Allianz - Es geht auch ohne Raider.io

Communitys
Servus da draußen.

Da ich in letzter Zeit immer wieder davon lese, wie sehr Raider.io in das Spielgeschehen eingreift und diese Beiträge auch verstehe möchte ich euch die Allianz M+ - Community vorstellen.

Mein Ziel ist es, Allianzspieler zusammenzubringen, die gerne M+ laufen, dabei aber nicht allzuviel Wert auf den Raider.io - Score legen. Es sollen Spieler zusammenfinden, die:

-) Gerne M+ spielen, dafür aber keine Gilde oder feste Gruppe haben.

-) Das entsprechende Gear für den gespielten Key mitbringen. Ihr sucht Leute für einen erfolgreichen +10? Natürlich werdet ihr dann niemanden mit GS 355 einladen. Das Gear sollte den Anforderungen der Aufgabe entsprechen.

-) Ihren Gruppenaufbau nicht nach dem Score auf Raider.io richten

-) In einer gleichgesinnten Community nach Spielern suchen und das Gilden- und serverübergreifend

-) Die Gruppe nicht verlassen, auch wenn es nicht so läuft wie gewollt, und den Key abschließen.

Diese Community soll die goldene Mitte darstellen zwischen den L-Communitys und den Communitys der Pro-Spieler.

Bitte joint die Community nicht, wenn:

-) Euch der Raider.io Score mehr bedeutet als alles andere

-) Ihr noch nicht fit genug seid für erfolgreiche M+ - Runs auf eurem Level. Hier seid ihr besser in einer L-Community aufgehoben.

Es werden keine Runs organisiert. Ich möchte lediglich gleichgesinnte zusammenbringen, die nach Leuten suchen, um gemeinsam erfolgreich ihre Keys zu bestreiten, ohne dass das ganze dann gleich ausartet, wenn mal was nicht hinhaut und sich die Gruppe dann streitend und schimpfend auflöst.

https://www.worldofwarcraft.com/invite/D4adn7IpAp?region=EU&faction=Alliance
Schon wieder?
Kan man probieren, aber wenn jemand meckert geh ich wieder sofort raus^^
Ich kann den Frust verstehen. Ich selber benutze kein Raider IO aber es ist einfach nur ein Witz wenn man mit guter GS in ein +2 geht und dann mehr als 30x wiped. Die Leute haben die Gear nicht verdient.

Das Problem ist man kann heute nicht mehr sagen wenn einer eine GS von 360 hat ob der Spieler gut ist. Blizzard schenkt einen gute Gear für gar nichts. Früher wenn einer diese Gear Score hatte musste er mind. 10er Raid machen oder mehr. Jetzt bekommt man teilweise 355er Gear von einem billigen WQ das ist ein Witz. Früher musste man Raiden um Gear zu bekommen wenn man nicht Raidet läuft man bin zum Ende mit Blauer Gear rum. Das war gut so....
"Diese Community soll die goldene Mitte darstellen zwischen den L-Communitys und den Communitys der Pro-Spieler."
Darf ich wissen, was das bedeuten soll?
Die Discord-L-Community erfüllt genau ALLE deiner aufgezählten Punkte. Insofern kann ich keinen Sinn in deiner derartigen Community sehen.

Und noch was: Die L-Gruppe läuft ständig M+Steine. Zu unterstellen, dass dies nicht der Fall sei, zeugt von wenig bis gar keinem Einblick in die Gruppe.
Ich sage nur, ohne Organisation läuft alles genau so wie in Randomgruppen.
09.11.2018 15:09Beitrag von Alphaelf
-) Ihr noch nicht fit genug seid für erfolgreiche M+ - Runs auf eurem Level. Hier seid ihr besser in einer L-Community aufgehoben.


Mit solch Aussagen wäre ich vorsichtig , gerade wenn man nicht selbst mal in der [L] war . In der Spanne von 2-12 ist derzeit alles möglich intime . Auch kanns mal daneben gehen , wird dir in deiner Com aber auch gut und oft passieren ;)

Wir sind genauso eine bunte Mischung von sehr guten Spielern und schwächeren , die eine Balance bilden um gemeinsam ans Ziel zu kommen .
09.11.2018 15:25Beitrag von Marcanton
Diese Community soll die goldene Mitte darstellen zwischen den L-Communitys und den Communitys der Pro-Spieler."Darf ich wissen, was das bedeuten soll?Die Discord-L-Community erfüllt genau ALLE deiner aufgezählten Punkte. Insofern kann ich keinen Sinn in deiner derartigen Community sehen.Und noch was: Die L-Gruppe läuft ständig M+Steine. Zu unterstellen, dass dies nicht der Fall sei, zeugt von wenig bis gar keinem Einblick in die Gruppe.


aber nicht jeder hat DS, und es gibt auch Spieler die nur TS nutzten wollen
09.11.2018 15:51Beitrag von Kajinka
Mit solch Aussagen wäre ich vorsichtig , gerade wenn man nicht selbst mal in der [L] war . In der Spanne von 2-12 ist derzeit alles möglich intime . Auch kanns mal daneben gehen , wird dir in deiner Com aber auch gut und oft passieren ;)

Wir sind genauso eine bunte Mischung von sehr guten Spielern und schwächeren , die eine Balance bilden um gemeinsam ans Ziel zu kommen .


Das selbe gilt für die Alianz Seite
09.11.2018 15:56Beitrag von Störnicht
09.11.2018 15:25Beitrag von Marcanton
Diese Community soll die goldene Mitte darstellen zwischen den L-Communitys und den Communitys der Pro-Spieler."Darf ich wissen, was das bedeuten soll?Die Discord-L-Community erfüllt genau ALLE deiner aufgezählten Punkte. Insofern kann ich keinen Sinn in deiner derartigen Community sehen.Und noch was: Die L-Gruppe läuft ständig M+Steine. Zu unterstellen, dass dies nicht der Fall sei, zeugt von wenig bis gar keinem Einblick in die Gruppe.


aber nicht jeder hat DS, und es gibt auch Spieler die nur TS nutzten wollen


Das ganze kann ich auch umdrehen nicht jeder hat Ts und es gibt spieler die discord nutzen wollen. Zudem es gibt noch ein ingamevoice
Worauf er hinaus, das er die L-Gruppenleute als unter dem Niveau seiner Community ansieht. Zumindest kann man das so herauslesen, wer weiß vllt ist es einfach auch nur unglücklich formuliert
09.11.2018 15:36Beitrag von Lazerlazer
Ich sage nur, ohne Organisation läuft alles genau so wie in Randomgruppen.

Aber muss das das Bier derer sein, die der Gruppe nicht beitreten wollen?
Im Groupfinder wird in den meisten Gruppen der raider.io score kontrolliert und hier sollen sich eben Leute finden, die keinen Wert darauf legen. Gebt dem Projekt ne Chance, wenn sich die Leute ständig überschätzen und wiederholt Keys abgebrochen werden müssen, verstehen diese Leute vielleicht, weshalb viele außerhalb der Gilde auf raider.io setzten und im idealfall entsteht durch diese Community etwas wie eine Realmübergreifende Gilde die sich auf M+ spezialisiert.

09.11.2018 16:06Beitrag von Irelaana
Worauf er hinaus, das er die L-Gruppenleute als unter dem Niveau seiner Community ansieht. Zumindest kann man das so herauslesen, wer weiß vllt ist es einfach auch nur unglücklich formuliert

Ich glaube, dass der OP der L-Community einfach mehr Lerncharakter attestieren will als er es für diese Community vorgesehen hat.
Während die L-Community auch sehr an Einsteiger in das Thema Dungeonruns, Raids oder auch M+ richtet soll diese Community sich einfach nur auf das Gruppenfinden für M+ beschränken.
Toll, dass du es noch mal probierst Alphaelf!
Und lass dich nicht Bange machen.
Ich finde es immer cool, wenn sich jemand engagiert.

Und ich bin mir sicher, dass der TE nichts gegen ein paar freundliche Tipps oder Verbesseungsvorschläge einzuwenden hat.
Gebt dem Ganzen ne Chance!
Nichts anderes, als NICHT nach dem raider.io schauen, machen wir in der L-Gruppe... wofür muss es dann eine weitere Comm dafür geben?

Discord ist weitaus mehr als DS... (ich denke du meinst TeamSpeak)
Im Prinzip läuft darüber nicht nur unser Voice (in dem die meisten eher nicht zu finden sind), sondern die gesamte Organisation und meistens auch die Gruppensuche. Der Clou: das Ding läuft nicht nur auf PC, sondern genauso gut auf Smartphones.

Was aber der Punkt ist: Die L-Gruppe ist (wie bereits oben erwähnt) ein sehr bunter Haufen, da laufen einige +10 und höher, andere statten auf +0 erst mal ihren Char (oder den zweiten, dritten...) aus, während wieder andere ständig +2, +3, +4, +5 usw. laufen.
Von M-Anfängern kann hier definitiv keine Rede sein, zumal sogar meistens wöchentlich ein Event statt findet, in dem die Teilnehmer sehr unterschiedliche Steine laufen.

Wie soll also eine "goldene Mitte" hier aussehen?
Und nochmal: Was für ein Bild hat Alphaelf von der L-Gruppe?
09.11.2018 16:10Beitrag von Melane
09.11.2018 15:36Beitrag von Lazerlazer
Ich sage nur, ohne Organisation läuft alles genau so wie in Randomgruppen.

Aber muss das das Bier derer sein, die der Gruppe nicht beitreten wollen?
Im Groupfinder wird in den meisten Gruppen der raider.io score kontrolliert und hier sollen sich eben Leute finden, die keinen Wert darauf legen. Gebt dem Projekt ne Chance, wenn sich die Leute ständig überschätzen und wiederholt Keys abgebrochen werden müssen, verstehen diese Leute vielleicht, weshalb viele außerhalb der Gilde auf raider.io setzten und im idealfall entsteht durch diese Community etwas wie eine Realmübergreifende Gilde die sich auf M+ spezialisiert.

09.11.2018 16:06Beitrag von Irelaana
Worauf er hinaus, das er die L-Gruppenleute als unter dem Niveau seiner Community ansieht. Zumindest kann man das so herauslesen, wer weiß vllt ist es einfach auch nur unglücklich formuliert

Ich glaube, dass der OP der L-Community einfach mehr Lerncharakter attestieren will als er es für diese Community vorgesehen hat.
Während die L-Community auch sehr an Einsteiger in das Thema Dungeonruns, Raids oder auch M+ richtet soll diese Community sich einfach nur auf das Gruppenfinden für M+ beschränken.


"-) Ihr noch nicht fit genug seid für erfolgreiche M+ - Runs auf eurem Level. Hier seid ihr besser in einer L-Community aufgehoben."

Da find ich nicht soviel dran zu interpretieren, dort werden auch durchaus wie Kajinka geschrieben auch höhere steine erfolgreichabgeschlossen.

an dem mit den Gruppen finden ist ja auch nix zu wackeln. Nur spricht er eben mit diesem Satz den Leuten das können ab meiner meinung nach.
09.11.2018 16:20Beitrag von Irelaana
"-) Ihr noch nicht fit genug seid für erfolgreiche M+ - Runs auf eurem Level. Hier seid ihr besser in einer L-Community aufgehoben."

Da find ich nicht soviel dran zu interpretieren, dort werden auch durchaus wie Kajinka geschrieben auch höhere steine erfolgreichabgeschlossen.

an dem mit den Gruppen finden ist ja auch nix zu wackeln. Nur spricht er eben mit diesem Satz den Leuten das können ab meiner meinung nach.

Ja, der Satz klingt doof, aber ich gebe ihm hier mal den "benefit of the doubt" (gibt es dafür nen deutschen Ausdruck?), dass er damit wirklich nur meinte, dass man hier eben nur M+ Gruppen mit dem Ziel des clearens erstellen will und keine Gruppen zum lernen wie man M+ angeht und damit eine etwas kleinere Zielgruppe als die L-Community ansprechen möchte.
09.11.2018 16:25Beitrag von Melane
"benefit of the doubt"


Im Zweifel für den Angeklagten?
09.11.2018 16:33Beitrag von Fistofkoom
09.11.2018 16:25Beitrag von Melane
"benefit of the doubt"


Im Zweifel für den Angeklagten?

Hatte ich im Kopf und im Rechtssinne hätte ich es auch verwendet. In diesem Zusammenhang schien es mir unangebracht.
Ich glaube einfach, dass der englische Ausdruck hier ein wenig mehr abdeckt, was im Deutschen umschrieben wird.
09.11.2018 16:18Beitrag von Marcanton
Nichts anderes, als NICHT nach dem raider.io schauen, machen wir in der L-Gruppe... wofür muss es dann eine weitere Comm dafür geben?

Hey, wir sind hier nicht bei Highlander. Es kann mehr als einen geben. :-)

Solange sich die Communities gegenseitig mit Respekt begegnen, ist nichts dagegen einzuwenden, dass es mehrere gibt.
was ist die L-Gruppe und wo ist diese zu finden? ^^
09.11.2018 16:45Beitrag von Papa
was ist die L-Gruppe und wo ist diese zu finden? ^^


https://eu.battle.net/forums/de/wow/topic/17613542964?page=75#post-1482

Bin kein Teil davon, kann dir also keinen internen Einblick geben, wurde aber zum Lernen von verschiedenem Content ins Leben gerufen ohne sich gegenseitig groß Druck aufzubauen. Der Beschreibung nach würde ich es wie eine große Gilde mit sehr breit gefächertem Spektrum ansehen.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum