BLZBNTBGS80000011 (2)

Aktualisiert: vor 2 Wochen
Artikel-ID: 149121
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

  • Die Blizzard-App hängt in einer Loginschleife fest
  • Kann nicht in die Blizzard-App einloggen

Bitte überprüft zuerst die neuesten Meldungen auf BlizzardCSEU_DE und den Realmstatus, da eine Störung vorliegen könnte.

 

  1. Setze Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  2. Falls eine WLAN-Verbindung verwendet wird, überprüfe und optimiere diese, um lokale Störungen zu beheben.
  3. Aktualisiere Treiber und Betriebssystem, damit mögliche Kompatibilitätsprobleme behoben werden.
  4. Beenden im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Überprüfe die Konfiguration deines Netzwerks, um Probleme mit Firewall, Router oder Portkonfiguration zu beheben.
  2. Falls ein VPN verwendet wird, schalte dies vor dem Start des Clients ab.
  3. Überprüfe den Computer auf Schadsoftware um eine mögliche Infektion mit Viren oder Malware zu beseitigen.
  4. Deaktivieren oder deinstallieren vorübergehend Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  5. Erstelle einen neuen Administrator-Account auf deinem PC, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
  6. Das Deinstallieren und erneute Installieren der Blizzard-Software kann seltene Fehler des Launcher beheben.
  1. Setze Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  2. Führe das Softwareupdate aus, um ausstehende Updates für Treiber, Betriebssystem und Firmware zu installieren.
  3. Falls eine WLAN-Verbindung verwendet wird, überprüfe und optimiere diese, um lokale Störungen zu beheben.
  4. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Überprüfe die Konfiguration deines Netzwerks, um Probleme mit Firewall, Router oder Portkonfiguration zu beheben.
  2. Deaktiviere Proxies, da diese das Loginmodul stören könnten.
  3. Überprüfe den Computer auf Schadsoftware um eine mögliche Infektion mit Viren oder Malware zu beseitigen.
  4. Deaktivieren oder deinstallieren vorübergehend Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  5. Repariere die Anwendungsberechtigungen, da diese Installation oder den Programmaufruf verhindern könnten.
  6. Das Deinstallieren und erneute Installieren der Blizzard-Software kann seltene Fehler des Launcher beheben.

Alles ausprobiert?

Wenn alle oben aufgeführten Schritte ausprobiert wurden und noch immer Hilfe benötigt wird, besuche bitte die Foren des technischen Kundendienst oder kontaktiere uns direkt.