Diese Version des Artikels ist möglicherweise nicht aktuell. Sie können die aktuellste Version hier einsehen.

Kann Gegenstand nicht gegen Gold oder alternative Währung erstatten lassen

Aktualisiert: vor 1 Monat
Artikel-ID: 16690
Produkt:

Bekannte Probleme

  • Wie kann ich stapelbare Gegenstände zurückgeben?
  • Ich will ein Item im Spiel umtauschen
  • Habe versehentlich etwas gegen Ehre gekauft.
  • Habe fälschlicherweise etwas für Zeitverzerrte Abzeichen gekauft – kein Erstattungs-Timer.
  • Etwas wurde gegen Gold erworben und ich möchte es zurückgeben, aber der Timer ist abgelaufen.

Der Kundendienst hilft beim Umtausch von Gegenständen nicht weiter. 

Modernes World of Warcraft und Wrath of the Lich King Classic 

Die meisten Käufe im Spiel gegen Spielwährungen können binnen zwei Stunden erstattet werden, indem man den Gegenstand bei einem Händler erneut verkauft. Falls ein Charakter nach dem Kauf ausloggt, wird der Erstattungs-Timer weiterlaufen.

So nach dem Kauf Spielfortschritte erzielt werden, wird dies die Option für die Rückgabe des Gegenstands widerrufen. Dazu gehört zum Beispiel der Levelaufstieg, aber auch das bloße Betreten instanzierter Inhalte, wie etwa Dungeons oder Schlachtfelder.

Um Fehler zu vermeiden, zeigt das Spiel eine Meldung an, falls eine Aktion den Erstattungs-Timer entfernt. Diese Meldung muss akzeptiert und bestätigt werden, bevor du den Vorgang abschließen kannst. Solche Aktionen umfassen das Ausrüsten, Verzaubern oder Transmogrifizieren von Gegenständen.

In Wrath Classic gibt es keinen Erstattungs-Timer für Käufe mit Gold.

Im Modernen WoW können einige sehr teure, für Gold erwerbbare Gegenstände, beim Händler zum Vollpreis erstattet werden. Die meisten Gegenstände können beim Händler allerdings nur für einen Bruchteil des Kaufpreises zurückgegeben werden.

WoW Classic

Gegenstände in WoW Classic haben keinen Erstattungs-Timer.