Spielinstallation oder Update hängt mit 0 B/s

Aktualisiert: vor 2 Monaten
Artikel-ID: 56618
Relevante Artikel:

Bekannte Probleme

Das Update startet, allerdings bleibt der Installationsbalken bei 0 B/s hängen.

Wenn in deiner Region derzeit Wartungsarbeiten durchgeführt werden oder ein Patch veröffentlicht wurde, könnte ein allgemeines Problem vorliegen, welches alle Spieler betrifft. Überprüfe daher zuerst die neuesten Meldungen auf BlizzardCSEU_DE oder die entsprechenden Foren hinsichtlich Meldungen zu bekannten Störungen.

Probleme dieser Art werden üblicherweise durch ein Verbindungsproblem verursacht oder gehen auf Programme zurück, die den Abschluss eines Updates verhindern können. Mit den folgenden Schritten können die häufigsten Ursachen dafür beseitigt werden.

  1. Deaktiviere oder deinstalliere vorübergehend deine Sicherheitsprogramme, da diese das Loginfenster fälschlicherweise als Sicherheitsgefahr identifizieren können.
  2. Setzen Sie Ihre Netzwerkgeräte zurück, um sicherzustellen, dass es nicht zu einem Speicherüberlauf gekommen ist.
  3. Erstelle ein neues Administratorkonto, um Probleme mit Zugriffsrechten zu beheben.
  4. Sollte das Problem weiterhin bestehen, deinstalliere das Spiel und installiere es erneut.
  5. Probiere aus, ob die Verwendung eines anderen Netzwerks dein Problem behebt. Ist dies der Fall, kontaktiere bitte den Administrator oder deinen Internetanbieter, um dieses Problem weiter untersuchen zu lassen.

Haben Sie alles versucht?

Wenn Sie diese Schritte durchgeführt haben und weiterhin Hilfe benötigen, suchen Sie bitte die Foren des technischen Kundendienst auf (World of Warcraft) (StarCraft II) (Diablo III) (Hearthstone) (Heroes of the Storm) (Overwatch) oder kontaktieren Sie uns direkt.