorhanden sind, welche dich als kompetent beweisen, einem DH zu helfen...
Ich belesen mich nicht in Guids. Ich Informiere mich anders.
Wenn Ich keinen Wert auf M+ Score lege bin ich sehr wohl in der Lage eine Klassenausbildung anzubieten. Weil einen 10er Key zu laufen und sich nicht Boosten zu lassen bedarf nicht von 2k M+ Score. Wenn ich dem Spieler also ein besseres Klassenverständnis biete, ist auch sehr leicht diese in M+ umzusetzen.
Meine Angebot gilt auch nicht Fortgeschrittenen Spielern wie es der ein oder andere von euch ist.

Halte ich für ziemlich übertrieben. Klar musst du werbung machen.
Aber solang du selbst nicht jeden Kampf mit 95+ performst kannst du mir nicht erzählen, dass es andere dadurch schaffen, dass du ihnen aus dem Guide vorliest.


https://de.warcraftlogs.com/character/id/23795128?zone=17&mode=detailed#difficulty=4


Das sind meine DH logs aus Legion Antorus, es stimmt das ich zu Bfa den Dh nicht spiele. Aber dennoch bin ich in der Lage Spielern die sich in grauen oder grünen Log bereich befinden weiterzuhelfen. Und ich meine keine Guides vorlesen.
Und dort siehst du das ich sehr wohl in der Lage bin alles Legendäre Logs zu fahren. Und hiermit siehst du @ Werdu meine Referenz für die Ausbildung eines Meeles. Und Ja Tanks kann ich auch nicht Ausbilden weil ich keine Ahnung davon habe. Vlt. trifft Speccausbildung es eher.

02.11.2018 11:01Beitrag von Doomsli
Treibst du dich jetzt hier auch schon rum?
Im Hexer forum nicht schon genug Prügel bezogen?


Doomsii , kostenloser Tipp Taloc spielt man nicht mit Teufelsbeschuss, hab mir die restlichen Bosse nicht angeschaut, mehr hätte ich nicht ertragen. Schuldige diese Ausdrucksweise aber wie du mir so ich dir. Du hättest mir auch einfach eine vernünftige Kritik hinterlassen können aber NEIN. Also nein Doomsii ich habe nicht genug Prügel bezogen. Weil ich mich nicht unterkriegen lasse. Ich Glaube an meine Sache. Ich finde es auch nicht verwerflich, wenn ich Meine Zeit Opfere um jmd. individuell zu beraten und zu helfen und ihm Sogar eine Garantie biete. lächerliche 30k zu verlangen. Sorry aber das ist nun nicht die Welt.
An die kritik von den anderen. Danke dass ihr sehr Sachlich bleibt nicht wie mein Freund Doomsii. Schön zu wissen das, wenn mann nicht die selbe Meinung teilt, trotzdem Achtung vor einander hat. Und Bevor sich über meine Rechtschreibung lustig gemacht, was ich Doomsii zutrau, will ich sagen. Such dir etwas anderes an mir zu kritisieren weil ich in Rechtschreibung ne Niete bin und hier auch keinen Rechtschreibkurs anbiete.

https://de.warcraftlogs.com/character/id/20883609?zone=17&mode=detailed#difficulty=4

Das sind die logs von einen Schüler von mir aus Legion wo ich in unterrichtet hatte, er war in meiner Gilde. Jetzt ist er wo anders und seine Bfa logs sehen nicht mehr so rosig aus Bzw. haben uns in BFA nicht einmal unterhalten, weil er kaum online kam und nicht mal das nötigste gemacht hat. Das Feuer in ihm war oder ist nicht mehr wie in Legion. Ich hatte von Krieger keine Ahnung habe ihm trozdem geholfen diese Logs zu erreichen. Es ist nicht DIE WELT. Aber ich habe was ich versprochen habe eingehalten. Bevor ich mich mit ihm hingesetzt hatte weil ich ihm eigentlich ausm Kader entfernen wollte. Hatte er Graue- Grüne Logs. Als Mensch war er aber Top und ich wollte und hatte auch die Zeit mich mit ihm hinzusetzten und das alles durchzugehen. KEINE GUIDES, NICHT EINEN!! Und er war auch willig zu lernen und war auch Kritik fähig, viele sind es leider nicht.
Einige von euch werden behaupten, dass er gar nicht von mir unterrichtet wurde und ich nur Werbung machen würde, wie schon mal vorgeworfen. Vllt. überrede ich ihn ein paar worte dazu hier zu schreiben aber selbst dann würden leute behaupten, dass er nur versucht für mich mit Werbung zu machen usw. Leute finden immer einen Weg um Steine auf diese zu legen.

Also wenn ich in der Lage war eine Krieger zu helfen obwohl ich nie einen auf diesem Niveau spielte, und einen Dh auf Hc nur Legendäre logs hatte durchschnitt 98,7, wieso sollte ich nicht Kompetent sein einen DH zu helfen? Ich nehme auch kein Gold an wenn meine Hilfe nicht zufriedenstellend ist, soviel vertrauen hab ich in meine Fähigkeiten. Und Soviel Ehre besitze ich.
Bevor behauptet wird, dass die log nicht von mir sind :)
Komme ich dem gern zuvor und antworte mit meinen Charakter.
Dann kann mir immerhin dieser Stein nicht auf meinen Weg gelegt werden.
Warlock animation war zu Bfa einfach zu geil und zu 8.1 noch besser omfg freue ich mich schon drauf. Deshalb hab ich meinen DH net weiter gespielt, wobeich ich anfgefangen hab ihn wieder zu lvln und ich sagen muss er doch etwas meh spaß macht :P
Jetzt fängst du auch noch beleidigt an um dich zu schlagen wenn du Kritik bekommst? Findest du das nicht traurig? Und doch, es spielt durchaus eine Rolle ob man nur mal eben seinen Weekly 10er durchpresst oder konstant auf hohem Level M+ bestreitet wenn man zu diesem Content lehren möchte. Ich sehe hier einfach nur ein gefährliches Maß an Arroganz deinerseits und der Wille dich drüben bei den Hexern und hier zu profilieren und allen zu zeigen was für ein toller Stecher du bist. Und dann fallen arme Anfänger noch drauf rein und geben dafür Gold aus. Am Ende des Tages ist es deine Sache, ja, aber wenn du in ein Forum damit trittst, musst du auch mit den Reaktionen leben, und die sind berechtigterweise überwiegend negativ.
Ich bin bis her nicht beleidigen gewesen, ich hab ihm nur so konfrontiert wie er mich. Wenn ich jmd. Grundlos beleidigen würde, dann ja dann würde ich es traurig finden. Nein es spielt keine Rolle ob ich m+ 15 oder 18 mache. Wenn da kein Interesse ist ist da auch kein Weg. Ich bin in der lage dem einem Spieler zu helfen, das behaupte ich nicht einfach nur sondern ich habe es schon oft genug in der Gilde und paarmal außerhalb gemacht. Und sie hatten sich wesentlich gesteigert. Wenn ich den Leuten nur Gold aus der Tasche ziehen wollen würde und hinter dem was ich schreibe nichts stecken würde, dann würde ich doch keine Garantie stellen. Es wird nur bei Zufriedenheit Gold angenommen vorher nicht!!
Ich habe es nicht nötig zu zeigen, dass ich King Pin bin, weil ich es einfach nicht bin.
Es gibt genug Spieler die Besser sind als ich. Und dennoch spiele ich recht ordentlich. Und kann, meinen Weg anderen vermitteln.
Ich kanns nicht oft genug wiederholen es sind nur läppische 30K.
Als jemand der regelmäßig auf allerlei Realm querfeldein durch die Namensliste Twinkt kann ich Dir eines sagen: Neue Spieler, Casuals oder auch Gelegenheitsspieler haben, wenn es hoch kommt, gerade etwas mehr als 45-50k im Durchschnitt. Für die ist 30k ein Vermögen — Weil sich auch besagte Gruppe selten darum kümmert an Gold zu kommen, da ist der Spielspaß der Welt noch im Vordergrund.

