Einen Pathping-Test durchführen

Schlüsselbegriffe: pathping, hop, hops, verbinden, verbindung, Paket, Verlust, Integrität, path ping

Gelegentlich bitten wir Spieler darum, uns die Resultate einer Routenverfolgung oder eines Pathpings zukommen zu lassen, damit wir Ursachen für hohe Latenz oder Verbindungsprobleme diagnostizieren können. Wählen Sie im folgenden Menü den Test aus, für welchen die Anleitung angezeigt werden soll.

Pathping

Pathping ist ein Hilfsprogramm, welches dazu genutzt werden kann, eventuell auftretenden Paketverlust zwischen Ihrem Computer und unseren Servern sichtbar zu machen. Da Onlinespiele sehr empfindlich auf Paket- oder Datenverlust reagieren, kann ein Pathping sehr hilfreich dabei sein, Verbindungsprobleme zu erkennen.

  1. Klicken Sie auf Start. Nutzer von Windows 8® können diesen Schritt überspringen.
  2. Geben Sie in das Suchfeld CMD ein und drücken Sie  Enter (Windows XP-Nutzer klicken auf Ausführen und geben in das folgende Feld CMD ein).
  3. Klicken Sie rechts auf die CMD.exe und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Geben Sie folgendes ein: pathping xxx.xxx.xxx.xxx > c:\pathping.txt
  5. Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen " xxx.xxx.xxx.xxx " durch die entsprechende Server-Adresse.
  6. Bestätigen Sie mit Enter.
  7. Es kann einige Minuten dauern, bis der Pathping abgeschlossen wurde.
  8. Sie können die pathping.txt -Datei nun auf dem Laufwerk C:\ finden. Navigieren Sie über Start > Arbeitsplatz > Lokaler Datenträger C:\ dorthin.
  9. Geben Sie nun exit ein und drücken Sie Enter, um die Kommandozeile zu schließen.

Routenverfolgung

Eine Routenverfolgung testet die Verbindung von Ihrem Computer zu einem von Ihnen festgelegten Ziel. In den Ergebnissen wird jeder Schritt des Verbindungswegs aufgeführt, den ein von Ihrem Computer aus gesendetes Datenpaket durchlaufen hat.

  1. Klicken Sie auf Start. Nutzer von Windows 8® können diesen Schritt überspringen.
  2. Geben Sie in das Suchfeld CMD ein und drücken Sie  Enter (Windows XP-Nutzer klicken auf Ausführen und geben in das folgende Feld CMD ein).
  3. Klicken Sie rechts auf die CMD.exe und wählen Sie Als Administrator ausführen.
  4. Geben Sie folgendes ein: tracert xxx.xxx.xxx.xxx > c:\tracert.txt
  5. Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen " xxx.xxx.xxx.xxx " durch die entsprechende Server-Adresse.
  6. Bestätigen Sie mit Enter.
  7. Es kann einige Minuten dauern, bis die Routenverfolgung abgeschlossen wurde.
  8. Sie können die tracert.txt -Datei nun auf dem Laufwerk C:\ finden. Navigieren Sie über Start > Arbeitsplatz > Lokaler Datenträger C:\ dorthin.
  9. Geben Sie nun exit ein und drücken Sie Enter, um die Kommandozeile zu schließen.

Pathping

Pathping ist ein Hilfsprogramm, welches dazu genutzt werden kann, eventuell auftretenden Paketverlust zwischen Ihrem Computer und unseren Servern sichtbar zu machen. Da Onlinespiele sehr empfindlich auf Paket- oder Datenverlust reagieren, kann ein Pathping sehr hilfreich dabei sein, Verbindungsprobleme zu erkennen.

  1. Navigieren Sie zum Verzeichnis /Programme/Dienstprogramme und starten Sie die das Programm Terminal .
  2. Geben Sie folgendes ein: traceroute -S -q 30 xxx.xxx.xxx.xxx > ~/Desktop/pathping.txt .
  3. Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen " xxx.xxx.xxx.xxx " durch die entsprechende Server-Adresse und drücken Sie Enter. Eine Datei mit dem Namen "pathping.txt", welche die Informationen des Pathping enthält, wird nun auf dem Desktop erstellt. Wenn dies der Fall ist, wurde die Routenverfolgung abgeschlossen.
  4. Sollten für Ihre Region und das fragliche Spiel mehrere IPs angegeben sein, wiederholen Sie den Vorgang und prüfen Sie nacheinander alle IPs.
  5. Beenden Sie das Programm Terminal.

Routenverfolgung

Eine Routenverfolgung testet die Verbindung von Ihrem Computer zu einem von Ihnen festgelegten Ziel. In den Ergebnissen wird jeder Schritt des Verbindungswegs aufgeführt, den ein von Ihrem Computer aus gesendetes Datenpaket durchlaufen hat.

  1. Navigieren Sie zum Verzeichnis /Programme/Dienstprogramme und starten Sie die das Programm Terminal .
  2. Geben Sie folgendes ein: traceroute xxx.xxx.xxx.xxx > ~/Desktop/tracert.txt und drücken Sie Enter. Ersetzen Sie bei der Eingabe die Zeichen x durch die entsprechende Serveradresse. Wiederholen Sie dies für alle IPs Ihrer Region.
  3. Warten Sie einige Minuten, bis die Routenverfolgung komplett ist.
  4. Eine Datei mit dem Namen tracert.txt wird auf Ihrem Desktop erzeugt, welche die Informationen der Routenverfolgung enthält.
  5. Geben Sie nun exit ein. Bestätigen Sie mit Enter um das Terminalfenster zu schliessen.

IP Adressen unserer Server

StarCraft II

REGION IP ADDRESSE
Amerika 12.129.202.154
199.108.62.157
Europa 213.155.155.233
185.60.114.159
Korea und Taiwan 222.231.22.1
Südostasien 202.9.67.254

Hinweis: Spieler von Starcraft II in Amerika und Europa sollten beide Adressen testen.

World of Warcraft

REGION IP ADDRESSE
Amerika 12.129.222.10
199.108.62.157
Europa 213.155.155.233
185.60.114.159
Korea 211.115.104.1
Taiwan 210.71.148.11
Ozeanien 103.4.115.248

Diablo III

Region IP Addresse
Amerika 12.129.222.10
Europa 213.155.155.233
Korea 182.162.135.1
Taiwan 210.242.235.6
Australien 103.4.115.248

Heroes of the Storm

Region IP Addresse
Amerika und Ozeanien 12.129.222.10
199.108.62.157
Europa 213.155.155.233
Korea 182.162.116.1
Taiwan 203.69.111.4

Hearthstone

Region IP Addresse
Amerika 12.129.222.10
Europa 213.155.155.233
Korea und Taiwan 182.162.132.1
 

Classic

Spiel Server
Diablo
StarCraft
Warcraft
uswest.battle.net
useast.battle.net
asia.battle.net
europe.battle.net

Hilfe anfordern

Sie konnten keine Lösung finden? Erstellen Sie ein Ticket und jemand wird Ihnen helfen!