Sie können einen Volkswechsel erwerben, um das Volk ihres Charakters zu ändern. Beachten Sie dabei, dass die Fraktionszugehörigkeit nicht geändert werden kann. Alle Käufe im Shop sind endgültig. Um den Vorgang rückgängig zu machen, muss also nach dem Ablauf der 3-tägigen Sperrfrist ein weiterer Volkswechsel gekauft werden.

Hinweis: Warten Sie mindestens 30 Minuten, bevor Sie sich erneut einloggen. Der Abschluss des Volkswechsels kann ab Einleitung der Zahlung bis zu 72 Stunden in Anspruch nehmen.
 

Einschränkungen

  • Ihr Charakter muss mindestens Level 10 erreicht haben.
  • Um zu einem verbündeten Volk zu wechseln, muss Ihr Charakter Level 20 erreicht haben, jedoch wird nach dem Volkswechsel keine Traditionsrüstung freigeschaltet.
  • Todesritter müssen Level 60 erreicht haben.
  • Ausstehende Namensänderungen, Charakteranpassungen oder Charaktertransfers können den Kauf eines Volkswechsels verhindern.
  • Für Charaktere in World of Warcraft Classic steht der Volkswechsel nicht zur Verfügung.

Was sich ändert

  • Jeder Volkswechsel beinhaltet eine Charakteranpassung und eine optionale Umbenennung. Wenn Sie einen neuen Namen für Ihren Charakter wählen, können andere Spieler auf demselben Realm den alten Namen 30 Tage lang nicht verwenden. Sie können während dieser Zeit einen neuen Charakter mit dem alten Namen erstellen, wenn Sie den Namen behalten möchten.
  • Der Ruf des Charakters bei seinem vorherigen Volk wird mit der Rufstufe beim neuen Volk getauscht. Alle anderen Rufstufen bleiben unverändert.
    Hinweis: Ruf der verbündeten Völker ist neutral. Der Wechsel von oder zu einem verbündeten Volk (z.B. Hochberg Tauren oder Lichtgeschmiedete Draenei) hat keinen Einfluss auf diesen Ruf.
  • Das Charakterprofil im World of Warcraft-Arsenal wird mit Ihren Änderungen aktualisiert.

Was sich nicht ändert

  • Ausrüstung, Inventar und Währungen – einige Questgegenstände werden nicht übernommen.
  • Talente, Glyphen und Berufe
  • Reittiere, Haustiere und Spielzeugsammlungen
  • Erfolge und Titel
  • Quests
  • Flugpunkte
  • Kontakte und ignorierte Charaktere
  • Gildenzugehörigkeit

Hinweis: Bestimmte volksspezifische Quests können auf Ihrem Charakter verbleiben, obwohl sie nicht abgeschlossen werden können.