BLZHSBGS8000000C

Aktualisiert: vor 4 Monaten
Artikel-ID: 25896

Bekannte Probleme

Beim Laden einer zum Einloggen erforderlichen Datei ist ein Festplattenfehler aufgetreten.
BLZHSBGS8000000C

Der Client konnte wegen eines Dateifehlers in einem heruntergeladenen Anmeldemodul nicht ordnungsgemäß starten.

  1. Das Löschen des Battle.net-Cache-Ordners kann Probleme mit dem Anmeldemodul beheben.
  2. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  3. Erstellen Sie ein neues Administratorkonto, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Rekonfiguriert die Ausnahmen eurer Sicherheitssoftware, um Anwendungen von Blizzard zuzulassen.
  2. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  3. Überprüfen Sie die Konfiguration Ihres Netzwerks, um mögliche Probleme mit Firewall, Router oder Porteinstellungen zu identifizieren.
  4. Falls Sie versuchen, sich über ein öffentliches Netzwerk zu verbinden (z. B. Schule, Hotel oder Büro), sollten Sie sich an dessen Administrator wenden, um zu prüfen, ob die Proxyeinstellungen eine Verbindung zu unseren Servern zulassen.
  1. Das Löschen des Battle.net-Cache-Ordners kann Probleme mit dem Anmeldemodul beheben.
  2. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  3. Reparieren Sie die Zugriffsrechte, um mögliche Zugriffskonflikte mit Anmeldemodulen zu beseitigen.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Rekonfiguriert die Ausnahmen eurer Sicherheitssoftware, um Anwendungen von Blizzard zuzulassen.
  2. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  3. Überprüfen Sie die Konfiguration Ihres Netzwerks, um mögliche Probleme mit Firewall, Router oder Porteinstellungen zu identifizieren.
  4. Falls Sie versuchen, sich über ein öffentliches Netzwerk zu verbinden (z. B. Schule, Hotel oder Büro), sollten Sie sich an dessen Administrator wenden, um zu prüfen, ob die Proxyeinstellungen eine Verbindung zu unseren Servern zulassen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Ihnen die oben aufgeführten Schritte nicht weiterhelfen, besuchen Sie das Forum unseres technischen Kundendienstes oder kontaktieren Sie uns direkt.