[H-RP] Café Kerzenschein! (Am 27.10.18 um 20:30 Uhr)

Die Aldor
Zurück 1 14 15 16 19 Weiter
Sind die Screens toll geworden *quietscht* Es war soooo schön und es hat riesigen Spaß gemacht. Danke für den tollen Abend und den 2ten Platz
Danke dir für die Screens, Vadlarius :)
Der Abend hat mir auch sehr gefallen, besonders die tollen Leckereien sowie die Vielfalt an Kostümen. Immer wieder toll, was ihr euch alles einfallen lasst.
Weiter so. ^^

Meinen Glückwunsch an die Sieger und bis zum nächsten Mal.
Valiiv Sanguinar
(=P)
Da muss ein Irrtum vorliegen, pardon aber ich habe weder die Bilder gemacht noch hochgeladen es war Tyurru :)

Wie auch sei, ich freue mich auf ein neues wiedersehen und tolle köstlichkeiten

Grüße
Ah, da, eins über dir.
*nachguck*

Dann anders. Ein Dankeschön an Tyurru für die Bilder und ein Dankeschön an dich für die Kapitänstracht. Jarr. ^^
Ich wiederspreche :ich war kein Hase sondern ein SHEDLING und mein Shedling war ein Kürbis -also von wegen gestohlen.
Und in genau einer Woche öffnet das Café wieder seine Tore.

Diesmal wird es ein normaler Abend ohne verrückte Shedling, Monster gar Hasen. Lediglich zwei Geschwister die süsse Speisen verteilen an ihre Gäste.

Erneut muss ich warnen. Am Samstag arbeite ich wieder bis 20 Uhr und werde pünktlich 20:30 Uhr da sein zur Eröffnung. Seid bitte zu eurem Wohl nicht all zu früh da!
Leider wieder an einem Samstag.. schade.
Wünsche Euch jedoch viel Spaß :)
19.11.2016 17:10Beitrag von Tyurru
Lediglich zwei Geschwister die süsse Speisen verteilen an ihre Gäste.


Zwei Geschwister von denen zumindest eine der beiden auch ziemlich süß ist! Die andere würde ich ja eher mit Pfeffer vergleichen... öh! wer hat das gesagt?!

Diesmal bin ich wohl leider nicht dabei oder wenn, dann erst sehr spät.
Lästige Termine!
Sugar 'n' Pepper?

Um mich in der Reihe der Absagen einzugliedern: Bedauerlicherweise werde ich auch dieses Mal fehlen. : /
<Slapt alle in einer Reihe>

Das Café ist immer an einem Samstag, tut mir sehr leid. Aufgrund meiner oftmals sehr chaotischen Schichten und spontanen Änderungen ist der Samstag...neben Sonntag, der einzige Tag wo ich im Ernstfall nur bis 20 Uhr arbeiten muss. Alle anderen Wochentage gehen länger.

Doch egal wieviele Gäste erscheinen, ob mal gänzlich ruhiger und leerer oder bis unter die Decke gefüllt. Die Cafédamen möchten wieder mit süssen Speisen verzaubern.

....und Madaya ist Zucker und Maylea brauner Zucker, sie ist eben exotischer!
Ha Brauner Zucker! Ich würde da an etwas denken das die Tränen in die Augen treibt Wassabi ;)
Es war auch absolut nicht als Vorwurf gemeint, sondern durch und durch eigennützig in der Intention. Bin Samstags eben oft unterwegs.

Wenn mich die Erkältung jedoch noch länger plagt, kann es auch sein, dass ich kurzfristig RL Termine absage und somit Zeit finde. :)

Somit ein /push
Und damit wäre es morgen Abend wieder soweit. Ein Monat vor der besinnlichen Zeit serviert das Café Kerzenschein die Zuckerbomben.

Wie zuvor erwähnt, werde ich morgen arbeiten müssen und bin erst 20:30 Uhr Zuhause, punkt genau wenn das Café eröffnet. Seid lieber nicht zu früh da ! ^^

Oder seid es doch und serviert euch die schönsten Sitzplätze! NPC Wachen gibt es immer.
Vielen Dank für die all die Besucher. Es war mir eine große Freude!

Das nächste Café wird am 16 oder 23 Dezember sein...ich bin da noch etwas unschlüssig ob ein Tag vor Weihnachten sinnvoll ist!

Genießt den ersten Advent jedoch schonmal.
Danke für den schönen Abend, die Erkältung sorgte dafür, dass ich anwesend sein konnte :)

Die Speisen und Getränke waren wieder so liebevoll beschrieben und alle Gäste wurden zuvorkommend versorgt. Es war super :)

Ich würde Dir zum 16.12. raten. Der 23. ist ja ein Freitag und da sind sicherlich einige schon auf RL "Familienbesuch" unterwegs. Ist aber nur meine Meinung :)
Jawh..nein. Ich war so müde dass ich nicht bemerkt hab dass beide Termine am Freitag sind. Somit wären es der 17 und der 24 Dezember.

Und somit fällt definitiv der 24. flach.

Das nächste Café ist ab 17. Dezember ^^
In einer Woche ist es wieder soweit.

Diesmal mit kleinen Winterhauchspezalitäten, Dekoration sowie unechter Schnee welcher für eine schöne Atmosphäre dienen soll!

Ich freue mich auf jeden Besucher.
Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
wie süss sind deine Törtchen,
du bringst nicht nur, zur Sommerzeit,
nein auch im Winter, wenn es schneit.
Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
wie süss sind deine Törtchen!

Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
du kannst mir sehr gefallen!
Wie oft hat nicht nur, zur Weihnachtszeit,
ein Keks von dir, mich hoch erfreut!
Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
du kannst mir sehr gefallen!

Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
dein Kuchen will mich was lehren,
Die Hoffnung und Beständigkeit,
gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit.
Oh Kerzenschein, oh Kerzenschein,
dein Kuchen will mich was lehren.


Morgen Abend ist es soweit. Ein paar köstliche Pralinen durften schon am Montag gekostet werden die es morgen Abend geben wird. Dazu noch eine feierliche Dekoration, per Illusion Schnee und weitere, süsse Speisen und Getränke.

Bedenkt erneut dass ich bis 20 Uhr arbeiten muss. Exakt 20:30 Uhr eröffnet der Laden aber Dank Wachpersonal könnt ihr auch vorher schon einen Platz sichern!

Ich freue mich sehr.
Heutige Dekoraktion

Wachsame Augen brauch niemand besitzen. Denn schon auf dem Trampelpfad zum Café darf bestaunt werden wie umwerfend die Gegend verändert wurde. Ist es Magie ? Ist es Pulver ? Ist es echter Schnee ? Die gesamte Landschaft um das Gebäude herum ist vollständig weiß!

An den Seiten wurden fleißig am Boden kleine Schneeengel kreiert. Auch findet sich der ein oder andere Schneemann an den Seiten. Mit leuchtenden Kugeln in einem milden, gelben, warmen Ton sind die Holzgeländer dekoriert während die Laternen im sinnlichen Glanz ihr Licht zwischen Blau,Weiß,Gold,Violett ändern.

Das Haus selbst besitzt eine Lichterkette um die runde Kuppel herum, ein mildes, weißes Licht wobei Lametter in feinen Fäden vom Türrahmen hängt. Auch im Inneren des Gebäudes wurde nicht auf Dekoration verzichtet. Der Halbmondglas-Tresen besitzt aus Tannen Gestrüpp angefertigte Kränze wo entfachte, rote Kerzen sich befinden.

Innen wie Außen besitzen die Tische eine winterliche Dischdecke. Sogar eine gut 30cm Tanne mit Kugeln samt Goldstern an der Spitze darf jeder Tisch auweisen. Die Decken und Kissen in edlen Rot gehalten mit Silbermond-Goldverzierungen finden die Gäste am Strand. Frech wurde sogar ein unechtes Rentier im die Mitte platzier.

Der Höhepunkt dürfte jedoch auch der majestätische Baum sein. Detalliert wurde hier mit flimmernden Kerzen, Lametta, goldenen Kugeln sowie einem Silbermondstern auf der Spitze dekoriert. Im Wasser vor dem Strand schwimmen Teelichter entfacht für das umwerfende Ambiente.

Besondere Pralinen


Champagner Praline: Bestehend aus weiße Kuvertüre, Schlagsahne, Sekt, Kokosfett, Butter, Zucker. Wurden sie in einer gelblichen, ovalen Form gebracht.

Nusstraum: Bestehend aus Walnusskernen, Marzipan, Zartbitter-Kuvertüre, Mandeln, Vollmilch und Zucker, besitzen sie eine braune Hülle mit weißem Nusstern oben auf. Die Form erinnert ist eine Raute.

Pistazienschuss: Bestehend aus Puderzucker, zartem Nougath, Pistazienkernen samt Zucker und weitern, geheimen Zutaten, wurden sie kreisrund wie eine Kugel angefertigt.

Morgenröte: Eine quadratische Praline mit violetter Farbe. Sie besitzt eine himmlische Himbeer-Vanillie-Schokocombination. Auch Weichbutter könnte erschmeckt werden.

Ingwerpraline: Eine Praline die eine ovale Form besitzt. Ihre Zutaten bestehen vor allem aus kandierter Ingwer, Schokolade sowie Maisflocken zum herrlichen knuspern!

Kokos-Mango-Pralinen: Eine sehr raffinierte Praline. Sie ähnelt einem kleinen Turm aufrecht. Umrundet von Waffeln befindet sich im Inneren feinste Sahne mit einem Schuss Likör. Oben auf garnieren Mango und Kokos den Gipfel.

Kaffee-Pralinen: Eine sehr dunkle Kugel bestäubt mit herber Schokolade. Kaffeebohnen wurden zerkleinert gar unter gemischt mit der Pralinenmasse.

Rum Praline: Eine typische Würfelform nur im größeren Design. Bittere Schokolade ummantelt den Kern bestehend aus. Butter, Kokusfett sowie dem Rum.

Besondere Speisen


Schneeflockenzauber: Aus Marzipan mit ein paar feinen Nüssen im Inneren, kann der Gast hier eine Torte ganz in Weiß vorfinden. Aus Zucker wurden große Schneeflocken und Sterne auf der Oberfläche angebracht.

Winterhauch im Glas: Ein langes, breites Glas um die drei Schichten zu zeigen. Etwas Vanillieeis auf der unteren Ebene, Schokoladenpudding auf der Mittleren sowie Kuchenteig auf der Oberen! Kleine Erdbeer und Himbeerfrüchte verfeinern die edle Decke.

Lebkuchen: Feiner Lebkuchen in diversen Formen. Tannen, Rentiere, Sterne, Halbmonde.

Stollen: Der Klassiker! Mit viel Pudderzucker!

Besondere Getränke


Glühwein Warm in einer großen Tasse.

Winterhauchlikör: Zucker, Vanilliezucker, Eigelb, Kaffee, Weinbrand, Schokolade, Lebkuchengewürze, Zimt und Nelken!

Das Café wünscht eine besinnliche Zeit.
Danke für den schönen Abend ;)

Unsere Damenriege hatte sehr viel Spaß und die Leckereien waren einfach Klasse.

Danke für Deine Mühe und auf weitere angenehme Cafébesuche im nächsten Jahr :)

Nimm an der Unterhaltung teil!

Zurück zum Forum