Bitte gebt uns die Melee-Waffen zurück

Jäger
Hallo liebe Community,

keine Ahnung ob ich hier richtig bin, aber kann gerade nirgendwo sonst was posten.

Ich spiele neben Krieger auch leidenschaftlich gerne Jäger und da der Punkt: Gibt es denn keine Möglichkeit, dass Jäger wieder mit einer Melee Waffe spielen können? Und ich rede nicht vom Überleben-Skillbaum. Klar hat es Vorteile, dass die Rangewaffe jetzt auch im Combat eingesetzt werden kann, aber allein schon der bloße Anblick lässt mich manchmal den Kopf schütteln. Ich finde es sieht einfach bescheuert aus, wenn der Hunter mit seiner Wumme buchstäblich vor der Nase des Mobs rumfuchtelt. Ich fand das eben bei WoW immer so gut, dass sie sich mit dem alten Range/Melee-Kampfsystem von anderen RPGs wie Guild Wars abheben. Was mich am meisten aufregt ist, dass die NPCs immer noch schön ihre duale Waffennutzung weiter betätigen können. Jetzt mal ehrlich, ganz oder gar nicht.
Ich könnte mir vorstellen, dass man Melee-Waffen in den Treffsicherheits-Talentbaum einbaut, da die jetzt ja komplett auf ihr Pet verzichten, was mir wiederum gut gefällt. Was denkt ihr so darüber? Ich freue mich auf eure Meinungen.

Beste Grüße
Ich denke, das wäre im Jägerforum und vor allem in der Ingame-Vorschlagsfunkion besser aufgehoben. Der Kundendienst hat nichts mit Gamedesign oder Programmierung zu tun.

Ich denke nicht, daß Du ohne massives Feedback seitens der Jägercommunity in den nächsten 2 Jahren eine Änderung des Jägers in der Hinsicht erwarten kannst. Und auch wenn ich keinen Jäger aktuelle spiele, so scheint der Wunsch nach Meleewaffenrückkehr für Marksman und Beastmaster jetzt nicht so extrem verbreitet zu sein, wenn ich in die Foren gucke.

MfG
Am ehesten in die Vorschlagsfunktion (Supportartikel dazu hier), aber ich kann es ja mal ins Jägerforum verschieben. Unser Community-Team behält entsprechende Diskussionen unter den Spielern gemeinhin im Auge und kann bei entsprechendem Konsenz/Feedback so etwas auch weiterleiten.

Gruß

~ Tyryndar

–––––––––
Die Welt kann nie genug Umfragen haben
Melee-Jäger ist Melee-Jäger ob der nun Überleben, Treffsicherheit oder Schnabbeldu heißt, ist doch Jacke wie Gabel oder Wurst wie Hut. Wenn du Melee-Jäger spielen willst, spiel ihn einfach. Oder gehts dir nur um der 5m min Abstand den der Fernkampf-Jäger früher einhalten musste? Vielleicht nur Mimimi weil man den Fernkampfjäger nicht mehr zu durch Meleeangriffe bedrängen kann?
Oder gehts dir nur um der 5m min Abstand den der Fernkampf-Jäger früher einhalten musste? Vielleicht nur Mimimi weil man den Fernkampfjäger nicht mehr zu durch Meleeangriffe bedrängen kann?
weshalb mimimi? ich würd gern nochmal in der zeit um cata spielen.
dort war die deadzone bereits entfernt und man wechselte je nach abstand zum gegner den kampfstil. für mich wars die schönste zeit. hab vorher und danach nie mehr soviel pvp gespielt. bezogen auf bm war unser toolkit riesig - und bm war naturgemäß die einzige skillung, welche im nahkampf noch ordentlich schaden rausgehauen hat.
Was er meint ist, dass Jäger wieder im Nahkampf ihre Melee-Waffe ziehen, á la Classic.
Wenn man ordentlich liest, merkt man ja es geht um das Spielen als Jäger, nicht darum wie man sie am besten niederstreckt.
Aber muss dem zustimmen, es war cooler als man in "brenzligen Situationen" noch die Schwerter, Stangenwaffen, was auch immer, ziehen konnte. Hatte einfach seinen Charme.
Also erst feuern,wenn notwendig dann nahkämpfen, versteht sich.
Dann wartet auf die Classic Server und spielt da!

Ansonsten reicht ja wohl vollkommen das der SV Melee ist!
02.11.2018 10:57Beitrag von Medis
Dann wartet auf die Classic Server und spielt da!

Ansonsten reicht ja wohl vollkommen das der SV Melee ist!
leg dich wieder schlafen...
02.11.2018 13:01Beitrag von Norjena
02.11.2018 10:57Beitrag von Medis
Dann wartet auf die Classic Server und spielt da!

Ansonsten reicht ja wohl vollkommen das der SV Melee ist!
leg dich wieder schlafen...


Jawohl Forentroll #1
01.11.2018 01:30Beitrag von Katyusha
Vielleicht nur Mimimi weil man den Fernkampfjäger nicht mehr zu durch Meleeangriffe bedrängen kann?


Du musst schon richtig aufpassen. Wie es Norjena und Serclaw jetzt nochmal verdeutlicht haben, nein es geht ganz sicher nicht ums meckern, ich spreche für Jäger und nicht gegen sie. Im PvP bin ich eh nicht so aktiv.
Sehe ich vollkommen ein, dass sich da die Geister scheiden, deshalb wäre vielleicht eine Auswahlmöglichkeit InGame eine Lösung.
Wenn man keine Deadzone der Fernkampfwaffe hat, warum sollte man dann eine Meleewaffe benötigen?
Würde man das wieder nur als Statitem benutzen, müsste man darum balancen, weil dann hätte der Jäger höhere Stats.

Und ganz ehrlich, jeder Schurke, Feral, Guardian, Enhancer ist froh darum das wir nicht mehr auf deren Waffen ... wait ... gibt es ja nicht mehr :-)
Wenn man keine Deadzone der Fernkampfwaffe hat, warum sollte man dann eine Meleewaffe benötigen?
Würde man das wieder nur als Statitem benutzen, müsste man darum balancen, weil dann hätte der Jäger höhere Stats.
es wurde an allen ecken spieltiefe rausgenommen - nur die nahkampfwaffen zurückzubringen, wäre in der tat kein großer gewinn mehr.

man erinnere sich an zeiten, als gefühlt noch jede zweite klasse entwaffnen konnte - und wir dank zwei einhändern mit ner waffenkette + verzauberung rumlaufen konnten. all solche kleinigkeiten bzw. feinheiten fehlen heutzutage eben.

persönlich hätte ich daher auch nichts gegen die wiedereinführung der deadzone - es würde etwas anspruch zurückbringen.

nach der ankündigung von diablo fürs smartphone vermute ich für die zukunft von wow jedoch genau das gegenteil von spieltiefe .
das wird nicht funktionieren. nicht wie die specs grad aufgebaut sind.

Für bm hunter würde das noch gehen da es sich alles um tötungsbefehl dreht aber als MM bin ich schutzlos wenn mir einer zu nahe kommt und ich auf meine stange wechseln muss nur für ein slow + sprung.
07.11.2018 02:36Beitrag von Runandgun
das wird nicht funktionieren. nicht wie die specs grad aufgebaut sind.

Für bm hunter würde das noch gehen da es sich alles um tötungsbefehl dreht aber als MM bin ich schutzlos wenn mir einer zu nahe kommt und ich auf meine stange wechseln muss nur für ein slow + sprung.
Wieso wechseln? Sonst hatten die Chars halt 2 Waffen slots (Melee und Ranged). Darum geht's hier. Der SV zückt ja auch ne Handarmbrust zum Giftpfeil verschießen ^^
Der Schwerpunkt soll natürlich auch auf Distanzkampf bleiben für Marksman oder BM, daher wären ein paar wenige Nahkampfskills schon ausreichend. Um ganz ehrlich zu sein, mir geht's dabei auch um den optischen Aspekt bzw. Realismus. Wenn das wenigstens für eine der beiden oben genannten Spec-Richtungen ginge, wär das schon was.
08.11.2018 14:13Beitrag von Rhogal
Der Schwerpunkt soll natürlich auch auf Distanzkampf bleiben für Marksman oder BM, daher wären ein paar wenige Nahkampfskills schon ausreichend. Um ganz ehrlich zu sein, mir geht's dabei auch um den optischen Aspekt bzw. Realismus. Wenn das wenigstens für eine der beiden oben genannten Spec-Richtungen ginge, wär das schon was.


