Die BlizzCon ist die ultimative Feier aller Dinge, die Blizzard zu bieten hat. Wir sind bestrebt, allen Teilnehmern das bestmögliche Erlebnis zu bieten, weswegen wir Besuchern mit Behinderungen während des Events diverse Hilfen zur Verfügung stellen. Nutze den folgenden Leitfaden, um Antworten auf die häufigsten Fragen zur Barrierefreiheit auf der BlizzCon zu erhalten.

Uns ist bewusst, dass viele Anfragen und Bedürfnisse zur Barrierefreiheit einzigartig sind. Solltest du hier keine Antwort auf deine Frage finden, melde dich bitte per E-Mail an blizzcon@blizzard.com bei uns, und unser BlizzCon-Team wird sich binnen 48 Stunden bei dir melden.

Anmeldung und Eintritt

Eintritt & ADA-Aufkleber
Besucher mit besonderen Bedürfnissen sollten sich während des Eintritts bei der Unterstützungsregistraturstelle ("Accessibility Registration Area") melden, wo ein besonderer Sticker erworben werden kann. Sobald dieser Sticker an einem Namensschild angebracht ist, ermöglicht er den Zugang zu speziell zur Verfügung gestellten barrierefreien Arealen der BlizzCon.

Sicherheit & Metalldetektoren
Schwangere Gäste oder Besucher mit medizinischen Implantaten (Herzschrittmacher, Defibrillatoren, Lumbalpunktion, etc.), die sich keinem Metalldetektortest unterziehen wollen/sollten, bitten wir, den ADA-Eingang nahe Halle D zu nutzen, wo stattdessen eine Abtastung von Hand erfolgen kann.

Sitzplätze

Für die BlizzCon 2019 haben wir die Anzahl barrierefreier Sitzgelegenheiten bei allen Bühnen erhöht. Spezielle Sitzareale sind mit dem internationalen Kennzeichen für barrierefreien Zugang gekennzeichnet. Bitte suche für weitere Informationen diesbezüglich die Zugänglichkeitshilfe in Halle D auf.

Betreuungspersonal

Besucher, die mit einem Betreuer anreisen, sollten sich zuerst via E-Mail bei blizzcon@blizzard.com melden, um unser Events-Team zu benachrichtigen. Bitte suche nach Ankunft auf der BlizzCon zuerst die Zugänglichkeitshilfe in der Nähe der Registratur auf, um dich anzumelden und einen ADA-Sticker für deinen Eintrittspass zu erwerben.

Taub oder Schwerhörig

Dolmetscher für American Sign Language (ASL)
Die BlizzCon bietet ASL-Dolmetscher für taube oder schwerhörige Besucher. Bitte melde dich bei Bedarf per E-Mail an blizzcon@blizzard.com bei unserem Events-Team, damit wir vorab eine ausreichende Anzahl an Dolmetschern für unsere Gäste organisieren können..

Hörhilfen
Besucher, die eine Hörhilfe benötigen, können bei der Unterstützungsregistraturstelle (siehe Anmeldung & Eintritt oben) ein Leihgerät erwerben. Bei der Hörhilfe handelt es sich um einen Listen Tech LR-42 IR Stethoscope Receiver, der in der Haupthalle und der Nordhalle funktioniert. Da die Anzahl der Geräte begrenzt ist, raten wir dazu, möglichst frühzeitig ein Exemplar zu erwerben.

Ernährungsbeschränkungen

Es ist nicht gestattet, Nahrungsmittel oder Getränke in die Räumlichkeiten des Convention Centers zu bringen. Unter besonderen Umständen können wir jedoch eine Ausnahme machen, wie etwa bei:

  • blutzuckerbezogenen Beschwerden, z. B. Diabetes
  • Essensallergien, z. B. gegen Erdnüsse

Solltest du medizinische ernährungstechnische Bedürfnisse haben, melde dich bitte per E-Mail an blizzcon@blizzard.com bei unserem Events-Team, damit wir sicherstellen können, dass das Convention Center deinen Bedürfnissen gerecht wird.

Medizinische Ausrüstung

Besucher, die medizinische Ausrüstung wie Sauerstofftanks oder Insulinpumpen mit zur BlizzCon bringen, sollten die Unterstützungsregistraturstelle (siehe Anmeldung & Eintritt oben) aufsuchen. Darüber hinaus bitten wir um eine vorhergehende E-Mail an blizzcon@blizzard.com, damit wir deine Informationen an unseren Sicherheitsdienst weiterleiten können.

Mobilitätseinschränkungen

Mobilitätsgeräte
Jegliche Geräte, die der Mobilitätshilfe dienen, sind auf der BlizzCon zugelassen. Dies beinhaltet Rollstühle, motorisierte Rollstühle, motorisierte Scooter, Knie-Scooter, Gehstöcke, Walker und Stützen.

Solltest du eigene Geräte mit zur BlizzCon bringen, bitten wir darum, den ADA-markierten Eingang nahe Halle D zu nutzen. Um den Sicherheitscheckpoint zu passieren, raten wir dazu, bei der Unterstützungsregistraturstelle (siehe Anmeldung & Eintritt oben) einen ADA-Sticker zu erwerben.

Leihgeräte
Die BlizzCon stellt keine Rollstühle oder andere Mobilitätsgeräte als Leihgabe zur Verfügung. Wir verfügen jedoch über eine Liste von entsprechenden Verleihfirmen in Anaheim, die wir auf Anfrage an blizzcon@blizzard.com gern zur Verfügung stellen.

Wechsel zwischen Stockwerken
Besuchern mit einem ADA-Sticker auf dem Eintrittspass ist die Nutzung des Fahrstuhls in der Nordhalle gestattet..

Warteschlangen, Erschöpfung und Toilettenpausen
Besucher, die während des Anstehens oftmals unter erheblicher Erschöpfung oder Schmerzen leiden, sollten bei der Registratur sichergehen, einen ADA-Sticker zu erwerben. Im Convention Center stellen wir erweiterte Sitzareale zur Verfügung, um unseren Gästen eine Möglichkeit zum Ausruhen zu bieten. Besucher, die während des Schlangestehens ein WC aufsuchen müssen, können das Sicherheitspersonal um Zugang zur Lobby von Halle B bitten, ehe sie nach Nutzung der dort befindlichen Toiletten zu ihrem Platz in der Schlange zurückkehren können.

Stillende Mütter

Stillzimmer
Mütter mit Bedarf zur Milchabsonderung können dazu Raum 109 in der Haupthalle zwischen Halle A und Halle D aufsuchen.

Stillausrüstung
Stillenden Müttern ist es gestattet, Pumpausrüstung in das Convention Center zu bringen. Ebenso erlaubt ist eine kleine Kühlbox mit Eispacks zur Aufbewahrung von Milch. Diese Gegenstände müssen jedoch vom Sicherheitsdienst geprüft werden und unterliegen einer Maximalgröße von 50 x 25 cm. Besucher müssen diese Ausrüstung stets selbst bei sich tragen, da es innerhalb des Convention Center keine Aufbewahrungsmöglichkeiten gibt.

Reizprobleme

Besucher, die unter Autismus, Panikattacken, sensorischer Hypersensitivität oder anderen Dysphorieproblemen leiden, sollten bei der Unterstützungsregistraturstelle (siehe Anmeldung & Eintritt oben) einen ADA-Aufkleber für ihren Eintrittspass erwerben und die ADA-gekennzeichneten Sitzareale bei jeder Bühne nutzen (siehe Sitzplätze oben).

ADA-Sitze verfügen über breitete Gassen, was einen schnelleren Ein- und Ausgang ermöglicht. Sie sind zudem für unser Sicherheitspersonal leichter einsehbar und zugänglich, was in Notsituationen rasche Hilfe ermöglicht.

Solltest du ein paar Momente Ruhe benötigen, suche am besten die Erste Hilfe-Zone in der Lobby zwischen Halle A und Halle B auf..

Assistenztiere

Nur Hunde und Pferde mit einer Registrierung als Assistenztiere sind auf der BlizzCon gestattet. Das Tier muss töpfchentrainiert sein, und Toilettenpausen für das Tier müssen außerhalb des Convention Center abgehalten werden. Besucher mit einem Assistenztier sollten den ADA-Eingang nahe Halle D nutzen.

Auch wenn dies keine Verpflichtung darstellt, empfehlen wir, das Tier mit einer Weste auszustatten, die seine Nutzung als Assistenztier kennzeichnet. Dies sollte andere Besucher und Mitarbeiter davon abhalten, das Tier bei der Arbeit abzulenken oder zu stören.

Unterstützertiere bei emotionalen Unsicherheiten ("emotional support animal") werden während der BlizzCon nicht innerhalb des Convention Center geduldet.