8.1 am 12. Dezember

Allgemeines
Zurück 1 4 5 6 Weiter
04.11.2018 19:17Beitrag von Semyaza
Was bitteschön ist für Non-Mythic raider derzeit zu tun?

- Questen
- Erfolge (Dungeons / PvP / Raid / Open World)
- Petbattle
- PvP
- Twinken
- 120er Twinks mit Ruf ausstatten, in Hinblick auf die Paragonruf Geschichte
- alte Erfolge aus vorherigen Erweiterungen
- Mounts und Pets farmen
- und nicht vergessen, Gruppencontent an sich, lauft nicht allein durch die riesige Welt

Ach eigentlich hab ich immer was zu tun.

Mir ist aber auch bewusst, dass einigen Leuten viele dieser Sachen nicht zusagen, aber das ist ja nicht das Problem des Spiels, sondern des Spielers.
04.11.2018 19:37Beitrag von Terrorsong
04.11.2018 19:06Beitrag von Théjà
...

Das ist so die dämlichste Aussage die es in allen Spielen gibt.

Was ist wenn einer unter der Woche nicht spielen kann, am Wochende aber jeden Tag 5h?

Was ist wenn einer jeden Tag 2h spielen kann?

Oder nur pro Woche 2h?

Alle haben genug im RL zu tun, aber manche Setzen das Hobby zocken halt über andere Hobbies. Das hat einfach gar nichts mit " im RL beschäftigt" zu tun.


Also wer pro Woche nur 2H zum zocken hat der ist mit Sicherheit nicht mit allem durch.

Und wenn ich höre das Leute sich bereits nach nicht mal 3 vollen Monaten langweilen mit dem was man aktuell machen kann inklusive RL/anderen spielen
kommt bei mir nur das schmunzeln auf dass "alle ja genug zutun hätten"

aber danke dass du dich triggern lässt für etwas total irrelevantes.


Natürlich ist derjenige der 2h pro Woche spielt noch nicht durch.

Das heißt aber auch, das er viele andere Sachen über WoW setzt, was ja auch völlig ok ist. Aber man kann ja nicht den Content auf diese Menschen zuschneiden, sondern auf die etwas aktiveren.

Wer halbwegs aktiv gespielt hat und wessen Ziel nicht gerade Mythic Raid Clear oder sehr hohe Mythics der ist in der Regel fertig. Die Story geht ja nicht weiter o.Ä

Und manche spielen halt nur WoW oder nur andere Spiele wenn WoW keinen content bietet.
03.11.2018 17:57Beitrag von Riveria
Das ist zu spät die meisten spieler sind bereits mit dem content durch und langweilen sich und müssen nun bis zum 12 Dezember warten und das finde ich ist schon ziemlich dreist.
Gibt es über die Anzahl der Spieler, die sich bereits langweilen auch eine Erhebung oder kommt dieser Kommentar ursächlich aus der Ecke der, ohnehin immer gelangweilten Pro-Gamer, denen es sowieso nie schnell genug gehen kann und die alles andere als den Endcontent nur als schmückendes und unnützes Beiwerk empfinden? So nach dem Motto; höher, weiter, schneller?
04.11.2018 19:44Beitrag von Namelêss
04.11.2018 19:17Beitrag von Semyaza
Was bitteschön ist für Non-Mythic raider derzeit zu tun?

- Questen
- Erfolge (Dungeons / PvP / Raid / Open World)
- Petbattle
- PvP
- Twinken
- 120er Twinks mit Ruf ausstatten, in Hinblick auf die Paragonruf Geschichte
- alte Erfolge aus vorherigen Erweiterungen
- Mounts und Pets farmen
- und nicht vergessen, Gruppencontent an sich, lauft nicht allein durch die riesige Welt

Ach eigentlich hab ich immer was zu tun.

Mir ist aber auch bewusst, dass einigen Leuten viele dieser Sachen nicht zusagen, aber das ist ja nicht das Problem des Spiels, sondern des Spielers.


Was den questen? PvP / Twinken / Mounts & Pets farmen / Alte Erfolge sind alles Dinge die ich die letzten 8 Monate schon gemacht habe ende Legion.

Zu Legion hatten wir zu diesem Zeitpunkt im neuen Addon ne neue Ini, nen neuen Mini Raid + Suramar und die weiterführende Story dort.
04.11.2018 20:49Beitrag von Semyaza
Was den questen?

denn
Es verfälscht sonst den Sinn des kompletten Satzes.

Also ich habe zb auf Allianzseite noch nicht ein einziges Hordegebiet angequestet, da gibts ja auch einiges.
Weiss allerdings nicht, ob es dafür Questerfolge oder sowas gibt oder ob man da überhaupt in irgendeiner Art und Weise einen Fortschritt benötigt.

Dann muss ich noch meinen Hordler auf 120 bringen und mit ihm die Geschichte questen, sowie Ruf farmen für einige Sachen.

und und und

Man muss die Sachen nur sehen, die man machen kann.
Beitrag von Semyaza
Was den questen?

denn
Es verfälscht sonst den Sinn des kompletten Satzes.


