Giropay oder iDeal leiten nicht zum Login der Bank weiter

Aktualisiert: vor 6 Monaten
Artikel-ID: 10768
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

  • Wurde nicht zum Login der Bank weitergeleitet und habe nun eine offene Bestellung in der Bestellhistorie

Sie müssen die Zahlung für die meisten Dienste abschließen, nachdem deren Bearbeitung begonnen wurde. Es erfolgt lediglich bei Zahlungen für Spielzeit eine direkte Weiterleitung auf die Webseite der Bank. Sobald die Bestellung abgeschlossen werden kann, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Sie können ebenfalls in Ihrer Bestellhistorie nach der Schaltfläche Abschließen des Vorgangs Ausschau halten. Falls Sie nicht zum Login Ihrer Bank weitergeleitet werden, um die Zahlung zu bestätigen, wird die Transaktion automatisch fehlschlagen. In diesem Fall ist eine erneute Bestellung erst nach drei Stunden möglich. Fehlgeschlagene Charakterzusatzdienste müssen Sie eventuell in Ihrer Bestellhistorie abbrechen, bevor Sie es erneut versuchen können.

Sollten Sie nicht weitergeleitet werden, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte, um das Problem zu beheben:

  1. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Bank die Zahlungsmethoden iDeal oder Giropay unterstützt.
  2. Die in Ihrem Browser enthaltenen Cookie- und Cache-Daten können eine Weiterleitung an Ihre Bank verhindern. Löschen Sie die Cookies und den Cache oder versuchen Sie, die Transaktion über einen anderen Browser durchzuführen.
    Hinweis: Erlauben Sie Ihrem Browser nicht, Daten aus anderen Browsern zu importieren. Andernfalls werden die Cookies und Cache-Daten übernommen, die das Problem verursachen.
  3. Pop-up-Blockers verhindern die Weiterleitung. Deaktivieren Sie also den Blocker oder lassen Sie in dessen Einstellungen eine Weiterleitung von dieser Seite her zu.
  4. Es kann helfen, wenn Sie jegliche Sicherheitsprogramme deaktivieren oder vorübergehend deinstallieren, da diese das zum Login benötigte Modul fälschlich als Bedrohung erkennen können.