Man bedenke: Es gibt genug frei zugängliche Quellen die ebenso dassselbe machen (Und ja, auch User die sich für Anfänger den ganzen Sonntag Zeit nehmen um diesen beim Einsteig zu helfen — Sei es Raiden, PvP oder M+)

Aus der Unwissenheit andere Profit erhaschen zu wollen (sei dieser in den eigenen Augen auch noch so klein und unscheinbar) ist für mich einfach Unmoralisch — und auch einer der Gründe warum einige der Neulinge wieder das Weite suchen.
Wenn du in einer unbekannten Stadt bist und für die Frage nach dem Weg 5€ Verrechnet bekommst denkst dir auch „Wtf?!“. Und ja, ist für mich das ein und das selbe.
30k ist mit 2-3 H z.B Sierenenpollen farmen erlangt, also nicht die Welt, dass kann jeder auch ein Anfänger. Und wenn du jmd. 5€ abverlangst wenn er nach dem Weg fragt ist es nicht , dass selbe wie in einem SPIEL. Du ziehst hier parallelen aus 2 verschiedenen Dimensionen. Aber für dich ist es, dass selbe. Nun gut dann können wir damit Arbeiten. Ich setzte mich 2h mit jmd. hin und erkläre ihm alles. Jmd. der nach dem Weg fragt, dem ist innerhalb von 20 sek geholfen.
Ein vergleich mit der realen Welt wäre viel zutreffender wenn du einen Couch für Sport z.B. nimmst, weil er beinah das Selbe tut und auch viel Zeit investiert. Und es ja auch nicht aus Nächstenliebe tut.

Und für Spieler wo der Spielspaß der Welt im Vordergrund ist, ist auch die sportliche Richtung die ich Anbiete keine Option. Du kannst durch die Weltgeschichte dümpeln und Lfr gehen ohne Rota und Talent Kenntnisse.
Aber für die Leute , die sagen ja jetzt hab ich genug gedümpelt will was mehr erreichen, für die bin ich da. Und Dafür müssen sie Gold machen, allein für Flask,Buffood, umskill folianten, sockel, vzs .... und es gibt genug leute die sich für das 10 fache des Preises M+ Boosten lassen und welche die sich sogar Uldir Mythic leisten können für paar Million Gold.
03.11.2018 20:48Beitrag von Belsis
30k ist mit 2-3 H z.B Sierenenpollen farmen erlangt, also nicht die Welt, dass kann jeder auch ein Anfänger. Und wenn du jmd. 5€ abverlangst wenn er nach dem Weg fragt ist es nicht , dass selbe wie in einem SPIEL. Du ziehst hier parallelen aus 2 verschiedenen Dimensionen. Aber für dich ist es, dass selbe. Nun gut dann können wir damit Arbeiten. Ich setzte mich 2h mit jmd. hin und erkläre ihm alles. Jmd. der nach dem Weg fragt, dem ist innerhalb von 20 sek geholfen.
Ein vergleich mit der realen Welt wäre viel zutreffender wenn du einen Couch für Sport z.B. nimmst, weil er beinah das Selbe tut und auch viel Zeit investiert. Und es ja auch nicht aus Nächstenliebe tut.

Und für Spieler wo der Spielspaß der Welt im Vordergrund ist, ist auch die sportliche Richtung die ich Anbiete keine Option. Du kannst durch die Weltgeschichte dümpeln und Lfr gehen ohne Rota und Talent Kenntnisse.
Aber für die Leute , die sagen ja jetzt hab ich genug gedümpelt will was mehr erreichen, für die bin ich da. Und Dafür müssen sie Gold machen, allein für Flask,Buffood, umskill folianten, sockel, vzs .... und es gibt genug leute die sich für das 10 fache des Preises M+ Boosten lassen und welche die sich sogar Uldir Mythic leisten können für paar Million Gold.


Und da liegt eben der Punkt. Du bietest keine der Richtungen in die man mehr erreichen wollen könnte, weder High Keys noch wirkliches Mythic raiden. Also kannst du betroffenen eben nichts anbieten, was andere nicht deutlich besser und kostenlos anbieten können.
Die Schüler die angeblich erfolgreich waren nach deinem Coaching haben mittelmäßige bis ganz gute Logs und haben aufgehört oder sind auf mysteriöse Art verschwunden.
Und ja, man kann das mit dem echten Leben vergleichen. Weil mehr als gesprochene Discord oder Guide-Informationen kannst du auch nicht bieten. Und das eben nichtmal in allen Bereichen.
Du wolltest Feedback, Du hast welches bekommen. Nicht mehr und nicht weniger
Man nimmt es an oder eben nicht. Da Du aber von Deinem „fairen Angebot“ absolut und uneingeschränkt überzeugt bist sind sämtliche Kritiken sowieso Sinnlos.
Ich lege dir daher nur nahe den Feedback-Teil aus deinem Portfolio zu entfernen.
Mit Feedback ist, das von den Leuten gemeint mit denen ich mich zusamen setzte um es effizienter rüber zu bringen. Das es Leute gibt, die meine Idee nicht gut finden hab ich verstanden. Ich finde es auch erstaunlich wie mit aller Kraft versucht wird dagegen anzukämpfen.
02.11.2018 16:00Beitrag von Caruzo
um die "legi" logs zu erreichen, bedarf es nicht unbedingt an einer Rotationsänderung. Oftmals sind es die unnötigen Pausen die einem das Genick brechen.


Und was viele vergessen:

Wenn dein Raid nicht gut performed - sind deine logs auch im !@#$%. Weil der Kampf dann länger dauerte/ die raidleitung dich auf adds switchen lassen hat oder was auch immer.

Viele der Legy logs sind sowieso "gestellt". Da werden gezielt Spieler auf die positionen geboosted.

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
Ich belesen mich nicht in Guids. Ich Informiere mich anders.

Aha.

Und wie bitte?

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
Das sind meine DH logs aus Legion Antorus, es stimmt das ich zu Bfa den Dh nicht spiele. Aber dennoch bin ich in der Lage Spielern die sich in grauen oder grünen Log bereich befinden weiterzuhelfen. Und ich meine keine Guides vorlesen.
Und dort siehst du das ich sehr wohl in der Lage bin alles Legendäre Logs zu fahren. Und hiermit siehst du @ Werdu meine Referenz für die Ausbildung eines Meeles. Und Ja Tanks kann ich auch nicht Ausbilden weil ich keine Ahnung davon habe. Vlt. trifft Speccausbildung es eher.


Nun, ich sagte auch nicht, dass du ein schlechter spieler bist.

Ich hab in Legion mit meinem Fury auch dauernd 95+ gehabt in allen Raids.
Und bin ich deshalb jetzt der obermufti der furys - oder bilde mir ein - allen anderen Klassen zu sagen wo der bär in den weizen sche*ßt?

Bleib mal aufm teppich. Immer diese schwanz vergleiche.

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
Doomsii , kostenloser Tipp Taloc spielt man nicht mit Teufelsbeschuss,


Haste aber brav abgelesen ^^

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
lächerliche 30k zu verlangen. Sorry aber das ist nun nicht die Welt.


für einen neuen spieler, der so dämlich ist auf dein angebot einzugehen - aber schon ;)

neu=unerfahren=vermutlich nicht lange dabei = kaum gold.

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
Das sind die logs von einen Schüler von mir aus Legion wo ich in unterrichtet hatte


03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
Das Feuer in ihm war oder ist nicht mehr wie in Legion


hört sich an wie ne parodie auf star wars....

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
wieso sollte ich nicht Kompetent sein einen DH zu helfen?


Weil kompetente Leute anderen nicht mit zwang aufdrücken wollen, dass sie kompetent genug sind.

Ganz ehrlich: Du brauchst das für dein EGO - thats it. Hast festgestellt, dass du ganz passable spielen kannst und brauchst jetzt kleine fanboys die dich anhimmeln und mit gold überschütten.

was anderes kannste mir net erzählen.


03.11.2018 04:52Beitrag von Nathraxas
gefährliches Maß an Arroganz deinerseits

this ^

03.11.2018 11:29Beitrag von Belsis
Ich habe es nicht nötig zu zeigen, dass ich King Pin bin


betonst es aber bei jeder gelegenheit.

Fazit:
siehe ersten Post von mir.

Also anfangs dachte ich wirklich, dass da ein fünkchen gutwille bei dir ist.
Aber so wie du dich "verteidigst" scheint dein eigentlicher sinn dahinter durchzukommen.

- ego pushen / profilieren
- gold einsacken
- mastrubation auf legendäre logs
Ganz ehrlich, ich finde das ziemlich unverschämt dich dafür bezahlen zu lassen, dass du Spielern eine Klasse erklären willst, die selbst nicht mal auf 120 hast.
Zusätzlich hast du so gut wie keine Erfahrung in mythic Raids und ebensowenig in höheren M+ Dungeons.
Kurz gesagt, jeder halbwegs gute DH Spieler kann einem neuen Spieler wahrscheinlich deutlich bessere Tipps geben, da er einfach mehr Erfahrung hat und das auch noch gratis.

03.11.2018 03:00Beitrag von Belsis
https://de.warcraftlogs.com/character/id/23795128?zone=17&mode=detailed#difficulty=4

Das sind meine DH logs aus Legion Antorus, es stimmt das ich zu Bfa den Dh nicht spiele. Aber dennoch bin ich in der Lage Spielern die sich in grauen oder grünen Log bereich befinden weiterzuhelfen.


Ich bezweifle nicht, dass du ein halbwegs guter Spieler bist, auch wenn das eigentlich nichts wirkich besonderes ist, wenn man überequipt orange HC Logs erspielt hat. Das qualifiziert dich aber noch lange nicht, Gold für deine Tipps zu verlangen, vor allem da deine vereinzelten mythic Logs, bei denen du dich mit den Top Spieler messen musst, eher mittelmäßig sind.

01.11.2018 17:54Beitrag von Belsis
Ich überlege die Lehrstunde mit 3-5 Interessenten gleichzeitig durchzuführen.
Die Qualität wird dadurch besser, weil sich mehr fragen ergeben auf die man vlt. nicht kommt und dinge die ich erzähle gilt für jeden.


Nein, nicht jeder Spieler hat die selben Probleme. Wenn du nur allgemeines Zeugs runterleierst, kann man sich genausogut einfach einen Guide durchlesen. Das Ganze mit 5 Leuten gleichzeitig zu machen, bringt nur eines: Mehr Gold mit weniger Zeitaufwand für dich.

Hier im Forum und auch im DH Discord gibt es mehr als genug DH Spieler, die gerne und freundlich ohne Gold dafür zu verlangen Fragen beantworten und neuen Spielern Tipps geben. Und diese Spieler haben wenigstens einen DH auf Maxlevel.
Ich find die Idee gut.

Khyldresh hat schon zutreffend beschrieben.
1.Ich hab die Logs gepostet , weil mir vorgeworfen wurde keine Kompetenz für Dh zu haben.

2. Ich sag dir sicher nicht wie ich mich informiere

3. Mein DH war nicht übereqpt, weil wir Mythic kaum was gelegt haben.

4. Hab ich obwohl ich DH, spielte nen Warri verholfen epic/Legendary logs zu fahren. WIeso sollte ich es jetzt bei nem Dh nicht können?

5. Ich fange langsam an zu Glauben, das ihr nicht meine Kompetenz in frage stellt sondern nur ausschließlich meine Hilfe als Gegenleistung von Gold.
Anfangs dachte ich es wäre beides. Jedoch glaube ich wird versucht meine Sache mit allen Mitteln platt zu machen. Seien , es falsche Anschuldigungen oder kleine Mängel die zum Elefanten gemacht werden. Ist halt nun mal so ich habe kein Interesse an M+ und muss es auch nicht um, jmd. seine Klasse vernünftig zu erklären. Aber redet das weiter klein. Ihr werdet, nach meinem Kommentar wahrscheinlich behaupten des es auch beides ist, nach wie vor. Und versuchen mich klein zu reden mit Kommentaren wie:

Haste aber brav abgelesen ^^


Den Tipp, denn ich ihm gab war richtig und dennoch wird das klein geredet.
Das ist mir Beweis genug! Nach jedem Kommentar von mir, war ich auf die nächsten negativen Kommentare gespannt, nur langsam werden es immer die selben und ich Verteidige mich immer mit Gleichem.

Eins möchte ich noch los werden:

Jeder, der das hier liest, soll sich bitte sein eigenes Bild machen und seine eigene Meinung bilden und nicht,die die hier hingeworfen wurden. Keine der hier anwesenden hat ein mir ersichtlichen Mängel an der Qualität meiner Kompetenz erbracht. Es wird hier nur das Maul weit aufgerissen und laut gebellt. Wenn du, das auch so siehst und Hilfe brauchst, melde dich ruhig bei mir. Doch ich empfehle dir vorher Guides anzuschauen und zu gucken ob du damit weiter kommst. Solltest du es dennoch nicht, können wir uns gern zusammen setzten.

solltest du aber der Selben Ansicht sein wie die Hater, darfst du gern ebenfalls über mich herziehen :P Und ich wünsch dir dennoch viel Erfolg und Spaß am spielen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum