Welche Rasse ist am besten für den Schurke?

Schurke
Ich werde mir bald einen Schurken erstellen und möchte wissen welche Rasse die besten Boni für diese Klasse bietet. Zur Zeit interessiert mich nur die Horde, da der Schurke zuerst den Ruf für meinen Main farmen wird. Eine weitergehende Karriere ist jedoch nicht auszuschliessen =)

Zwei Fragen noch dazu:
welche Berufe sind für Schurken am wichtigsten?
und
sollte ich mich entscheiden ihm die Accountsachen zu geben (da bin ich noch am überlegen), worauf soll ich achten?


Danke im Voraus und beste Grüße
beide fragen werden hier eigentlich ständig behandelt.

zur rasse: rein theoretisch ist der troll die beste rasse was pve angeht auf horde-seite. wobei es meiner meinung nach völlig wumpe ist welche rasse, wenn man nicht wirklich im progress mitspielt.

berufe: ich glaube schmiedekunst ist derzeit mit am stärksten wegen der zwei extra sockel (100 agi) aber auch ingi ist nicht schlecht wenn du gezielt extra agi im shd haben willst.
Rasse für die Klasse;)

Meiner Meinung nach möglich:
Allianz: Menschen, Zwerge, Nachtelfen, Worgen (bzgl. Vfähigkeiten)
Horde: Troll, Goblin (PVE), Blutelf (PVP) (bzgl. Vfähigkeiten)

Obwohl Untoter die berühmteste Rasse für Schurken ist würd ich sie nicht nehmen da sie überhaupt keinen Vorteil geben und sie sowieso schon jeder hat.

Manche sagen auch Orc ist sehr gut, doch vergiss den Boni "Berserker" mit der Angriffskraft da dies für Schurken überhaupt nichts mehr bringt, am DMG.

Berufe:

Also im PVP ist meiner Meinung nach, Bergbau, Kürschner, Juwe oder Lederer im Vorteil.
Im PVE weis ich es nicht.

MfG
eigentlich ist untoter im pvp ziemlich nice durch die volksfähigkeit.

bei der alli:

PVE: Worgen und dann der rest.

PVP: Menschen und dann Nachtelfen.

bei horde:

Troll ist halt wirklich mit die beste clss wegen dem kleinen hero den man hat durch die volksfähigkeit und sonst:

PVE: Troll, Orc und rest

PVP: Blutelf,Untote und rest.

berufe:

ist eigentlich egal aber am besten ist schmiedekunst und ingi.
Horde: Goblin > Troll > Orc > Rest
Ally: Worg > Gnom > Rest
Berufe: Ingi / Juwe (ohne voll epic gesockelt)
Ingi / Schmied (alles epic gesockelt)
24.01.2012 20:39Beitrag von Edelweiß
Horde: Goblin > Troll > Orc > Rest


das würde ich ja gern mal irgentwie gerechnet sehen...
Troll > Rest
schau halt bei shadowcraft
Untote waren mal imba in PvP aber wie blizzard die dann generft haben - wille der verlassenen teilt sich dir CD mit der insigne wurde der volkskill sinnlos

Oder wurde das jetzt wieder geaendert?
Sinnlos würd ich nicht sagen. Situationsbedingt kansnte auch den volksboni benutzen, dann dann ( ich glaube) 30 sek später die insignie, ist also schon nen vorteil, allerdings würd ich ihn als geringen eisntufen, weil 30 sek halt echt ne welt sind
Der geteilte CD ist 45 Sekunden und "Wille des verlassenen" leider weitaus schwächer als das "jeder für sich" der Menschen, dass nicht nur fear/silence bricht sondern auch stunn und andere CCs entfernt wie eine Insignie (als mensch hat man im pvp quasi ein zusätzliches trinket).
Troll ist stärkste Klasse für Hordeschurken und das steht auch bei elitistjerks so (shadowcraft basiert auf den Berechnungen von Elitist) seitdem die Volksfähigkeit der Trolle als Hast gilt und so auch die Energieregeneration beeinflußt und nichtmehr nur das Angriffstempo. Ob das bei shadowcraft allerdings schon berücksichtigt wird kann ich nicht sagen...

WdV funktioniert nichtmal bei Chogall, jfs schon.... der Volksbonus der Untoten ist leider fast nichts wert : /

tja der wille der verlassenen nerf war komplett sinnlos wenn man das mit den menschen eingeführten jeder für sich vergleicht.
Elsativo hat definitiv recht. Auf Hordenseite bringt der Troll von der anzahl der 'Rassenbuffs' mehr mit als alle andern. Attackspeed+, energiereg+, roottime- crit auf wurfwaffe (ok unwichtig) und der Infight hp reg da weis ich nicht genau wieviel der ausmachen. aber von der anzahl ist das schon enorm.
Nur ist es nicht die hübscheste rasse die man spielen kann aber bringt vlt etwas mehr als ein Ork oder der style Undead
Ich würde bei der Allians wenn du eigentlich nur Quests machst Nachtelfen nehmen weil die sich im Notfall nochmal unsichtbar machen können. Für Instansen würde ich Menschen nehmen wegen Rufboni. Waffenkunde spricht auch noch für sie. Von Worgenschurken halte ich nichts und mit Manaboni sind Gnomschurken auch nicht die Welt. Für PvP würde ich Nachtelfen oder Menschen empfehlen da Nachtelfen mehr Ausweichwertung haben und Menschen weil sie Jeder für sich haben. Nen Hordenschurken habe ich noch nie gespielt daher kann ich darüber nichts sagen.
die wo mir als spieler gefällt muss ja damit spielen und nicht andere ^^ ich zb währ ja dafür das es endlich tauren schurcke gibt ^^
Allianz:
PvP: Mensch; Nachtelfen; Gnom; Zwerg; Worgen
PvE: Je nach Skillung unterschiedlich für Kampf eindeutig Gnom; Worgen; Rest
für Sub und Muti dürfte Nachtelfen durch ein weiteres Erdrosseln bzw. Hinterhalt während des Bossfights am stärksten sein.
Eine offensive 2te Insignie zu haben ist durchaus sehr sehr nice, wenn man kurz vor dem Kill ist.

Untot Style >> B11

Ich finde Untot ist gerade für Schurken und Hexer gemacht.

PS: Der CD ist 30 Sekunden.
Wer hier schreibt goblin > all gehört geschlagen. Die 1% Tempo werden NICHT der Energieerzeugung angerechnet also fail
Auszug aus meinem Combatguide:

7. Rassen und Berufe
7.1 Rassen
7.1.1 Allianz
Worgen: Die neuste Rasse der Allianz hat auch den stärksten Rassenbonus für Allianz Kampf Schurken. Bösartigkeit gewährt permanent 1% Kritische Trefferchance (211.55EP), welche zwar der Schwächste Wert für Kampfschurken ist, aber immernoch besser als 3 Waffenkunde für beide Hände bei Gnomen (191.87EP), die ein Schwert und einen Dolch benutzen. Außerdem gewährt der 40% Tempo Sprint alle 2 Minuten dem Schurken als Nahkampfklasse einen nützlichen Effekt.

Gnome: Kurzklingen Spezialisierung gewährt 3 Waffenkunde auf beide Hände wenn man einen Dolch in der Nebenhand und ein Schwert in der Haupthand nutzt, oder aber beide Legendary Dolche. Wenn ihr beides benutzt gewährt euch der Bonus 191.87EP. Wenn ihr kein Schwert benutzt fällt der Wert des Bonus auf 58.55EP. Gnome haben außerdem Entfesslungskünster, was alle 90 Sekunden alle Verlangsamungen und Immobilitätseffekte entfernen kann. Das kann nützlich bei Bossen sein die diese Arten von Debuffs beinhalten.

Menschen: Bekommen 3 Waffenkunde auf Schwerter und Kolben, was sich aber lediglich auf eure Haupthand auswirken wird, wenn ihr eine dieser Waffen benutzt, und wird daher schwächer als Waffenkunde über Ausrüstung sei (108.10EP). Die Fähigkeit „Jeder für sich“ ist ein zwei Minuten PvP Trinket, und wird euch erlauben bei manchen Encountern ein bisschen mehr Schaden zu verursachen oder Mechaniken zu vereinfachen.

Zwerge: Zwerge bekommen Kolben Spezialisierung was ebenso wie bei den Menschen oben bei Verwendung eines Kolbens 108.10EP Wert ist. Steinform entfernt Gifte, Krankheiten und/oder Blutungseffekte und verringert euren erlittenen Schaden um 10%, bei zwei Minuten Cooldown, was nicht mehr bringen wird als eure Überlebensfähigkeit zu erhöhen und einige Bossmechaniken zu vereinfachen.

Nachtelfen: Obwohl sie die höchste Basis Agi haben, ist diese doch auf 85 nur minimal relevant. Schattenmimik wird euch in Verstohlenheit versetzen und es euch erlauben einen Opener zu benutzen. Da Kampfschurken aber keine DPS relevanten Verstohlenheits Opener haben die sich lohnen ist dies kein DPS Gewinn. Schattenmimik entfernt euch auch aus der Bedrohungsliste, solange ihr in Verstohlenheit bleibt . Dank TotT Verschwinden und Finte sollte Bedrohung für Schurken allergings kein großes Thema sein. Geschwindigkeit wird euch meistens etwas Überlebensfähigkeit gewähren

4.1.2 Horde

Troll: Trolle sind durch Berserker eine der stärksten Rassen bei der Horde. Berserker gewährt 20% Angriffstempo Erhöhung und Energie Regeneration für 10 Sekunden alle 3 Minuten. Trolle haben außerdem durch Voodoocapoeira eine 15% verringerte Dauer von Verlangsamungs- und Immobilitätseffekten, was bei Bossen die solche Mechaniken beinhalten nützlich sein kann. Für Bosse die als Wildtier gekennzeichnet sind wie Beth’tilac oder Schimaeron sind klar die DPS dominierende Rasse durch Wildtierschlächter (5% erhöhter schaden gegen Wildtiere).

Orcs: Orcs sind ebenfalls eine starke Hordenrasse für Kampfschurken, wenn sie eine Axt oder Faustwaffe benutzen, auf die sie 3 Waffenkunde Bonus bekommen (108.10EP). Außerdem haben Orcs die Fähigkeit „Kochendes Blut, die ein relativ starker DPS Cooldown ist(1170AP für 15 Sekunden. 2 Minuten Abklingzeit), der gemeinsam mit KS oder AR benutzt werden kann. Leider sind die anderen Rassenfähigkeiten die für andere Klassen recht stark sind für Kampfschurken nutzlos.

Goblins: Die neue Hordenrasse hat einen passives 1% erhöhtes Angriffstempo (erhöht nicht die Energie regeneration) durch Zeit ist Geld. Zusätzlich haben Goblins einen geteilten Cooldown auf die Fähigkeiten Raketenbeschuss und Raketensprung, welche entweder dem Gegner etwas Feuerschaden zufügen, oder euch nach vorne katapultierenm was als Nahkämpferklasse sehr nützlich sein kann, da einige Kämpfe sehr viel Bewegung erforderum um Boss Mechaniken zu entgehen oder das Ziel zu wechseln.

Blutelfen: haben ebenfalls einen DPS Cooldown. Arkaner Strom, der sofort 15 Energie generiert, bei einer zwei Minütigen Abklingzeit. Die erhöhte Überlebensfähigkeit der Blutelfen durch Magieresistenz wurden geändert und gewährt jetzt lediglich Arkanresisrenz, was sehr viel weniger nützlich ist.

Verlassene: Die Rassenfähigkeiten der Untoten haben keinen direkten Einfluss auf die DPS und sind generell die schwächste Hordenrasse für Kampfschurken. Wille der Verlassenen bricht Furcht-,Bezauberungs- und/oder Schlafeffekte, mit einem zwei minütigen Cooldown, welcher ebenso wie bei den Menschen dafür sorgen kann, das ihr etwas extra Schaden zufügt oder Mechaniken vereinfachen kann.

Mehr ist zum PvE nicht zu sagen.
huhu, ihr schurken da draußen :3
ich will auch mal meine bescheidene meinung in den topf werfen!!^^
zu des threat-stellers fragen:

welche Berufe sind für Schurken am wichtigsten?

hmm ich denke hier an schmiedekunst und ingi^^ - bringt dir den stärksten vorteil im PvP! wie ein vorposter hier bereits nannte kannst du statt schmiedekunst auch juwe nehmen, falls du noch nicht alle epischen sockel hast; da es aber im endgame darauf hinausläuft ist juwe eher unwichtig...

sollte ich mich entscheiden ihm die Accountsachen zu geben (da bin ich noch am überlegen)

sofern du sie dir leisten kannst auf jeden fall, im lowlvl bg pfählst du alles und levelst viel schneller!!^^ für schurken gibt es nur ein set, das sinn macht - das der schattenkunst; also brust und schultern beim händler für gerechtigkeitserbstücke, helm und umhang gibts in der gilde ab wohlwollend - die waffen sind die beiden dolche für gerechtigkeitspunkte, oder das einhandschwert (da scheiden sich die gemüter), kannst auch gleich den bogen mitnehmen; der bringt auch noch agi!! trinkets sind klar (gibt jaah nur die einen) und ring aus dalaran, musst dort halt jeden sammstag, um 14h die angelquest machen bis du luck hast.
als VZ rate ich dir 2x agi + 15 auf die waffen, da dies mehr bringt als crushader, welcher auf schnellen waffen weniger oft proct. zudem bringt dir diese zusätzliche agilität von lvl1~20(?) geschätzte 50% krit (mit talenten an die 100%) und 75% ausweichwertung! da diese VZ sehr teuer im AH stehen ist es besser die mats im norden von silithus ausserhalb des kristaltaals bei den wirbelstürmen zu farmen! auf mantel nimmst du die +8agi & +8ausweichwertung *[umhang - verstohlenheit]*, und auf deine brust +4 auf alle werte VZ, dein bogen braucht kein zielfernrohr!
zu anfang denke ich, es wäre besser täuschung als talent zu wählen; damit kommst du auch ins BG :)
ich weiss nicht wie du levelst, aber dies denke ich mal müsste dir in jeder lebenslage weiterhelfen, die einzigen klassen welche dir noch gefährlich werden könnten wären dann hunter und mages...

zur rassenwahl gibt es als hordler nicht viel zu sagen, nimmst du trolle hast du die stärkste vfahigkeit - siehst dann aber auch aus wie ein waldschrat^^; b11 sind auch sehr nice da sie den silence auch gleich als AoE überbringen - btw wirst du arkaner strom eher als kick einsetzten als um energie zu gewinnen, orks als schurke sind lachhaft (sry leute^^) aber mal ernsthaft, wie will den ein 20tonnen schwerer ORK schleichen?
im gegensatz zu meinen vorpostern denke ich durchaus das ein untoter schurke noch ½ok ist - im lowlvl bg ohne heiler ist der vbonus einer der stärksten HoTs, zumal wenn du ohne diese sinnbefreite 5min CD ehrenmedaille kämpfst die ebenfalls ein erbstück ist; wird auch wieder der effeckt von "wille der verlassenen" attraktiv!
-> allerdings wie gesagt wirklich nur im lowlvl bg -.-

sodale jetzt steht auch hier ein post von mir :)

keep it real
Inava

PS: rechtschreibfehler dürfts ihr behalten
Meiner meinung nach ist der untote die beste rasse für nen schurken,der passt einfach am besten dazu

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum