Kauf von WoW-Marken mit Geld nicht möglich

Aktualisiert: vor 3 Monaten
Artikel-ID: 12930
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

Marke im Shop nicht sichtbar.
Ich erhalte eine Fehlermeldung, wenn ich versuche, eine Marke im Shop zu kaufen.
Kauf von Marken mit Geld nicht möglich

Gehen Sie wie folgt vor, wenn es zu Problemen beim Kauf einer WoW-Marke kommt:

  • Stellen Sie sicher, dass die WoW-Marke in der richtigen Region erworben wird. Wenn Sie in eine Region einloggen, die von Ihrem Blizzard- oder WoW-Account abweicht, kann keine WoW-Marke erworben werden.
  • Sie müssen mit einem Charakter eingeloggt sein, um eine WoW-Marke zu erwerben.

Öffnen Sie den Shop in World of Warcraft und kaufen Sie eine WoW-Marke. Sie können pro Woche maximal 20 Marken für Echtgeld im Onlineshop kaufen. Sobald Sie den Kauf abgeschlossen haben, finden Sie im Inventar eine WoW-Marke. Sollten Sie keinen freien Platz haben, wird die Marke im Spiel per Post zugestellt.

Hinweis: Per Post zugesendete Marken verfallen nicht.

Um eine Marke im Auktionshaus für Gold zu verkaufen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Loggen Sie sich mit dem Charakter ein, der die Marke gekauft hat.
  2. Gehen Sie in das Auktionshaus und bieten Sie die Marke unter „Auktionen“ wie einen normalen Gegenstand zum Verkauf an.
  3. Ihnen wird der aktuelle Verkaufswert der Marke angezeigt. Sie können die Marke nun einstellen oder einen besseren Preis abwarten.

Hinweis: Eine Auktion für eine Marke kann nicht abgebrochen werden. Das Auktionshaus erhebt keine Gebühr für den Verkauf von Marken.

Wenn Sie eine Marke aus dem Auktionshaus mit Gold gekauft haben und sich noch eine Marke in Ihrem Inventar befindet, können Sie keine Marke mit echtem Geld im Shop kaufen.