Probleme mit dem Blizzard Downloader

Aktualisiert: vor 3 Monaten
Artikel-ID: 26990
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

Ich kann das Spiel nicht herunterladen.

Wenn bei neueren Titeln Installationsfehler auftreten, lesen Sie bitte unseren Supportartikel zum Beheben von Installationsproblemen.

Wenn Probleme mit dem Blizzard Downloader auftreten, beispielsweise Fehlermeldungen oder ein hängender Installationsvorgang, führen Sie die entsprechenden Schritte für Ihr Betriebssystem durch.

Windows

  1. Starten Sie die Blizzard Battle.net Desktop App im Administratormodus, um viele mögliche Probleme zu umgehen, die während der Installation, Aktualisierung und Ausführung von Software sowie bei der Nutzung des Netzwerks auftreten können.
  2. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  3. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  4. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  5. Aktualisieren Sie Ihre Treiber und Ihr Betriebssystem, damit mögliche Kompatibilitätsprobleme behoben werden.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  2. Überprüfen Sie die Konfiguration Ihres Netzwerks, um mögliche Probleme mit Firewall, Router oder Porteinstellungen zu identifizieren.
  3. Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu installieren (Windows 7) (Windows 8) (Windows 10) (OS X/macOS), um jegliche potenziellen Probleme mit Windows oder Vorgängen dritter Anbieter zu beheben.
  4. Führen Sie einen Virenscan durch, um alle Viren und Schadprogramme zu entfernen.
  5. Versuchen Sie, die Einstellungen Ihres Netzwerkadapters anzupassen, um etwaige Netzwerkprobleme zu lösen.

Mac

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie zum Entpacken des Installers das Archivierungsprogramm nutzen und kein Tool eines Drittanbieters.
  2. Starten Sie die Blizzard Battle.net Desktop App im Administratormodus, um viele mögliche Probleme zu umgehen, die während der Installation, Aktualisierung und Ausführung von Software sowie bei der Nutzung des Netzwerks auftreten können.
  3. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  4. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  5. Reparieren Sie die Zugriffsrechte, um mögliche Zugriffskonflikte mit Anmeldemodulen zu beseitigen.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Erstellen Sie ein neues Administratorkonto, um Berechtigungsprobleme zu lösen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Ihnen die oben aufgeführten Schritte nicht weiterhelfen, besuchen Sie das Forum unseres technischen Kundendienstes oder kontaktieren Sie uns direkt.