Regionale SpracheName
Nord- und Südamerika
Amerikanisches EnglischenUS
Lateinamerikanisches SpanischesMX
Brasilianisches PortugiesischptBR
Europa
DeutschdeDE
EnglischenGB
SpanischesES
FranzösischfrFR
ItalienischitIT
PortugiesischptPT
RussischruRU
Korea
KoreanischkoKR
Taiwan
Traditionelles ChinesischzhTW
Südostasien,
Australien und Neuseeland
Südostasiatisches EnglischenSG

Wenn Sie die Spielregion Ihres World of Warcraft-Clients überprüfen möchten, gehen Sie die drei folgenden Punkte durch. Sollten Regions- und Spracheinstellungen falsch festgelegt sein, müssen Sie den korrekten Client der entsprechenden Region neu installieren.

Den Ordner „Data“ überprüfen

  1. Öffnen Sie die Blizzard Battle.net Desktop App-Software und klicken Sie auf das Symbol von World of Warcraft. Klicken Sie nun auf und dann auf Im Explorer anzeigen.
  2. Öffnen Sie den Ordner Data.
  3. Darin sollte sich ein Unterordner befinden, dessen Name mit Ihrer Region und Sprache entsprechend der Tabelle rechts übereinstimmt.
  4. Ist der Ordner nach einer falschen Sprache oder Region benannt, ist der falsche Spielclient installiert.

Den Ordner „WTF“ überprüfen

  1. Öffnen Sie die Blizzard Battle.net Desktop App-Software und klicken Sie auf das Symbol von World of Warcraft. Klicken Sie nun auf und dann auf Im Explorer anzeigen.
  2. Öffnen Sie den Ordner WTF.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei config.wtf und öffnen Sie sie mit dem Editor (Mac OS: TextEdit).
  4. Prüfen Sie in der Datei die folgenden drei Parameter. Der Text sollte mit Ihrer Region und Sprache übereinstimmen, welche Sie der Tabelle rechts entnehmen können.
    • SET portal
    • SET installLocale
  5. Enthält Ihre config.wtf-Datei nicht die korrekten Regions- und Sprachinformationen, so ist der falsche Spielclient installiert.

Die Datei „Launcher.db“ überprüfen

  1. Öffnen Sie die Blizzard Battle.net Desktop App-Software und klicken Sie auf das Symbol von World of Warcraft. Klicken Sie nun auf und dann auf Im Explorer anzeigen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei launcher.db und öffnen Sie sie mit dem Editor (Mac OS: TextEdit).
  3. Überprüfen Sie den Inhalt der Datei. Der Text sollte mit Ihrer Region und Sprache übereinstimmen, welche Sie der Tabelle rechts entnehmen können.
  4. Enthält Ihre launcher.db-Datei nicht die korrekten Regions- und Sprachinformationen, so ist der falsche Spielclient installiert.

Den korrekten Spielclient installieren

Falls für Ihre Region und Sprache ein falscher Client installiert wurde, können Sie die korrekte Version der Blizzard Battle.net Desktop App beziehen.

  1. Deinstallieren Sie das Spiel.
  2. Laden Sie den passenden Spielclient für Ihre Region herunter und installieren Sie diesen. Die Installer zu unseren Spielen finden Sie auf Ihrer Downloadseite.