Diagnose von Verbindungsproblemen bei Overwatch auf Konsolen

Aktualisiert: vor 3 Wochen
Artikel-ID: 35299
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

Keine Verbindung zu Overwatch auf der Konsole.
Verbindung zu Overwatch wird unterbrochen.

Wenn Sie hohe Latenz oder Verzögerungen in Overwatch bemerken, während Sie auf der PlayStation 4, Xbox One, oder Nintendo Switch spielen, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte.

  1. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  2. Setzen Sie Ihre Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  3. Lösen Sie Verbindungsprobleme, indem Sie die Schritte aus diesem Artikel durchführen.
  4. Starten Sie den in der Konsole integrierten Verbindungstest (PlayStation 4) (Xbox One) (Nintendo Switch).
  5. Wählen Sie unter Optionen im Videomenü den Punkt Netzwerkstatistik anzeigen, um Ihre Verbindungsinformationen einzusehen. Unser Supportartikel zur Diagnose von Verbindungsproblemen in Overwatch bietet zu jedem dieser Werte mögliche Lösungsschritte.
  6. Verwenden Sie den Browser Ihrer Konsole, um einen Test mit Looking Glass durchzuführen. In dem so aufgezeichneten Verbindungsverlauf könnten Probleme zwischen unseren Servern und Ihrer Konsole sichtbar sein.

Alles versucht?

Wenn die oben aufgeführten Schritte nicht zielführend waren, besuchen Sie bitte die Foren des technischen Kundendiensts oder kontaktieren Sie den Hersteller Ihrer Konsole für weitere Unterstützung. (Sony) (Microsoft) (Nintendo).