Raider.IO

Schlachtzüge, Dungeons & Szenarios
Zurück 1 8 9 10 25 Weiter
Dumm nur dass da raider.io nichts dafür kann, ist Blizzards Liste.
07.10.2018 16:01Beitrag von Crowrak
Von mir gibt es ohne Score keine Einladung mehr, nicht mal für einen +2 Key!


Und genau bei sowas liegt das Problem. Leute werden auf niedrigeren Keys nicht mitgenommen, weil sie keinen 1k+++++++++ Score haben, können ihren Score aber auch nicht verbessern, da sie ja nicht mitgenommen werden. So klappt das System ja super!! /s
Ich werde Underrot nicht mitgenommen, weil ich ihn erst auf 5 gespielt habe, habe aber viele andere 10/11er gespielt und selbst kriege ich diesen Key auch nicht. Yay.
08.10.2018 12:16Beitrag von Bolvard
Mir pers. ist es egal was und wie du etwas machst aber sobald du dich bei mir m+ 10 melden würdest will ich deine History sehen um zu sehen ob du so etwas überhaupt schonmal getan hast und was dein bester Run war.

Interessiert mich ehrlich gesagt nicht.
Was du "willst" und was du "möchtest" betrifft mich garnicht aber auf Grund dieser Site werde ich bereits für viel kleinere Sachen gemessen und da hörts dann auf und sind wir mal ehrlich...

...ne Menge Spieler, die mit ihrem hohem Status viele Spieler nicht laden, haben doch bereits Klassen/Rollen-Inzest betrieben.
Die wären mit schlechteren Spielern garnicht mehr in der Lage zu variieren oder auszugleichen und genau deswegen versuchen sie es passgenau zu machen.
Würde es dabei bleiben - völlig ok. Aber wie gesagt, es wird bereits für Kleinshice beäugt.
Dann sollen sie es so machen, das, wer das Tool und Raider.io nutzen will, bestätigt und auch nur Daten von Ebensolchen einsehen kann.
Der Rest an Spieler soll für diese "Größen" einfach mal vom Radar verschwinden, damit für viele Spieler einfach mal wieder Normalität eintritt und, der Reiz, Dinge mit anderen meistern zu dürfen, ohne eine Garantie abgeben zu müssen.
Wie gesagt - nichts gegen +10 und hohe Ansprüche ABER dann sollen die auch unter sich bleiben und Kleineres nicht an IHREM Können messen.
Du hast eine Gilde, kannst mir doch nicht erzählen dass ihr nie einen +10 Underrot Key in der gesamten Gilde habt. :-)

08.10.2018 13:58Beitrag von Taltos
08.10.2018 12:16Beitrag von Bolvard
Mir pers. ist es egal was und wie du etwas machst aber sobald du dich bei mir m+ 10 melden würdest will ich deine History sehen um zu sehen ob du so etwas überhaupt schonmal getan hast und was dein bester Run war.

Interessiert mich ehrlich gesagt nicht.
Was du "willst" und was du "möchtest" betrifft mich garnicht aber auf Grund dieser Site werde ich bereits für viel kleinere Sachen gemessen und da hörts dann auf und sind wir mal ehrlich...

...ne Menge Spieler, die mit ihrem hohem Status viele Spieler nicht laden, haben doch bereits Klassen/Rollen-Inzest betrieben.
Die wären mit schlechteren Spielern garnicht mehr in der Lage zu variieren oder auszugleichen und genau deswegen versuchen sie es passgenau zu machen.
Würde es dabei bleiben - völlig ok. Aber wie gesagt, es wird bereits für Kleinshice beäugt.
Dann sollen sie es so machen, das, wer das Tool und Raider.io nutzen will, bestätigt und auch nur Daten von Ebensolchen einsehen kann.
Der Rest an Spieler soll für diese "Größen" einfach mal vom Radar verschwinden, damit für viele Spieler einfach mal wieder Normalität eintritt und der Reiz Dinge mit anderen meistern zu dürfen ohne eine Garantie abgeben zu müssen.


Das wird dir nicht helfen, auch wenn es freiwillig wird. Immer mehr Leute sehnen sich danach die potentiellen Mitspieler genauer zu betrachten, deswegen würden auch immer mehr Leute das Tool freiwillig nutzen.
08.10.2018 13:59Beitrag von Arenko
Du hast eine Gilde, kannst mir doch nicht erzählen dass ihr nie einen +10 Underrot Key in der gesamten Gilde habt. :-)

Falls es für mich galt... Von außen sieht man meist nicht die Position in einer Gilde, daher sage ich es einmal: Ich bin als Friend in der Gilde und spiele dort so gut wie mit niemanden zusammen und bin selbst seit 2 Wochen auf der Suche nach einer anderen. :)
08.10.2018 14:02Beitrag von Tasmelia
08.10.2018 13:59Beitrag von Arenko
Du hast eine Gilde, kannst mir doch nicht erzählen dass ihr nie einen +10 Underrot Key in der gesamten Gilde habt. :-)

Falls es für mich galt... Von außen sieht man meist nicht die Position in einer Gilde, daher sage ich es einmal: Ich bin als Friend in der Gilde und spiele dort so gut wie mit niemanden zusammen und bin selbst seit 2 Wochen auf der Suche nach einer anderen. :)


Ja galt an Dich, ist leider ein Post dazwischen gekommen. :D
Kommst zu uns, wir laufen oft Keys. :D
[quote="176234362986"]
Von mir gibt es ohne Score keine Einladung mehr, nicht mal für einen +2 Key!
Es werden ja nicht mal die einfachsten Mechaniken gespielt, ein 3 Jähriger der auf die Tastatur haut bringt mehr Leistung als viele Spieler.


Die Frage ist nur.. wie kommt man an einen Score wenn man nicht mal ne +2 mitlaufen kann ohne.

Du merkst.. Katze-Schwanz usw...

Und ja ich weiß,,, eigene Gruppe bla und Gilde blubb.

Wollte nur das hirnrissige an deine Aussage klarstellen.

Gruß Feng
08.10.2018 13:59Beitrag von Arenko
Das wird dir nicht helfen, auch wenn es freiwillig wird. Immer mehr Leute sehnen sich danach die potentiellen Mitspieler genauer zu betrachten, deswegen würden auch immer mehr Leute das Tool freiwillig nutzen.

Ne ne du, das mir zu einfach!
Wie viele Spieler wollen das denn nicht?!
Ich finde es eh bereits bedenklich, das Blizzard, deren eigenes Arsenal mal und mal nicht funktioniert und Zahlen und Werrte falsch angibt, Daten an Dritte erlaubt. Unterlag Raider.io und deren ganze Art Zahlen zu liefern vorher der Prüfung durch Blizz?
In Zeiten von DSGVO und Konsorten haben selbst solche Daten nichts bei Drittanbietern zu suchen und schon garnicht wenn sie mir der Spielspaß nachhaltig negativ beeinflussen.
Ist Bizz denn nicht fähig das Selbst im bestimmten und fairem Maß zu bieten. Scheinbar nicht. Deswegen möchte ich den Drittanbieter, der das übernimmt gerne wählen oder abwählen dürfen.
Manchmal frage ich mich - Raider.io oder Schufa. Und jeder weiß was ich meine!
<span class="truncated">...</span>

Die Frage ist nur.. wie kommt man an einen Score wenn man nicht mal ne +2 mitlaufen kann ohne.

Du merkst.. Katze-Schwanz usw...

Und ja ich weiß,,, eigene Gruppe bla und Gilde blubb.

Wollte nur das hirnrissige an deine Aussage klarstellen.

Gruß Feng


Score hin oder Score her. Ich bin bisher noch immer irgendwo unter gekommen. Egal ob m+ oder HC raids.
Vielleicht nicht bei der ersten Anfrage, aber irgendwann habe ich immer ne Gruppe gefunden.

Ich kann das geschreibe " trololol finde keine +2 gruppe" nicht nachvollziehen und glaube es auch nicht.

Ne ne du, das mir zu einfach!
Wie viele Spieler wollen das denn nicht?!

Gegenfrage: Wie viele wollen es?

Ich finde es eh bereits bedenklich, das Blizzard, deren eigenes Arsenal mal und mal nicht funktioniert und Zahlen und Werrte falsch angibt, Daten an Dritte erlaubt. Unterlag Raider.io und deren ganze Art Zahlen zu liefern vorher der Prüfung durch Blizz?

frag das doch blizzard

In Zeiten von DSGVO und Konsorten haben selbst solche Daten nichts bei Drittanbietern zu suchen und schon garnicht wenn sie mir der Spielspaß nachhaltig negativ beeinflussen.


melde dich da an und stell dein profil auf privat. Problem gelöst.

Mein und der Spielspass vieler anderer wird btw. negativ beeinflußt, wenn man mal wieder einen brachialen 5k DD in einem +x run hat, welcher neben bescheidenen Schaden die taktiken nicht spielt und damit sorgt, dass man statt 30 minuten 1 Stunde braucht.


Ist Bizz denn nicht fähig das Selbst im bestimmten und fairem Maß zu bieten. Scheinbar nicht. Deswegen möchte ich den Drittanbieter, der das übernimmt gerne wählen oder abwählen dürfen.
Manchmal frage ich mich - Raider.io oder Schufa. Und jeder weiß was ich meine!


Du meinst das Blizzard welches Spiele wie WoW, Stardcraft, Overwatch etc. entwickelt und veröffentlich allen ernstes nicht fähig sein soll, ein so läppische Tool zu schreiben?
Sie wollen es einfach nicht. Würden Sie es wollen, würden Sie es machen.

E sist ourgesourced, funktioniert, warum Mühe investieren?
08.10.2018 14:17Beitrag von Oloadin
Mein und der Spielspass vieler anderer wird btw. negativ beeinflußt, wenn man mal wieder einen brachialen 5k DD in einem +x run hat, welcher neben bescheidenen Schaden die taktiken nicht spielt und damit sorgt, dass man statt 30 minuten 1 Stunde braucht.


08.10.2018 13:58Beitrag von Taltos
Wie gesagt - nichts gegen +10 und hohe Ansprüche ABER dann sollen die auch unter sich bleiben und Kleineres nicht an IHREM Können messen.


08.10.2018 14:17Beitrag von Oloadin
Du meinst das Blizzard welches Spiele wie WoW, Stardcraft, Overwatch etc. entwickelt und veröffentlich allen ernstes nicht fähig sein soll, ein so läppische Tool zu schreiben?
Sie wollen es einfach nicht. Würden Sie es wollen, würden Sie es machen.

E sist ourgesourced, funktioniert, warum Mühe investieren?

Nein, Sie können es einfach nicht.
Die bekommen nichtmal ihr Arsenal dauerhaft gefixed mit aktuellen und echte Werten statt Platzhalter mit niedigen Werten oder nicht eingepflegten Trinkets etc.
Neulich hat ein Blauer gesagt das Blizz hier und da die Ressourcen fehlen - lächerlich, ich weiß.
Raider.io hat auch Fehler genug.
Oder ist die Mentalität mit WoW's Unfertigkeit klarzukommen in allem Standard geworden!
08.10.2018 13:57Beitrag von Tasmelia
07.10.2018 16:01Beitrag von Crowrak
Von mir gibt es ohne Score keine Einladung mehr, nicht mal für einen +2 Key!


Und genau bei sowas liegt das Problem. Leute werden auf niedrigeren Keys nicht mitgenommen, weil sie keinen 1k+++++++++ Score haben, können ihren Score aber auch nicht verbessern, da sie ja nicht mitgenommen werden. So klappt das System ja super!! /s

[/quote]

Das ist im realen Leben übrigens auch so - z.B. auf der Jobsuche.
Ich bin auch absolut dagegen, einen Lebenslauf abgeben zu müssen - Menschen könnten sehen, was ich schon erreicht habe und mich danach beurteilen. Oh nein!
08.10.2018 14:35Beitrag von Taltos
Nein, Sie können es einfach nicht.


mach dich nicht lächerlich.
08.10.2018 14:12Beitrag von Taltos

Ne ne du, das mir zu einfach!
Wie viele Spieler wollen das denn nicht?!


Erinnerst dich per Zufall an Gearscorde? War auch freiwillig und war weitgehend verbreitet. So verbreitet, dass Blizzard ein ähnliches System direkt ins Spiel eingebaut hat, sprich Itemlevel.
Ich denke eher dass sowas wie Raider.io irgendwann von Blizzard selbst gestellt wird. Bestimmt nicht in dieser Form aber wir brauchen dringend bessere Filtermöglichkeiten.

08.10.2018 14:12Beitrag von Taltos
Ich finde es eh bereits bedenklich, das Blizzard, deren eigenes Arsenal mal und mal nicht funktioniert und Zahlen und Werrte falsch angibt, Daten an Dritte erlaubt. Unterlag Raider.io und deren ganze Art Zahlen zu liefern vorher der Prüfung durch Blizz?


Raider.io gibt nur Daten weiter die Blizzard zur freien Einsicht zur Verfügung stellt.

08.10.2018 14:12Beitrag von Taltos
In Zeiten von DSGVO und Konsorten haben selbst solche Daten nichts bei Drittanbietern zu suchen und schon garnicht wenn sie mir der Spielspaß nachhaltig negativ beeinflussen.

[/quote]

Das Gegenteil ist der Fall. Mein Spielspass steigt, da ich mich nicht mit Spielern beschäftigen muss, die in diesem Content nichts zu suchen haben. Klingt jetzt vielleicht hart aber ich ziehe niemanden. Wie soll ich bitte sonst filtern? Ich stelle beispielsweise einen +8 Key zur Verfügung und meine Liste ist ellenlang mit Spielern, wovon bestimmt die Hälfte einfach nichts in einem +8 verloren haben.
Erklär mir mal bitte genau, wie dein Spielspass dadurch in Mitleidenschaft gezogen wird.
08.10.2018 14:39Beitrag von Oloadin
mach dich nicht lächerlich.

Gibs einfach mal als Suche in diesem Forum ein und zähl wie oft das mit Regelmäßigkeit vorkommt, dann machst du dich nicht lächerlich.
Gib einfach mal "Arsenal fehlerhaft" ein.

Axo - und tschüß...
08.10.2018 14:37Beitrag von Satori
<span class="truncated">...</span>

Und genau bei sowas liegt das Problem. Leute werden auf niedrigeren Keys nicht mitgenommen, weil sie keinen 1k+++++++++ Score haben, können ihren Score aber auch nicht verbessern, da sie ja nicht mitgenommen werden. So klappt das System ja super!! /s


Das ist im realen Leben übrigens auch so - z.B. auf der Jobsuche.
Ich bin auch absolut dagegen, einen Lebenslauf abgeben zu müssen - Menschen könnten sehen, was ich schon erreicht habe und mich danach beurteilen. Oh nein!


troller vergleich... in meinem CV kann ich aber mein schulabgang mit jahr beziffern, auch wenn zeitlich 500 vor mir gegangen sind. -.-

wenn blizz die datengrundlage gibt. wieso wird dann nicht die neue allg. übersicht ingame genommen, wo die overall (resetübergreifend) keystufen angezeigt werden.
Ich werd für alle, die hier heulen, laut Beifall klatschen, wenn Blizz eine entsprechende Übersicht ins Spiel implementiert und man ohne Add-On inGame direkt sehen kann, wer welchen Dungeon wie oft, wie hoch und inTime geschafft hat.

Momentan hat man noch die Chance auf Gruppen zu treffen, die ohne Add-On einladen. Das ist dann auch noch weg - ich freu mich schon auf den Lesestoff.

Die Zeit für die Heulerei im Forum dafür aufgewendet, im Tool eine eigene Gruppe mit entsprechender Beschreibung aufzumachen...

Mal im Ernst und zum gefühlt 100000. Mal: sucht Euch Gleichgesinnte - hier, im Discord, wo auch immer :)
08.10.2018 14:46Beitrag von Elynda
Ich werd für alle, die hier heulen, laut Beifall klatschen, wenn Blizz eine entsprechende Übersicht ins Spiel implementiert und man ohne Add-On inGame direkt sehen kann, wer welchen Dungeon wie oft, wie hoch und inTime geschafft hat.

Momentan hat man noch die Chance auf Gruppen zu treffen, die ohne Add-On einladen. Das ist dann auch noch weg - ich freu mich schon auf den Lesestoff.

Die Zeit für die Heulerei im Forum dafür aufgewendet, im Tool eine eigene Gruppe mit entsprechender Beschreibung aufzumachen...

Mal im Ernst und zum gefühlt 100000. Mal: sucht Euch Gleichgesinnte - hier, im Discord, wo auch immer :)


raider.io oder sonst wäre gut, wenn die daten"qualität" gegeben wäre. diese zu ändern, da gibt es viele ansätze und sinnvole möglichkeiten das umzusetzen
Beitrag von Taltos
In Zeiten von DSGVO und Konsorten haben selbst solche Daten nichts bei Drittanbietern zu suchen und schon garnicht wenn sie mir der Spielspaß nachhaltig negativ beeinflussen.


Das Gegenteil ist der Fall. Mein Spielspass steigt, da ich mich nicht mit Spielern beschäftigen muss, die in diesem Content nichts zu suchen haben. Klingt jetzt vielleicht hart aber ich ziehe niemanden. Wie soll ich bitte sonst filtern? Ich stelle beispielsweise einen +8 Key zur Verfügung und meine Liste ist ellenlang mit Spielern, wovon bestimmt die Hälfte einfach nichts in einem +8 verloren haben.
Erklär mir mal bitte genau, wie dein Spielspass dadurch in Mitleidenschaft gezogen wird.


man merkt du hast dich nicht mit der neuen datenschutzverordnung befasst.

1. Muß man selbst es akzeptieren das raider.io sowas sammelt! Also Account erstellen und dann wäre alles in ordnung. Alles andere ist eine bedenkliche grauzone. Warum haben viele Firmen etc. so ein Wind gemacht das auch jeder kapiert worum es geht? Ansonst könnten empfindliche Strafen drohen! Bis zu 20 Mio euro pro fall oder 4% des Jahresumsatz! Und das pro Fall!

2. Wenn Blizzard es erlaubt diese Daten auch zur verfügung stellt muß es auch für jeden klar und Nachvollziehbar sein! Mit dem Challenge Mode gings doch auch. Dieser Score ist aber nicht nachvollziehbar! WOWprogress hat auch wieder was anderes.

08.10.2018 14:46Beitrag von Elynda
Ich werd für alle, die hier heulen, laut Beifall klatschen, wenn Blizz eine entsprechende Übersicht ins Spiel implementiert und man ohne Add-On inGame direkt sehen kann, wer welchen Dungeon wie oft, wie hoch und inTime geschafft hat.


Ich glaube das eher nicht. Weil man weiß woran man ist. Man weiß wie und wo man steht! Zu Challenge Mode zeiten ging es doch auch. Man hatte beim Char immer jeweils die Beste Zeit dargestellt pro ini. Von daher wäre auch sowas auch nachvollziehbar was man gemacht hat. Und nicht den Murks den rio macht. da machste ein Key und man wird nicht dort gelistet weil man pech hatte? Sorry aber da würde man den !@#$storm auch verstehen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum