BLZBNTBTS00000037

Aktualisiert: vor 8 Monaten
Artikel-ID: 30180
Relevante Artikel:

Bekannte Probleme

Eine temporäre Datei konnte nicht umbenannt werden. Dies kann durch Antivirenprogramme oder unzureichenden Speicherplatz auf der Festplatte verursacht werden.
Fehlercodes: BLZBNTBTS00000037

Eine unzureichende Berechtigung hindert die Battle.net Desktop App daran, während eines Updates Dateien umzubenennen. 

Fehlerbehebung

  1. Versuchen Sie erneut, das Update durchzuführen. Die meisten Berechtigungsprobleme sind vorübergehend.  
  2. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  3. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  4. Deinstallieren Sie nicht benötigte Programme, um Festplattenspeicher freizugeben. Versuchen Sie es dann erneut.
  5. Löschen Sie das Battle.net-Toolverzeichnis, um veraltete oder beschädigte Daten automatisch neu erstellen zu lassen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Ihnen die oben aufgeführten Schritte nicht weiterhelfen, besuchen Sie das Forum unseres technischen Kundendienstes oder kontaktieren Sie uns direkt.