Ingi verlernt / neu lernen

Berufe
Moin!

Ich hab zu Anfang bfa mein Ingi verlernt. Nun wollt ich gern wieder Ingi lernen.
Muss man, wenn man zb die Nitrobooster haben oder nen jeeves stellen möchte, echt die alten mats mit unterirdischen droppchancen farmen um zu skillen? bzw alternativ sauteuer im ah kaufen?
Für legion gibt es das Buch. aber davor die Erweiterungen?
omfg…ich kann mir das dehnbare Innenfutter auf den Umhang machen (was ich irgendwo in alt Dalaran gelernt hab beim Lehrer), muss dafür aber Ingi in bc auf 50 bringen. Welcher clevere Mitarbeiter bei Blizzard hat sich denn bitte so einen Hirnstuhl ausgedacht.
Im Tooltip steht ganz und gar dass man eine Fertigkeit von 350 braucht. Aha...Da fehlen einem die Worte.
Ja, nach der Anpassung der Berufe sollte man sich das verlernen gut überlegen - da jetzt ja jedes AddOn einen eigenen Bereich hat, der mit den jeweiligen alten Mats geskillt werden muss.
Aufholmechaniken gibt es so nicht mehr.
Auch alte, gefarmte Rezepte müssen wieder neu erfarmt werden.
Und einige Tooltips müssen auch noch angepasst werden, ja.
Und die 5 Punkte vom Jahrmarkt gibt´s auch nur noch für classic Berufe. :/

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum