BLZBNTAGT00000840

Aktualisiert: vor 1 Woche
Artikel-ID: 23418
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

Bei einer Datei ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut oder klicken Sie auf den unten stehenden Fehlercode, um weitere Informationen zu erhalten. Das tut uns leid!
Fehlercode: BLZBNTAGT00000840

Diese Fehlermeldung bedeutet, dass der Blizzard-Updater benötigte Dateien nicht verändern konnte. Dies tritt gewöhnlich auf, wenn die betreffende Datei gesperrt oder durch eine andere Anwendung in Benutzung ist. Führen Sie die folgenden Schritte durch, um das Problem zu beheben.

  1. Starten Sie den Computer neu, um Probleme durch im Hintergrund laufende Programme und Dienste zu beheben.
  2. Führen Sie das Reparaturtool aus, um beschädigte Spieldateien zu reparieren.
  3. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  4. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  5. Starten Sie die Blizzard Battle.net Desktop App im Administratormodus, um viele mögliche Probleme zu umgehen, die während der Installation, Aktualisierung und Ausführung von Software sowie bei der Nutzung des Netzwerks auftreten können.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Löschen Sie das Battle.net-Toolverzeichnis, um veraltete oder beschädigte Daten automatisch neu erstellen zu lassen.
  2. Erstellen Sie ein neues Administratorkonto, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
  3. Starten Sie ScanDisk und defragmentieren Sie Ihre Festplatte, um beschädigte Sektoren zu reparieren.
    Hinweis: Eine SSD sollte nicht defragmentiert werden.
  1. Starten Sie den Computer neu, um Probleme durch im Hintergrund laufende Programme und Dienste zu beheben.
  2. Führen Sie das Reparaturtool aus, um beschädigte Spieldateien zu reparieren.
  3. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  4. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  5. Starten Sie die Blizzard Battle.net Desktop App im Administratormodus, um viele mögliche Probleme zu umgehen, die während der Installation, Aktualisierung und Ausführung von Software sowie bei der Nutzung des Netzwerks auftreten können.
Advanced Troubleshooting
  1. Löschen Sie das Battle.net-Toolverzeichnis, um veraltete oder beschädigte Daten automatisch neu erstellen zu lassen.
  2. Erstellen Sie ein neues Administratorkonto, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
  3. Reparieren Sie die Zugriffsrechte, um mögliche Zugriffskonflikte mit Anmeldemodulen zu beseitigen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben und weiterhin Hilfe benötigen, suchen Sie bitte die Foren des technischen Kundendienst auf (World of Warcraft) (StarCraft II) (Diablo III) (Hearthstone) (Heroes of the Storm) (Overwatch) oder kontaktieren Sie uns direkt.