Gelegentlich bitten wir Spieler darum, uns die Resultate eines Pathpings zukommen zu lassen, damit wir Ursachen für Latenz- oder Verbindungsprobleme diagnostizieren können. Führen Sie die folgenden Schritte durch, um diesen Test durchzuführen. Falls Sie Pfad und Qualität der Verbindung zwischen Ihrem Rechner und unseren Servern prüfen möchten, empfehlen wir Ihnen, Traceroute auszuführen.

Hinweis: Battle.net Looking Glass kann zur Diagnose von Verbindungsproblemen zwischen unseren Servern und Ihrem Computer verwendet werden. Das Tool ersetzt bei der Fehlerbehebung jedoch keinen Pathping.

Dieses Hilfsprogramm kann die Verbindung zwischen Ihrem Computer und unseren Servern auf Paketverlust überprüfen. Dadurch können Verbindungsprobleme festgestellt werden, die in anderen Testverfahren nicht auftauchen.

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Geben Sie in das Suchfeld „cmd“ ein.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf cmd.exe und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Geben Sie Folgendes ein: pathping xxx.xxx.xxx.xxx > c:\pathping.txt
    Hinweis: Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen „xxx.xxx.xxx.xxx“ durch die entsprechende IP-Adresse von der folgenden Liste. Wurden mehrere IP-Adressen angegeben, führen Sie den Test bitte für alle angegebenen Adressen aus.
  5. Es kann einige Minuten dauern, bis der Pathping abgeschlossen wurde. Die Resultate finden Sie anschließend im Hauptverzeichnis Ihrer Festplatte C: in der Datei pathping.txt.
  6. Schließen Sie die Kommandozeile wieder.
  1. Navigieren Sie zum Verzeichnis /Programme/Dienstprogramme und starten Sie das Programm Terminal.
  2. Geben Sie folgendes ein: traceroute -S -q 30 xxx.xxx.xxx.xxx > ~/Desktop/pathping.txt .
    Hinweis: Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen „xxx.xxx.xxx.xxx“ durch die entsprechende IP-Adresse von der folgenden Liste. Wurden mehrere IP-Adressen angegeben, führen Sie den Test bitte für alle angegebenen Adressen aus.
  3. Drücken Sie Eingabe. Die Ergebnisse des Pathpings werden auf dem Desktop in der Datei pathping.txt gespeichert.
  4. Schließen Sie das Terminal wieder.

Bevor Sie uns kontaktieren oder sich in unseren Foren bezüglich Verbindungs- oder Latenzproblemen melden, sorgen Sie bitte dafür, dass Sie über folgenden Informationen verfügen. Diese helfen uns, mögliche Probleme außerhalb unseres Netzwerks besser zu erkennen.

  • Beschreibung des Problems, einschließlich der davon betroffenen Spiele und/oder Dienste.
  • Datum und Uhrzeit des Auftretens des gemeldeten Problems.
  • IP-Adresse, Internetanbieter und genutzter Verbindungstyp.
  • Zum Zeitpunkt des Auftretens des Problems ausgeführter Traceroute- und Pathping-Test.
  • Ein über Looking Glass erstellter MTR-Test, der zum Zeitpunkt des Auftretens des Problems durchgeführt wurde.
Einen Pathping auswerten

Wird ihnen ein beständiger Paketverlust von 1 % oder höher an Ihrem Router (Hop 0) oder Modem (Hop 1) angezeigt, ist ein Update der Firmware oder ein Austausch der entsprechenden Geräte ratsam. Paketverluste an anderen Punkten entlang der Route sollten Sie Ihrem Internetanbieter melden. Falls Sie Hilfe bei der Auswertung Ihres Pathpings benötigen, können Sie die Ergebnisse im Forum unseres technischen Kundendiensts posten.

Daten, die einen Paketverlust von 100 % beim Erreichen unserer Server angeben, können Sie ignorieren. Unsere Server erkennen Sie an den folgenden Suffixen: attens.net, att.net, alter.net, telia.net.

Wenn Sie ein Testergebnis mit nur einer IP-Adresse erhalten, ist der Test fehlgeschlagen. Sie müssen die Firewall Ihres Routers deaktivieren und den Test erneut durchführen. Weitere Informationen erhalten Sie vom Hersteller Ihres Routers. Achten Sie darauf, die Firewall Ihres Routers nach dem Abschluss des Tests wieder zu aktivieren.

Beispiel:


Hinweis: Dieser Pathping dient als reines Beispiel zur Erläuterung und deutet auf keine vergangenen oder bestehenden Probleme von Internetanbietern hin.