Das neueste Inhaltsupdate für World of Warcraft, Visions of N'zoth, wurde veröffentlicht! Bitte lest die folgenden Informationen für Lösungen und bekannte Probleme.

Gegenstand fehlt: Aufkommender Schlachtfeldzorn aus PvP-Truhe

HINWEIS: Der Gegenstand „Aufkommender Schlachtfeldzorn“ kann in der ersten Woche der 4. Saison noch nicht aus der PvP-Truhe erhalten werden.

QUEST: NPC AUF ENTKOMMEN BEI “SEELENGEBUNDEN”.

WIRD UNTERSUCHT: Wir haben Berichte erhalten,denen zufolge NPC im Verlauf der Quest "Seelengebunden" auf Entkommen geraten können. Dies wird bereits durch unser Entwicklungsteam untersucht.

VERBINDUNGSABBRUCH BEI EINER VERSTÖRENDEN VISION

Der Kundendienst kann bei einem Verbindungsabbruch während einer Vision das Gefäß der verstörenden Visionen nicht zurückerstatten. Sollte es häufiger zu Verbindungsabbrüchen kommen, probiert bitte diese Schritte zur Behebung.

VERZÖGERUNGEN BEI DER AUSZAHLUNG NACH AUKTIONEN

HOTFIX: Die meisten Probleme, durch die es zu einer Verzögerung beim Erhalt von Briefen vom Auktionshaus kommen konnte, wurden behoben. Falls es erneut zu Problemen kommt, wartet bitte einige Stunden ab. Verluste sind keine entstanden, Gold oder Gegenstände werden schlussendlich eintreffen. Bitte lest diesen Artikel für weitere Informationen.

ERFOLG: "DIE MECHAGONISCHE BEDROHUNG"

DARSTELLUNGSFEHLER: Spieler haben uns berichtet, dass nach dem Besuch der Botschaft in Sturmwind und dem Klick auf das Banner der Mechagnome der Erfolg „Die mechagonische Bedrohung“ nicht freigeschaltet wurde. Dies ist ein Darstellungsfehler, der gegenwärtig noch untersucht wird. Sofern alle Anforderungen erfüllt sind, kann die Quest zum Freischalten der Mechagnome als verbündetes Volk gestartet werden, unabhängig von der Meldung des Banners.

Forum des technischen Kundendienst Kundendienstforum BlizzardCSEU_DE