Zwei Sachen:

1. Du willst Nahkampfskills? Spiel Survival, aber lass die 2 Range Speccs in Ruhe. Die brauchen keinen Nahkampf.

2. Du willst Realismus? Spiel CS, CoD, Battlefield und so weiter und sofort. Da hast du vielleicht etwas mehr Realismus und kannst leute messern oder was auch immer.
08.11.2018 15:19Beitrag von Medis
08.11.2018 14:13Beitrag von Rhogal
Der Schwerpunkt soll natürlich auch auf Distanzkampf bleiben für Marksman oder BM, daher wären ein paar wenige Nahkampfskills schon ausreichend. Um ganz ehrlich zu sein, mir geht's dabei auch um den optischen Aspekt bzw. Realismus. Wenn das wenigstens für eine der beiden oben genannten Spec-Richtungen ginge, wär das schon was.


Zwei Sachen:

1. Du willst Nahkampfskills? Spiel Survival, aber lass die 2 Range Speccs in Ruhe. Die brauchen keinen Nahkampf.

2. Du willst Realismus? Spiel CS, CoD, Battlefield und so weiter und sofort. Da hast du vielleicht etwas mehr Realismus und kannst leute messern oder was auch immer.


Zwei Antworten:

1. Komplett am Content vorbei und nicht verstanden worum es geht. Es soll keinen zweiten Melee-Jäger geben, ich bin für die Wiedereinführung des zweiten Waffenslots, sollte man z.B. als MM in einen Nahkampf verwickelt werden.

2. Ich glaub dazu muss ich jetzt nix sagen.
08.11.2018 16:33Beitrag von Rhogal
08.11.2018 15:19Beitrag von Medis
...

Zwei Sachen:

1. Du willst Nahkampfskills? Spiel Survival, aber lass die 2 Range Speccs in Ruhe. Die brauchen keinen Nahkampf.

2. Du willst Realismus? Spiel CS, CoD, Battlefield und so weiter und sofort. Da hast du vielleicht etwas mehr Realismus und kannst leute messern oder was auch immer.


Zwei Antworten:

1. Komplett am Content vorbei und nicht verstanden worum es geht. Es soll keinen zweiten Melee-Jäger geben, ich bin für die Wiedereinführung des zweiten Waffenslots, sollte man z.B. als MM in einen Nahkampf verwickelt werden.

2. Ich glaub dazu muss ich jetzt nix sagen.


Ich hab sehr wohl verstanden das es "nur" um solche Nahkampfaktionen geht. Aber auch das ist absoluter Rotz mit dem zweiten Waffenslot und vorallem nicht notwendig, da man nicht in den Nahkampf muss. Richtig Kiten ist das Stichwort und zur Not hast du als MM immernoch die Möglichkeit ein Pet tanken zu lassen. Der Nahkampf ist das absolut letzte was ein Range will und als Hunter sowieso einfach vermeidbar.
Ich kann den Wunsch auch nicht ganz nachvollziehen. Das System mit Fern- und Nahkampf fand ich persönlich zu Classiczeiten total nervig. (Der Jäger war zwar mein 1.Character den ich in der ClosedBeta erstellt habe, aber auf dem Classic Server würde ich mir keinen mehr bauen) Entweder klatschte man sich seine Leisten mit allem Möglichen zu um den beiden Situationen gerecht zu werden, oder musste, so wie ich es gemacht hatte, mit nem Macro arbeiten, das die Leiste gewechselt hat wenn man in den Nahkampf ging.
Uns spätestens wenn man dann ein Pet hatte das ordentlich die Aggro hielt, kam man doch recht selten in die Verlegenheit ne Nahkampfwaffe zu ziehen. Oder?

Und inhaltlich habe ich es eh nie verstanden, warum ich jetzt nicht mehr die Fernkampfwaffe nutzen darf bloß weil der Gegner nur noch 5 Meter von mir entfernt ist. Hat manchmal auch einfach den Spielfluss unterbrochen, da man ja für die Nahkampfwaffe noch zu weit weg war. (Thema "Aggropingpong" mit dem eigenen Pet :-) )

WAS ich aber ausdrücklich unterstützen würde, wäre die Möglichkeit für den Überlebensjäger 2 Einhandäxte oder Schwerter nutzen zu können. Das wäre super!

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum