Black Screen - Heroes of the Storm

Aktualisiert: vor 2 Monaten
Artikel-ID: 19077
Relevante Artikel:

Bekannte Probleme

  • Heroes of the Storm zeigt nur einen schwarzen Bildschirm.
  • Das Spiel scheint abgestürzt zu sein, es ist jedoch die Musik zu hören.

Sollte der Bildschirm beim Start oder während des Spiels schwarz werden, befolgen Sie zur Fehlerbehebung diese Schritte.

Windows

  1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber und Ihr Betriebssystem, damit mögliche Kompatibilitätsprobleme behoben werden.
  2. Sollte Windows eine Fehlermeldung ausgeben, die sich auf die Datei "NV4DSP.DLL" bezieht, setzen Sie den Grafiktreiber auf eine ältere Version zurück. Ältere Treiber können im Downloadcenter von NVIDIA®'s heruntergeladen werden.
  3. Es kann aufgrund von Kompatibilitätsproblemen mit Overlays zu Abstürzen kommen, sofern die entsprechenden Programme nicht aktuell sind. Sollte ein Update die Probleme nicht beheben, deaktivieren sie das entsprechende Programm vorübergehend oder deinstallieren Sie es.
  4. Starten Sie das Spiel im Fenstermodus
    1. Klicken Sie auf das Battle.net Symbol in der Battle.net App.
    2. Wählen Sie Einstellungen aus dem Drop-Down-Menü.
    3. Klicken Sie auf Spieleinstellungen und wählen Sie Zusätzliche Befehlszeilenargumente bei Heroes of the Storm.
    4. Tragen Sie -Displaymode 0 in das Textfeld ein und bestätigen Sie mit Fertig.
  5. Setzen Sie übertaktete Komponenten auf die Werkseinstellungen zurück, um durch Übertaktung bedingte Absturzursachen zu beseitigen.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Änderungen an den Einstellungen Ihres Grafikkartentreibers können zu Abstürzen führen. Setzen Sie die Einstellungen Ihres Treibers zurück, um dieses Problem zu beheben.
  2. Bildschirmschoner oder Energieeinstellungen können Abstürze verursachen. Ändern Sie Energieeinstellungen.
  3. Starten Sie ScanDisk und defragmentieren Sie Ihre Festplatte, um beschädigte Sektoren zu reparieren.
    Hinweis: Eine SSD sollte nicht defragmentiert werden.
  4. Führen Sie das Speicherdiagnosetool aus, um Fehler im physischen Speicher Ihres Computers zu beheben.
  5. Überhitzung kann Leistungsprobleme verursachen und das Spiel oder den Computer zum Absturz bringen. Prüfen Sie daher bei der Fehlersuche Komponenten auf Überhitzung.

Mac

  1. Aktualisieren Sie Ihre Treiber und Ihr Betriebssystem, damit mögliche Kompatibilitätsprobleme behoben werden.
  2. Es kann aufgrund von Kompatibilitätsproblemen mit Overlays zu Abstürzen kommen, sofern die entsprechenden Programme nicht aktuell sind. Sollte ein Update die Probleme nicht beheben, deaktivieren sie das entsprechende Programm vorübergehend oder deinstallieren Sie es.
  3. Starten Sie das Spiel im Fenstermodus
    1. Klicken Sie auf das Battle.net Symbol in der Battle.net App.
    2. Wählen Sie Einstellungen aus dem Drop-Down-Menü.
    3. Klicken Sie auf Spieleinstellungen und wählen Sie Zusätzliche Befehlszeilenargumente bei Heroes of the Storm.
    4. Tragen Sie -Displaymode 0 in das Textfeld ein und bestätigen Sie mit Fertig.
  4. Führen Sie das Reparaturtool aus, um beschädigte Spieldateien zu reparieren.
Erweiterte Fehlerbehebung
  1. Reparieren Sie die Berechtigungen der Anwendungsunterstützung, die die Installation oder das Starten verhindern können.
  2. Beenden Sie im Hintergrund laufendende Programme, um mögliche Konflikte zu beheben.
  3. Überhitzung kann Leistungsprobleme verursachen und das Spiel oder den Computer zum Absturz bringen. Prüfen Sie daher bei der Fehlersuche Komponenten auf Überhitzung.
  4. Reparieren Sie die Zugriffsrechte, um mögliche Zugriffskonflikte mit Anmeldemodulen zu beseitigen.
  5. Starten Sie den Apple-Hardwaretest, um sicherzugehen, dass keine physischen Probleme mit Ihrer Festplatte vorliegen.