Hybride anpassen ?

World of Warcraft Classic
Zurück 1 16 17 18 26 Weiter
12.11.2018 17:43Beitrag von Kraktor
Du bist also entweder dafür das Classic seinen wandelbaren Zustand behält und mit 1.13. sowie einem vielleicht kommenden 1.14 doch noch Klassen überarbeitet werden oder die bist für Veränderungen indem man Classic zähmt und seinen wandelbaren Zustand in etwas statisches verwandelt.


Oder (dritte Möglichkeit) man ist dafür, dass deine Argumentation in diesem Fall schlicht Nonsens ist.
12.11.2018 17:49Beitrag von Sandoz
warum nicht einfach die klassenbalance von retail übernehmen? dann braucht sich blizz sich nicht die mühe machen, für zwei spiele eine eigene klassenbalance zu finden.


Dann haben wir das gleiche wow :D

Weißt du was , sollen die so machen.

Dann wird es private server boom geben.

Und an Abo Anzahl hat sich dann nichts getan .
12.11.2018 18:03Beitrag von Zoâ
12.11.2018 17:43Beitrag von Kraktor
Du bist also entweder dafür das Classic seinen wandelbaren Zustand behält und mit 1.13. sowie einem vielleicht kommenden 1.14 doch noch Klassen überarbeitet werden oder die bist für Veränderungen indem man Classic zähmt und seinen wandelbaren Zustand in etwas statisches verwandelt.


Oder (dritte Möglichkeit) man ist dafür, dass deine Argumentation in diesem Fall schlicht Nonsens ist.

Wieso bitte Nonsens? Es war Teil von Classic, dass sich das Spiel in einem permanenten Entwicklungszustand befunden hat und wenn die Klasse schlecht war konnte man immer noch darauf hoffen, dass Blizzard im nächsten Patch dagegen etwas unternimmt. Man wusste neues wird kommen und vielleicht ändert es sich zum guten. Der Paladin war auch nie so geplant gewesen und gehörte zu den Dingen in Classic die sie ständig als Verbesserung planten aber nie zeitlich dazu kamen. Es gehörte halt meiner Meinung nach zu Classic, dass man keine Ahnung hatte was noch kommen mag. Wenn man der Meinung ist, dass die Klassen gleich bleiben sollen bitte. Aber bitte hört auf es mit Classic bleibt Classic denn eine gleich bleibende Klassenbalance war nicht Classic.
Ich lese hier mit, aber wahrscheinlich nicht mehr lange. Vieles, was von "NoChangern" kommt sind Beleidigungen oder Troll-Posts die überhaupt nicht sachlich oder bereichernd sind - und meist nur Einzeiler. Wenn ihr dagegen seid, argumentiert wie Erwachsene Menschen, oder ignoriert diesen Thread.

Fedan/Melasol/Fortuno schreiben oft mehrere Absätze, denken, haben Ideen wie man etwas besser machen könnte. Euch gefällt das nicht? Dann schreib doch bitte wieso. Eisenbernd und Holzki, ihr zwei könnt euch gerne besonders angesprochen fühlen. Was ihr hier abliefert erinnert an Jungendliche.

12.11.2018 12:25Beitrag von Eisenbernd

Du bekommst deinen lv60 wotlk/cata
Retri paladin nicht.

Also Versteck dich nicht hinter medala und Fortuno die wollen was ganz anderes als du

Nur mal ein Beispiel, wie du auf einen ellenlangen Post von Fedan reagierst. Du attackierst ihn persönlich und gehst überhaupt nicht auf den von dir selbst zitierten Post ein.

Die Zitate von Entwicklern selbst, dass die Balance unzureichend war - bedeutungslos für euch. Es ist egal wie man argumentiert, ihr schreit nur "nein" und vergreift euch im Ton. In diesem Thread gibt es mehr whataboutism als in den letzten 10 Reden von Donald Trump. Anstatt die Probleme von Classic zu sehen, Verbesserungsvorschläge zu überdenken kommt nur "nein dann haben wir gleich Retail" (es dauerte über 10 Jahre dorthin zu kommen und benötigte große Änderungen, die ohnehin keiner von uns will).

