Kann World of Warcraft nicht installieren oder aktualisieren

Aktualisiert: vor 7 Monaten
Artikel-ID: 44164
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

  • World of Warcraft gekauft, kann es aber nicht installieren
  • Kann World of Warcraft nicht installieren
  • Fehler beim Patch von WoW

Sollte Ihre Region gerade einen Patch veröffentlichen oder dort Wartungsarbeiten durchgeführt werden, könnte es zu einem bekannten Problem kommen, welches alle Spieler betrifft. Werfen Sie einen Blick auf @BlizzardCSEU_DE auf Twitter oder das Forum des Technischen Kundendienstes, welches weiter unten in diesem Artikel verlinkt ist. Suchen Sie dort nach Informationen zu aktuellen Problemen.

Sollten sie einen konkreten Fehlercode erhalten (wie etwa BLZBNTAGT00000BB8), können Sie diesen hier eingeben und sich die Ergebnisse anzeigen lassen. Der Artikel zu dem Fehlercode wird spezifische Schritte zur Behandlung des Problems enthalten. Falls Sie keine Fehlermeldung erhalten, können die untenstehenden Lösungsansätze Probleme beseitigen, durch welche die Blizzard Battle.net Desktop App keine Daten herunterladen oder Spieldaten aktualisieren kann.

  1. Starten Sie den Computer neu, um Probleme durch im Hintergrund laufende Programme und Dienste zu beheben.
  2. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  3. World of Warcraft-Add-on-Manager können "Agent" daran hindern, Spieldaten zu aktualisieren. Deaktivieren oder deinstallieren Sie diese Programme vorübergehend, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie es nochmals.
  4. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  5. Starten Sie die Blizzard Battle.net Desktop App im Administratormodus, um viele mögliche Probleme zu umgehen, die während der Installation, Aktualisierung und Ausführung von Software sowie bei der Nutzung des Netzwerks auftreten können.
  6. Führen Sie das Reparaturtool aus, um beschädigte Spieldateien zu reparieren.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  2. Erstellen Sie ein neues Administratorkonto, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
  3. Sollten Sie ein VPN nutzen, entfernen Sie es.
  4. Führen Sie einen Virenscan durch, um alle Viren und Schadprogramme zu entfernen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben und weiterhin Hilfe benötigen, suchen Sie bitte die Foren unseres technischen Kundendienstes auf oder kontaktieren Sie uns direkt.