Helden in Diablo III wiederherstellen

223 Schlüsselbegriffe:

Diablo ermöglicht es Spielern, ihren zuletzt gelöschten Helden selbst wiederherzustellen. Jeder Diablo III-Account kann pro Region maximal 10 Helden umfassen. Sobald diese Begrenzung erreicht ist, müssen erst bestehende Helden gelöscht werden, bevor neue erstellt werden können.

Hinweis: Nur der zuletzt gelöschte Held kann wiederhergestellt werden. Gelöschte Helden sind dauerhaft verloren. Der Kundensupport ist nicht in der Lage, dauerhaft gelöschte Helden wiederherzustellen.

Einen Helden löschen

Helden können nur im Auswahlmenü von Diablo III gelöscht werden.

  1. Klicken Sie auf Helden wechseln, um das Heldenmenü aufzurufen.

  • Wählen Sie den Helden und klicken Sie auf Löschen.

  • Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, den Löschvorgang zu bestätigen. Klicken Sie auf OK.

Einen Helden wiederherstellen

Sollten Sie einen Helden aus Versehen löschen, kann er unter Umständen über die Charakterauswahl wiederhergestellt werden.

  1. Wenn Sie eingeloggt sind, klicken Sie auf Helden wechseln, um in die Heldenauswahl zu gelangen. Wenn ein Charakter wiederhergestellt werden kann, erscheint neben dem Schaltfeld Löschen ein Feld mit einem grünen Pfeil und der Beschriftung Helden wiederherstellen.

  • Klicken Sie auf Helden wiederherstellen. Daraufhin erscheint ein Popup-Fenster mit dem Namen des Helden.
  • Klicken Sie auf OK, um die Wiederherstellung zu bestätigen.

Lade Kommentare ...

Ein Fehler ist beim laden der Kommentare aufgetreten.

Hilfe anfordern

Sie konnten keine Lösung finden? Erstellen Sie ein Ticket und jemand wird Ihnen helfen!