Hoffe du fühlst dich jetzt besser? Danke für deine Verbesserung meiner Grammatik auf die ich in einem Forum eines Online Games nicht viel Wert lege auch wenn ich staatlich geprüfter Übersetzer & Dolmetscher in 3 Sprachen bin.

Um auf deinen Questvorschlag zurückzukommen, viel zu questen gibts da nicht. Mehr als ein paar Außenposten aufbauen und ein paar Sidequests, die komplett irrelevant sind, ist da nicht zu finden.
04.11.2018 20:49Beitrag von Semyaza
Zu Legion hatten wir zu diesem Zeitpunkt im neuen Addon ne neue Ini, nen neuen Mini Raid + Suramar und die weiterführende Story dort.

7.1 wurde aufgespielt am 14 October frage mich von welchen content erzählst du genau?
Dafür WoD abgebrochen wurde hatte Legion mehr Entwicklungs Zeit/Ressourcen wundert mich nicht Legion mehr geboten hat zum release aber dafür hat mich 7.2 und 7.3 content enttäuscht.
03.11.2018 17:43Beitrag von Kriegsträne
mir persönlich geht alles viel zu schnell.


wenn ich erst lvl 28 wäre würde mir das auch viel zu schnell gehen...
04.11.2018 21:06Beitrag von Namelêss


Dann muss ich noch meinen Hordler auf 120 bringen und mit ihm die Geschichte questen, sowie Ruf farmen für einige Sachen.


wobei ich darin auch ein großes Problem sehe:

Jedes Addon bisher waren alle Gebiete für jede Fraktion mit Quests befüllt.
Nun haben wir 3 für die Horde und 3 für die Allianz (evtl. weil Blizz meint ich zock mir dafür extra einen Hordler hoch um die Story zu sehen?)

im Hordegebiet gibt es ein paar kleinere Questreihen für die Allianz, allerdings nicht in dem Maße wie es das Gebiet von der Größe zulassen würde.
Sprich es werden hier für jede Seite locker 2 Gebiete komplett verschenkt, die man mit interessanten Quests, Storys, etc. hätte füllen können.
z.B.: Warum muss ich nach Uldir rein, bis auf ein paar Andeutungen in der Kriegskampangne ist mir das völlig unklar (aus Sicht der Allianz, auf externen Webseiten ist es ja nachzulesen).

Da steckt auch ein Teil des verschenkten Potentials dieses Addons.
M+ sind je nach Affix und genereller Lust dazu nur ein halbgarer Ersatz.
Diese Art des Contents spricht ähnlich wie mythische Raids nur einen Bruchteil der Spieler an und der Rest kann sehen was er treibt.
Zu Inselexpeditionen und Warfronts wurde auch schon genug Kritik geäußert, von daher spare ich das hier auch aus.
Bleibt noch PvP und Weltquests, ersteres muss man auch wollen (wollte ich z.B. noch nie in meiner kompletten WoW-Zeit) und WQ lohnen sich max. noch die 3 Abgesandten-Truhen alle 3 Tage zu machen.
Den Ruf mit Twinks farmen sehe ich nicht ein. Paragonruf mochte mich schon in Legion nicht.

Aktuell hält mich meine Gilde im Spiel, wenn`s die nicht gäbe wäre es noch ein Abo weniger.

Also zu früh würd ich nicht sagen, allerdings wäre auch Content der für die breite Masse gedacht ist mal was tolles.

Soweit von mir, wünsch euch was :-)
Für bestimmte Klassenanpassungen (Ele, Shadow, Feral) kommt es vieeeeel zu spät.
Contentmäßig kommts mir zu früh. :D
03.11.2018 18:48Beitrag von Blades

An alle die das sagen (oder so ähnlich..) euch ist aber klar das es am 12.12. mit 8.1 nicht um den Start des neuen Raids geht? Der kommt eh erst später in 2019.


Raid interessiert mich nicht, keine Ahnung wann der startet. Ih hatte Angst das der Raid Progress über Weihnachten und Silvester geht. Vor allem für den World First Progress wäre es sehr ätzend gewesen.
Aber aktuell haben die Casual Spieler wohl gerade mal einen Charakter durch, und sie zocken gerade einen zweiten hoch oder einen verbündeten, und dafür brauch man als 08/15 wohl noch den November/Dezember.
Mann kanns echt keinem rechtmachen nä .... ???

Entweder der Kontent kommt zu schnell ... oder "ALLE" in FETTEN Anführungszeichen, sind ja längt durch und langweilen sich ... nur um dann wenns kommt wieder rummzunörgeln, es wäre alles unfertig und BETA-Zustand

Community MAKE UP UR MIND -.-
03.11.2018 18:50Beitrag von Märu
Wieso zuspät? Der Uldirstack ist noch nichtmal auf 10.


Naja der ist nächste Woche auf 10.
Passt schon, so kann ich meinen Hochbergtauren und Dunkeleisenzwerg noch in Ruhe auf 110 bringen :-)
04.11.2018 23:15Beitrag von Ivaldun


Raid interessiert mich nicht, keine Ahnung wann der startet. Ih hatte Angst das der Raid Progress über Weihnachten und Silvester geht. Vor allem für den World First Progress wäre es sehr ätzend gewesen.
Aber aktuell haben die Casual Spieler wohl gerade mal einen Charakter durch, und sie zocken gerade einen zweiten hoch oder einen verbündeten, und dafür brauch man als 08/15 wohl noch den November/Dezember.


Naja da kommt wieder die Frage: was ist ein casual Spieler.

Sind casual Spieler nur die, die du beschreibst und die extrem selten spielen und nur auf nhc etc.

Oder sind es allgemein Spieler die einfach weniger spielen ?

Ich würde mich selber fast! als gelegenheitsspieler bezeichnen diese addon. Die ersten 2 Wochen habe ich „gesuchtet“ (Urlaub, war echt zu viel), aber danach meistens nicht mal mehr die 4 WQ gemacht, Max 1x pro Woche raid und Mythic sowieso nur für die weekly. Sprich: ich habe m.M nach recht wenig gespielt und habe dennoch 7 Charaktere auf 120.

Also wie definiert man casual? Kaum spielen? Wenig spielen? Nur niedrige Schwierigkeitsgrade ? Alles gleichzeitig ?
04.11.2018 21:28Beitrag von Semyaza
Hoffe du fühlst dich jetzt besser? Danke für deine Verbesserung meiner Grammatik auf die ich in einem Forum eines Online Games nicht viel Wert lege auch wenn ich staatlich geprüfter Übersetzer & Dolmetscher in 3 Sprachen bin.

Das bin ich auch. Sind wir das nicht alle? :P
Nein, ich möchte weniger irgendwen ärgern, als eher darauf hinzuweisen, dass es für den Rest der Leute einfach weniger anstrengend ist, den Text zu lesen, als wenn man erstmal einen Übersetzer ranholen muss, der es entziffert.
Forum eines Onlinespiels hin oder her, ich denke, es ist dennoch wichtig.

04.11.2018 21:28Beitrag von Semyaza
Um auf deinen Questvorschlag zurückzukommen, viel zu questen gibts da nicht. Mehr als ein paar Außenposten aufbauen und ein paar Sidequests, die komplett irrelevant sind, ist da nicht zu finden.

Ah okay, also kann ich es auf meiner Liste ganz hinten lassen. Ich gehe mal von Haustier oder Spielzeug Belohnungen aus. Naja mal schauen, irgendwann werde ich es wohl mal machen.
ich finds ok^^ von mir aus könnten sie auch noch n monat dranhäng^^
Ich wüsste nicht wo das Problem für die Person läge, die finden es käme zu früh.
Ich mein, wieso wäre das schlimm? Ihr habt doch noch Content, der alte wird dadurch doch nicht entfernt
04.11.2018 22:48Beitrag von Seprina


wobei ich darin auch ein großes Problem sehe:

Jedes Addon bisher waren alle Gebiete für jede Fraktion mit Quests befüllt.
Nun haben wir 3 für die Horde und 3 für die Allianz (evtl. weil Blizz meint ich zock mir dafür extra einen Hordler hoch um die Story zu sehen?)

im Hordegebiet gibt es ein paar kleinere Questreihen für die Allianz, allerdings nicht in dem Maße wie es das Gebiet von der Größe zulassen würde.
Sprich es werden hier für jede Seite locker 2 Gebiete komplett verschenkt, die man mit interessanten Quests, Storys, etc. hätte füllen können.
z.B.: Warum muss ich nach Uldir rein, bis auf ein paar Andeutungen in der Kriegskampangne ist mir das völlig unklar (aus Sicht der Allianz, auf externen Webseiten ist es ja nachzulesen).

Da steckt auch ein Teil des verschenkten Potentials dieses Addons.

[/quote]

Während der Beta habe ich auf Allianzseiten gequestet, im Sturmsangtal fiel mir die Kinnlade runter als ich den Angriff der Horde auf Brennadam sah und dachte mir: "geil, ich bin gespannt wie es auf der Hordenseite ablaufen wird.

Nun ja in der Liveversion sieht man auf Hordenseite nichts davon. Ich empfinde das als ziemlich schwache Leistung, dass in den gegnerischen Gebieten über kein Storyfaden vorhanden ist. Das ist eigentlich nicht die Qualität die ich von Blizzard erwartet habe.

Ich verstand auch nicht die frühzeitigen Erscheinungstermin Mitte August, sie hätten die Zeit bis zum 21.09. voll ausnutzen sollen.
Mal ne ganz andere Frage: Wann fixen sie endlich mal ihr verdammtes Arsenal?

Ansonsten finde ich den 12.12. in Ordnung.
Das sind 5 IDs und wenn dann wirklich noch nicht der neue Raid draußen ist, dann bin ich wirklich gespannt, wie weit wir noch in Uldir M kommen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum