Jägerbegleiterfrage wegen pet wechsel

Fragen & Guides für neue Spieler
So gleich zu meinen Problem...

Ich habe mit lvl 42 meinen 3 Begleiterplatz zum direkt rufen bekommen wie kann ich jetzt aber die pets schnell wechseln?

Oder ist das pet wo abstellen und außer range laufen der einzige Lösung?


Erhoffe um balde Antworten Crosseye
Im Zauberbuch solltest du bei deinen Tierherrschafts-Fähigkeiten den Eintrag Tier freigeben finden.
Wie mein Voroster schon geschrieben hat, gibt es dafür einen eigenen Zauber in deinem Buch, Tier Freigeben. Damit (oder mit dem Abstellen und weglaufen) kannst du dein Tier einpacken. Danach kannst du Tier rufen wirken (ebenfalls ein Zauber), wodurch sich eine Leiste öffnen sollte, in der deine derzeit von dir mitgeführten Tiere zur Auswahl stehen.


Ganz wichtig und dringend zu erwähnen: Der Zauber Tier freigeben packt dein Tier in die Tasche, Tier Zurücklassen als Funktion am Portrait lässt es auf ewig in die Wildnis.

Also:

Tier Freigeben=/=Tier Zurücklassen.

Merk es dir, schreiob es dir auf deinen Bildschirm, lass es dir auf deine Netzhaut tätowieren, was auch immer nötig ist, damit du es nie vergisst.


Um ein weiteres Tier zu zähmen, musst du einen Platz deiner drezeit drei freihaben (also womöglich ein Tier beim Stallmeister in einer der Städte abstellen), deinen derzeitigen Begleiter einpacken (Tier freigeben) und zähmen. Ich schreibe es nur, um weiteren Fragen vorzubeugen.


Zu Guter Letzt meinerseits der Hinweis, dass dir die später fünf Begleiterplätze die Möglichkeit geben, eine breite Auswahl an Buffs oder Debuffs im Gruppenspiel zu stellen. Fünf Wölfe - geringe Buffvielfalt. Fünf grundverschiedene Tiere - recht gute Chance, zumindest in Instanzen etwas einzigartiges auspacken zu können.
Moin Moin Crosseye,

erst einmal vorweg: Ich möchte hier auf keinen Fall belehrend wirken und sollte das so rüberkommen, dann tut es mir leid.. Aber an Hand deiner Frage und deines Profils hast du mMn deine größte Stärke als Jäger noch nicht verinnerlicht..

Deine größte Stärke ist dein Pet.. Auch wenn du Treffsicherheits-Jäger bist (und nicht Tierherrschaft) ist dein Pet für dich enorm wichtig.. Andere Klassen haben spezielle Fähigkeiten und deine besondere ist eben dein Pet..

Dieser Pet ist universell.. als 1. ist er quasi ein Teil von dir.. Ohne ihn bist du nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch nur die Hälfte wert.. und 2. das ist dein großer Vorteil, du kannst mit deinem Pet, fast alle anderen Stärken, der anderen Klassen ersetzen..

Es gibt drei Arten von Pets: Wildheit, Hartnäkigkeit und Gerissenheit.. oder anders ausgedrückt.. Schaden, Tank und eine Mischung aus beidem.. Dazu kommt noch das viele Tiere(Pets) bestimmte Fähigkeiten haben, die du auch für dich nutzen kannst (solltest/mußt)..

Schau mal auf diese Seite:

http://wow-tiere.de/

Da findest du fast alles über WoW-Tiere (Pets).. Eine, für mich, der besten Seiten im Netz und speziell für WoW!!! Das mußte mal gesagt werden :-)

Bei Buffed, gibt es im Heft über Cata, eine Seite, die auflistet welchen Pet du nehmen kannst, wenn z.B. bei einem Schlachtzug, eine bestimmte Klasse fehlt..

Mein TiP:

Du solltest viel mehr Tiere zähmen und sie im Stall abstellen.. Es gibt bei fast jedem Wirtshaus einen Stallmeister.. Hier hast du 20 Plätze.. die wie die Bank funktionieren.. d.h. du kannst bei JEDEM Stallmeister, auf deinen gesammten Stall zugreifen!!! Das ist umsonst und auch diese Tiere steigen mit dir an, sie sind immer so 3 Stufen unter dir, wenn du sie aus dem Stall holst.. Aber sie sind dann sehr schnell dicht bei deiner Stufe..

So kannst du deine Pets immeer so zusammenstellen, wie du sie brauchst.. und mMn ist es grade das zähmen von Tieren, was mir beim Jäger Spaß macht.. Für mich sind diese 20 Stallplätze (plus die 1-5 Begleiter bei mir) viel zu wenig.. *schmunzel*

Ich hoffe das war neu für dich und ich konnte dir helfen.. wenn du weitere Fragen hast.. stelle sie..

Danke und Gruß
Hallo, ich hàtte da mal ne frage,

als Tierherrschaftsjàger hat man 2 Pets, zum einen Hati und zum anderen ein Pet der eigenen Wahl. Nun zu meiner Frage:

Wie kann ich z.B machen, dass ich 2x das selbe pet habe statt einen Hati?
Die Quest bei Mimirons Abbild in der Volltrefferhütte annehmen - geht nur als Tierherrschaftsjäger, nach Abschluß der Reihe bekommste ein Item womit Hati das Aussehen Deines Pets annehmen kann.
Muss er das Pet beschworen haben um Hatis aussehen zu ändern oder kann er einfach ein Pet-Aussehen aus dem Stall "spiegeln".?

(Ja bin neugierig da ich auf der roten Seite einen kleinen Jäger habe der wenn mal gross Bestienmeister werden will;-))
Hati kann m.W. nach nur das Aussehen des aktuell beschworenen Pets annehmen.
05.03.2011 13:24Beitrag von Symbelmine
http://wow-tiere.de/

Da findest du fast alles über WoW-Tiere (Pets).. Eine, für mich, der besten Seiten im Netz und speziell für WoW!!! Das mußte mal gesagt werden :-)


Seite gibt es leider nicht mehr. Ich hätte sie gern gelesen. Gibt es Alternativen von ähnlichem Wert (die allgemeinen Seiten kenne ich)

Jäger sind super! Eine meiner Lieblingsklassen. Es schadet nichts, mehr über seine pets zu wissen.
http://www.wow-pets.de/
http://www.wow-petopia.com/

falls diese bekannt nicht bekannt sein sollten. aber diese beiden sind schon alles abdeckend.
fuer weiteres fachsimpeln gibts das jäger forum hier.

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum