Verbindungs- und Latenzprobleme in Blizzard-Spielen

Aktualisiert: vor 2 Monaten
Artikel-ID: 5338
Relevante Spiele:

Bekannte Probleme

  • Warum habe ich bei jedem Blizzard-Spiel Verbindungsprobleme?
  • Warum bricht nur bei Blizzard-Spielen die Verbindung ab?

Prüfen Sie bitte zuerst unseren Twitterkanal BlizzardCSEU_DE, bevor Sie die folgenden Schritte durchführen. Sollten Sie Verbindungs- oder Loginprobleme bei World of Warcraft feststellen, besuchen Sie die Realmstatus-Seite. Sollte der Dienst nicht verfügbar sein, versuchen Sie es später erneut. Sollten Sie keine offiziellen Mitteilungen finden, fahren Sie mit dem Fehlerbehebung fort.

Falls Sie sich nicht mit dem Spiel verbinden können oder während des Spiels außergewöhnlich hohe Latenzen bzw. wiederholte Verbindungsabbrüche erleben, versuchen Sie bitte die folgenden Schritte, um das Problem zu lösen.

Prüfen Sie bitte zuerst die Dienststatus-Seite von World of Warcraft oder unseren Twitterkanal BlizzardCSEU_DE, bevor Sie die folgenden Schritte durchführen. Sollte der Dienst nicht verfügbar sein, versuchen Sie es später erneut. Sollten Sie keine offiziellen Mitteilungen finden, fahren Sie mit dem Fehlerbehebung fort.

  1. Für WoW: Setzen Sie Ihre Benutzeroberfläche zurück, um sicherzustellen, dass Ihre Dateien und Addons nicht beschädigt sind.
    Hinweis: Dieser Schritt trifft nur auf World of Warcraft zu.
  2. Setzen Sie Ihre Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  3. Aktualisieren Sie die Treiber Ihres Systems, um Kompatibilitätsprobleme zu beheben.
  4. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  5. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Ein veraltetes Betriebssystem kann zu Verbindungsproblemen beitragen. Aktualisieren Sie Windows.
  2. Ihre Windows-Hosts-Datei kann fehlerhafte Einträge beinhalten. Prüfen Sie sämtliche inkorrekten Einträge in der Hosts-Datei und setzen Sie diese zurück.
  3. Probleme der Netzwerkkarte, die für die Verbindung Ihres Rechners zum Internet zuständig ist, führen oft zu Verbindungsfehlern. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Netzwerkadapters.
  4. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  5. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  6. Eine alte Version der Firmware Ihres Routers und Modems kann zusammen mit veralteten Treibern der Netzwerkkarte Probleme verursachen, wenn Ihr Netzwerk komplexe Spielverbindungen verarbeiten muss. Auf der Website des Hardwareherstellers finden Sie für gewöhnlich Firmware und Treiber zum Download sowie eine Anleitung zum Installieren von Firmware-Updates.

Mac OS

Prüfen Sie bitte zuerst die Dienststatus-Seite von World of Warcraft, bevor Sie die folgenden Schritte durchführen. Sollte der Dienst nicht verfügbar sein, versuchen Sie es später erneut. Sollten Sie keine offiziellen Mitteilungen finden, fahren Sie mit dem Fehlerbehebung fort.

  1. Setzen Sie Ihre Benutzeroberfläche zurück, um sicherzustellen, dass Ihre Dateien und Addons nicht beschädigt sind.
    Hinweis: Dieser Schritt trifft nur auf World of Warcraft zu.
  2. Setzen Sie Ihre Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  3. Führen Sie die Softwareaktualisierung aus, um nach Updates für Software, Treiber und Firmware zu suchen.
  4. Wenn Sie eine kabellose Internetverbindung nutzen, optimieren Sie Ihre Verbindung, um ein Verbindungsproblem als Ursache auszuschließen.
  5. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Reparieren Sie die Zugriffsrechte, um mögliche Zugriffskonflikte mit Anmeldemodulen zu beseitigen.
  2. Probleme der Netzwerkkarte, die für die Verbindung Ihres Rechners zum Internet zuständig ist, führen oft zu Verbindungsfehlern. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Netzwerkadapters.
  3. Deaktivieren Sie alle Proxies, die das Loginmodul stören könnten.
  4. Deaktivieren oder deinstallieren Sie vorübergehend Ihre Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  5. Eine alte Version der Firmware Ihres Routers und Modems kann zusammen mit veralteten Treibern der Netzwerkkarte Probleme verursachen, wenn Ihr Netzwerk komplexe Spielverbindungen verarbeiten muss. Auf der Website des Hardwareherstellers finden Sie für gewöhnlich Firmware und Treiber zum Download sowie eine Anleitung zum Installieren von Firmware-Updates.

Haben Sie alles versucht?

 
 

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben und weiterhin Hilfe benötigen, suchen Sie bitte die Foren des technischen Kundendienst auf (World of Warcraft) (StarCraft II) (Diablo III) (Hearthstone) (Heroes of the Storm) (Overwatch) oder kontaktieren Sie uns direkt.