Wenn ihr keine Änderungen wollt, super, alle haben es verstanden. Aber lasst doch die Leute einfach in Frieden über hypothetische Verbesserungen diskutieren. Keiner hier möchte euch zu den "Changern" bekehren.
was ist an no changes nicht zu verstehen? kommt jeder damit dann brauchst kein classic rausbringen. ist ja schon bedingt veränderung vorgesehen mit 16debuff slots.. grad zu zeiten mc ony... dann noch dm im stage1 paket.. man wird sehn. ich halte jegliche änderung für nicht classic like.
12.11.2018 19:03Beitrag von Chryseus
Fedan/Melasol/Fortuno schreiben oft mehrere Absätze, denken, haben Ideen wie man etwas besser machen könnte. Euch gefällt das nicht? Dann schreib doch bitte wieso


Nur weil man Unsinn in ellenlange Posts verpackt werden sie dadurch nicht besonders sinnvoll.

Etwas besser machen widerspricht nunmal dem Konzept was von Blizzard selbst auf der Blizzcon gesagt wurde.

Edit:
12.11.2018 19:07Beitrag von Adelheilt
dann noch dm im stage1 paket.

Weil du mit Sicherheit auch Ony und MC clear hattest bevor Diremaul in Europa veröffentlicht wurde.

Da sieht man nicht nen "NoChanger", sondern einen "NoBrainer".
Dann gibt doch die andere Klassen auch was , dann wird ihr erhöht.

Also ich hätte gerne Gesundung für Schurke und spiegelbilder für Mage.

Dann darf der retri kreuzfahrerstoss haben.


Und zoas jäger Änderungen bitte auch, was soll der egotrip hier, selbst verlangen aber andere nicht erlauben. Wenn schon Dann richtig.

Also feilschen, vlt könnt ihr so Classic no changer ja für euer Sache gewinnen ;) du willst vlt Dual Spec? bekommst du aber nicht free , biete was an, damit ihr Unterstützung habt ;)

Andere können privat server bleiben
Ich würde gerne konkrete Ideen sammeln, wo man bei den Talenten für Hybriden ansetzen könnte. Vielleicht können @Fortuno oder andere konstruktiv orientierte Spieler noch was beisteuern, sodass wir nach 16 Seiten für jede Hybridspec Vorschläge haben, die dem Titel dieses Threads auch mal gerecht werden.

Da ich mir, im Gegensatz zu diversen anderen Usern, nicht anmaße über Klassen und Specs zu reden, von denen ich nur in halbgaren guides gelesen habe, werde ich lediglich für den Eleschami einen Vorschlag posten.
Denn diese Spec habe ich tatsächlich auch im Classic-Progress gespielt. AQ 40 und Naxx.

Talentrechner: https://classicdb.ch/?talent

Schamane

Elementar:
Tier 3 Talent
Elemental Focus: Gives you a 10% chance to enter a clearcasting state after casting any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Änderung: Enter a clearcasting state after landing a critical strike with any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Begründung: Dies skaliert sehr gut mit Call of Thunder aus dem Elementar- und Tidal Mastery aus dem Restobaum, die dem Eleschami eine hohe Critchance gewähren, vorallem auf Lightning Bolt (im Endeffekt >30% chance), mit dem er im Raid ~95% seines Schadens macht. Dieses Talent würde ebenfalls mit besserem gear, consumables, raid- und vorallem worldbuffs skalieren.
Gleichzeitig ist es ein sehr zarter Eingriff, der mMn keine messbaren Auswirkungen auf die PvP-Effizienz hat.
Ich würde gerne konkrete Ideen zu posten, wo man bei den Talenten für Hybriden ansetzen könnte. Vielleicht können @Fortuno oder andere konstruktiv orientierte Spieler noch was beisteuern, sodass wir nach 16 Seiten für jede Hybridspec Vorschläge haben, die dem Titel dieses Threads auch mal gerecht werden.

Da ich mir, im Gegensatz zu diversen anderen Usern, nicht anmaße über Klassen und Specs zu reden, von denen ich nur in halbgaren guides gelesen habe, werde ich lediglich für den Eleschami einen Vorschlag posten.
Denn diese Spec habe ich tatsächlich auch im Classic-Progress gespielt. AQ 40 und Naxx.

Talentrechner: https://classicdb.ch/?talent

Schamane

Elementar:
Tier 3 Talent
Elemental Focus: Gives you a 10% chance to enter a clearcasting state after casting any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Änderung: Enter a clearcasting state after landing a critical strike with any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Begründung: Dies skaliert sehr gut mit Call of Thunder aus dem Elementar- und Tidal Mastery aus dem Restobaum, die dem Eleschami eine hohe Critchance gewähren, vorallem auf Lightning Bolt (im Endeffekt >30% chance), mit dem er im Raid ~95% seines Schadens macht. Dieses Talent würde ebenfalls mit besserem gear, consumables, raid- und vorallem worldbuffs skalieren.
Gleichzeitig ist es ein sehr zarter Eingriff, der mMn keine messbaren Auswirkungen auf die PvP-Effizienz hat.

Habe nie Ele Schami gespielt, wieviel % crit hatten die denn so zu MC/BWL Zeiten? Edit: Ups, hast du ja geschrieben!
Edit2: Vielleicht müsste man da noch ein cap einführen, da 30 % crit schon hoch sind - oder den Effekt von clearcasting auf 1/x Sekunden beschränken ;)
Vielen Dank für einen Beitrag, der auch wirklich mal etwas zu dieser Diskussion (nicht Streiterei) beiträgt! Der Ton hier ist leider ziemlich rau.
Was bekommen die andere Klassen dafür ?
12.11.2018 19:03Beitrag von Chryseus
Was ihr hier abliefert erinnert an Jungendliche.


Jugendliche bekommen jugendliche Antworten. Wir halten es kurz, da dort genauso Argumente enthalten sind wie bei den sinnbefreiten ellenlangen Post von Fedan. Nur weil jemand einen langen Post schreibt, heisst das noch lange nicht, dass jener auch qualitativ, geschweige denn sinnvoll ist.

12.11.2018 19:03Beitrag von Chryseus
Wenn ihr keine Änderungen wollt, super, alle haben es verstanden. Aber lasst doch die Leute einfach in Frieden über hypothetische Verbesserungen diskutieren.


...und wenn ihr Änderungen wollt, bitte, alle haben es verstanden und wir werden weiterhin dagegen sein und es in Posts bekunden.

12.11.2018 19:14Beitrag von Chryseus
Der Ton hier ist leider ziemlich rau.


Jeder bekommt das was er verdient.
Jeder raid kann bedenkenlos 1 Eule 1 ele 1 enh/ ret 1shadow mitnehmen
Selbst einen Prot Pala KANN Man mitnehmen als add Tank selbst der tut nicht weh . Das der feral raidtauglich ist weiß man.
Also hört auf zum diskutieren
12.11.2018 19:09Beitrag von Bador
Ich würde gerne konkrete Ideen sammeln, wo man bei den Talenten für Hybriden ansetzen könnte. Vielleicht können @Fortuno oder andere konstruktiv orientierte Spieler noch was beisteuern, sodass wir nach 16 Seiten für jede Hybridspec Vorschläge haben, die dem Titel dieses Threads auch mal gerecht werden.

Da ich mir, im Gegensatz zu diversen anderen Usern, nicht anmaße über Klassen und Specs zu reden, von denen ich nur in halbgaren guides gelesen habe, werde ich lediglich für den Eleschami einen Vorschlag posten.
Denn diese Spec habe ich tatsächlich auch im Classic-Progress gespielt. AQ 40 und Naxx.

Talentrechner: https://classicdb.ch/?talent

Schamane

Elementar:
Tier 3 Talent
Elemental Focus: Gives you a 10% chance to enter a clearcasting state after casting any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Änderung: Enter a clearcasting state after landing a critical strike with any Frost, Fire or Nature damage spell. The Clearcasting State reduces the mana cost of your next damage spell by 100%

Begründung: Dies skaliert sehr gut mit Call of Thunder aus dem Elementar- und Tidal Mastery aus dem Restobaum, die dem Eleschami eine hohe Critchance gewähren, vorallem auf Lightning Bolt (im Endeffekt >30% chance), mit dem er im Raid ~95% seines Schadens macht. Dieses Talent würde ebenfalls mit besserem gear, consumables, raid- und vorallem worldbuffs skalieren.
Gleichzeitig ist es ein sehr zarter Eingriff, der mMn keine messbaren Auswirkungen auf die PvP-Effizienz hat.


Verbesserungsvorschlag, setz da einfach die 2.0 vs ein.
Crit--> 2x 40% manareduce

Damit hast du bei realistischen critwerten im endgame 30-35% nahezu 100%uptime und reduzierst den manaverbrauch auf ein Maß wo man vollgebufft und mit verbrauchsgütern auf cd nen boss Kampf hin kommen sollte.

Dazu

31iger Talent baseline +zusatz teilt sich die abklingzeit mit Schnelligkeit der Natur aus dem heal Baum.

Dafür 31iger talent
Totem des ingrimms auch aus 2.0 + zusatz, ersetzt totem des windzorns

Gruppenbuff um den fehlenden Support als ele zu verbessern, gleichzeitig aber auch den Malus, dann muß ein ele, der in der melee Gruppe ist drauf verzichten (wobei ich glaube, das die Magier den raid lead anflehen würden, mit dem ele in eine Gruppe zu kommen)
Jugendliche bekommen jugendliche Antworten. Wir halten es kurz, da dort genauso Argumente enthalten sind wie bei den sinnbefreiten ellenlangen Post von Fedan. Nur weil jemand einen langen Post schreibt, heisst das noch lange nicht, dass jener auch qualitativ, geschweige denn sinnvoll ist.

Natürlich hast du recht, Quantität heißt nicht Qualität.

...und wenn ihr Änderungen wollt, bitte, alle haben es verstanden und wir werden weiterhin dagegen sein und es in Posts bekunden.

Sehr gerne, aber bitte (und das gilt für alle Seiten) mit einem gewissen Maß an Respekt gegenüber allen Teilnehmern.

12.11.2018 19:22Beitrag von Holzki1450C2
Jeder bekommt das was er verdient.

Eine Floskel von vielen, die leider nicht stimmt. Tut mir leid, aber da will ich erzieherisch sein, Floskeln (heutzutage negativ konnotiert) sind gefährlich und werden gerne in radikalen Milieus verwendet (links wie rechts). Da zur Zeit in Österreich die Gedenkfeiern an die Novemberprogrome stattfinden: Den Holocaust hat sicher niemand verdient. Diabetes sicher auch nicht. Oder vielleicht hast du das als Scherz gemeint und ich hab's nicht kapiert.

Ich kann mit NoChange leben, war mit meinem Pala zufrieden. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass es vielen nicht so ging. Oder mit ihrem Schami. Deswegen kann man in einem Forum über mögliche Änderungen diskutieren - auch wenn sie vielleicht nie ins Spiel kommen.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
12.11.2018 19:36Beitrag von Clarias
Jeder raid kann bedenkenlos 1 Eule 1 ele 1 enh/ ret 1shadow mitnehmen
Selbst einen Prot Pala KANN Man mitnehmen als add Tank selbst der tut nicht weh . Das der feral raidtauglich ist weiß man.
Also hört auf zum diskutieren


Dem Hybrid muss halt auch klar sein, dass es sein kann das er nach 1 - 2 Monaten immer noch kein Item bekommen hat da alle anderen, richtigen Klassen, Vorrang haben werden.
12.11.2018 19:03Beitrag von Chryseus
Wenn ihr keine Änderungen wollt, super, alle haben es verstanden. Aber lasst doch die Leute einfach in Frieden über hypothetische Verbesserungen diskutieren. Keiner hier möchte euch zu den "Changern" bekehren.

Ohh doch das glaub mal.
Geht mit den selben Forderungen in das Retail-Allgemein Forum
und man wird euch schnell sagen das ALLES was ihr da fordert & verlangt
schon existiert.

Hier können einige wirklich nicht aus ihrer Haut und begreifen nicht was Classic ausgemacht hat UND warum es neben Retail wieder kommen soll!
Denn merke, ändert man wirklich muss das fairerweise auf alles bezogen sein.
Und das führt auf den selben Weg den wir schon einmal gegangen sind
der zu Retail geführt hat.

Von wegen "hypothetische Verbesserungen diskutieren"
Hier wird nichts anderes versucht als eine "Backdoor" in das Spiel zu bekommen.
12.11.2018 19:40Beitrag von Holzki1450C2
12.11.2018 19:36Beitrag von Clarias
Jeder raid kann bedenkenlos 1 Eule 1 ele 1 enh/ ret 1shadow mitnehmen
Selbst einen Prot Pala KANN Man mitnehmen als add Tank selbst der tut nicht weh . Das der feral raidtauglich ist weiß man.
Also hört auf zum diskutieren


Dem Hybrid muss halt auch klar sein, dass es sein kann das er nach 1 - 2 Monaten immer noch kein Item bekommen hat da alle anderen, richtigen Klassen, Vorrang haben werden.


So was klärt man ja vorher.

Damals bei meine Gilde

BWL Shadow Damage Ring und Handschuhe waren das glaube ich.

erst die 3 oder 4 wls, danach der Shadow, und für ihm war das ok.

Am Ende ist der Ring aber so oft gedropt, war ja trash drop , wurde es nur noch Entzaubert :P
https://classicdb.ch/?item=19434

12.11.2018 19:43Beitrag von Zorks


Von wegen "hypothetische Verbesserungen diskutieren"
Hier wird nichts anderes versucht als eine "Backdoor" in das Spiel zu bekommen.


Das hat der Fedan doch bei Thema "addons & Bugfixx und Server/Hardware Client gemacht, damit seine Klassen Changes(wotlk/cata lv60 Retri) legitim wird ,weil es schon " Changes" sind und das man deswegen alles umändern dürfen.

der MVP Blades hat den ja daraufhin auseinander genommen mit Gegenargumente
das hat ihm aber nicht Interessiert .
Also wenn die dann alle durchgehend ballern können ( auch wenn sie nicht viel Schaden machen) steigt eindeutig der Raid Dam.

d.h. wir müssen die Bosse buffen

Mein Vorschlag--doppelte Hp und Ragetimer
12.11.2018 19:45Beitrag von Thrallinchen
Also wenn die dann alle durchgehend ballern können ( auch wenn sie nicht viel Schaden machen) steigt eindeutig der Raid Dam.

d.h. wir müssen die Bosse buffen

Mein Vorschlag--doppelte Hp und Ragetimer


Doppelte boss HP, weil der ele 40% weniger manakosten hat?
Das würde sein dps von ~400 auf ~600 heben, bestenfalls.

Die Magier, Krieger etc gammeln aber bei 1k dps + x rum.

Und du willst die boss HP verdoppelt?

Und da soll man ernst bleiben?
12.11.2018 19:40Beitrag von Chryseus

Sehr gerne, aber bitte (und das gilt für alle Seiten) mit einem gewissen Maß an Respekt gegenüber allen Teilnehmern.


Du musst es einfach aus der folgenden Sicht sehen:

Fedan spricht wie ein Prophet MONATELANG davon das es Changes geben wird. Zu 100%. Da gibt es keine zwei Meinungen. Blizz hat jedoch jetzt ganz klar gesagt: Es wir keinerlei Änderungen an den Klassen geben. Anstatt das Fedan das nun akzeptiert, erzählt er uns etwas von "kleinen Schlupflöchern" die sich Blizz SICHERLICH aufbewahren wird um doch noch etwas zu ändern. Fedan ist einfach komplett verblendet mit seiner Meinung.

Eine Floskel von vielen, die leider nicht stimmt. Tut mir leid, aber da will ich erzieherisch sein, Floskeln (heutzutage negativ konnotiert) sind gefährlich und werden gerne in radikalen Milieus verwendet (links wie rechts). Da zur Zeit in Österreich die Gedenkfeiern an die Novemberprogrome stattfinden: Den Holocaust hat sicher niemand verdient. Diabetes sicher auch nicht. Oder vielleicht hast du das als Scherz gemeint und ich hab's nicht kapiert.


War keine Anspielung an dich, sondern an Fedan. Es gibt kein Mitglied der Community hier der die Leute so auf 180 bringt wie Fedan.

Ich kann mit NoChange leben, war mit meinem Pala zufrieden. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass es vielen nicht so ging. Oder mit ihrem Schami. Deswegen kann man in einem Forum über mögliche Änderungen diskutieren - auch wenn sie vielleicht nie ins Spiel kommen.


Wie gesagt, könnt ihr gerne machen aber bei Leuten wie Fedan ist das Maß nun voll.

12.11.2018 19:45Beitrag von Thrallinchen
Also wenn die dann alle durchgehend ballern können ( auch wenn sie nicht viel Schaden machen) steigt eindeutig der Raid Dam.

d.h. wir müssen die Bosse buffen

Mein Vorschlag--doppelte Hp und Ragetimer


Möchte dann aber auch bitte bessere Items als vorher bekommen wenn die Bosse stärker werden. Diese Items greifen dann auch ins PvP ein da dann wohl sehr gerne "ge-one-shotted" wird und somit die HP der Spieler auch erhöht werden muss.

Eine Veränderung startet die nächste, auch mag sie noch als so klein erscheinen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum