Bluescreen bei Blizzard-Spielen

Aktualisiert: vor 3 Monaten
Artikel-ID: 127261

Bekannte Probleme

  • Mein Computer ist beim Spielen eines Blizzard-Spiels abgestürzt
  • Mein Computer hat sich unerwartet neugestartet
  • Mein Computer beim Spielen plötzlich einen "blauen Bildschirm" angezeigt

Diese Art von Fehler kann durch den Blizzard-Kundendienst nicht näher überprüft werden, da die Ursache nicht durch ein Produkt von Blizzard verursacht wird. Du kannst die unten aufgeführten Ratschläge probieren, bevor du den Hersteller deines Computers oder einen Techniker vor Ort zur Problemlösung kontaktieren solltest.

Bluescreens (BSOD) treten unter Windows auf und melden kritische Systemfehler. Mögliche Ursachen sind ein beschädigtes Betriebssystem oder sich abzeichnende Hardwaredefekte.
 
  1. Aktualisiere Treiber und Betriebssystem, um Kompatibilitätsfehler zu lösen.
  2. Überprüfe dein System hinsichtlich unerwünschter Programme und Malware.
  3. Sicherheitsprogramme können den korrekten Zugriff auf Treiber und Hardware verhindern. Deaktiviere vorübergehend deine Sicherheitssoftware.
  4. Verwende den System File Checker, um Fehler in der Installation des Betriebssystems zu beheben
  5. Übertaktete Hardware kann die Systemstabilität beeinträchtigen. Setze jegliche übertaktete Komponenten auf den Standard zurück, inklusive möglicher werkseitiger Übertaktung.
  6. Überhitzte Hardware kann Windows zum Absturz bringen. Prüfe dein System auf überhitzte Komponenten.
  7. Inkorrekt eingesteckte RAM-Bausteine können Systemabstürze verursachen. Teste den Arbeitsspeicher auf Fehler.
  8. Kontaktiere den Hersteller des Computers oder einen Techniker vor Ort für weitere Unterstützung bei der Fehlersuche. Der Kundendienst von Blizzard kann hier keine Unterstützung anbieten, da die Ursache nicht durch ein Blizzard-Produkt hervorgerufen wird.